5 Charmetouren – 5 Geheimtipps

Auf Entdeckungsreise durch die charmantesten Regionen Europas

Dass die Eurobike-Charmetouren ganz besonders bezaubernd sind, ist kein Geheimnis. Stilvolle Hotels mit viel Flair, herzliche Gastgeber, Wellness, um die Radler-Wadeln zu lockern und kulinarischer Genuss zum Aufladen der Energiereserven: Radreisen mit Charme bieten Gästen das gewisse Etwas in Sachen Urlaub im Sattel. Als Tüpfelchen auf dem i verrät Ihnen Eurobike die besten Geheimtipps für fünf Charmereisen in ganz Europa.

Kaiserliche Gaumenfreuden an der Donau

Start der Charmetour entlang des Donauradweges ist wahlweise in der Drei-Flüsse-Stadt Passau oder im barocken Schärding. Von dort führt Sie der Weg durchs grüne Eferdinger Becken und durch unzählige malerische Ortschaften bis nach Linz. Von Österreichs Kulturhauptstadt 2009 geht es schließlich weiter durchs Marchland und die Wachau bis nach Wien. Neben zahlreichen kulturellen Höhepunkten erleben Sie auch die landschaftliche Schönheit der Regionen entlang der Donau.

(20)
Tourencharakter
Leicht
Deutschland / Österreich

Donau-Radweg mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Tafelspitz

Mit dem Rad bis in die Bundeshauptstadt

Pro Tag, sitzen Sie auf dieser Tour in etwa 40 bis 65 Kilometer am Rad. Auch wenn der beliebte Radweg durch flaches Gelände führt, kann es für ungeübte Radler doch ein wenig anstrengend werden. Aber kein Grund zur Sorge: Teile der Strecke können auch mit dem Zug zurückgelegt werden. Motorisierte Unterstützung durch ein (Leih-)E-Bike sorgt ebenso für ein entspannteres Ankommen.

Geheimtipp mit Charme: Als Belohnung für das Zurücklegen der weiten Distanz, sollten Sie sich unbedingt den besten Tafelspitz Österreichs im Restaurant Plachutta in Wien gönnen. Diese kulinarische Köstlichkeit wusste bereits Kaiser Franz Josef zu schätzen. Bei den meisten Zwischenstopps ist es übrigens auch möglich, Extra-Nächte zu buchen. Ein längerer Aufenthalt in Linz oder Wien verschafft Ihnen etwas mehr Zeit für Besichtigungen oder einen genüsslichen Stadtbummel.

Ein Sprung ins kühle Nass im Salzkammergut

Acht Tage, fünf Seen: Bei der Seen-Rundfahrt mit Charme führt Sie der Weg von Salzburg bis ins Seengebiet des Salzkammergutes. Glitzernde Gewässer soweit das Auge reicht, beeindruckende Berge und weltberühmte Städte sorgen auf dieser Charmetour für erfreutes Staunen.

(1)
Tourencharakter
Ambitioniert
Österreich

Die Seen-Rundfahrt mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Schiffanlegestelle in Weyregg mit Bergpanorama

Anstrengungen werden belohnt

Die Etappen führen vorwiegend durch flaches Gelände und über sanft-hügeliges Terrain. Dennoch gilt es stellenweise ordentlich in die Pedale zu treten – perfekt für ambitionierte Zweirad-Fans.

Geheimtipp mit Charme: Wer beim Radeln richtig ins Schwitzen gekommen ist, belohnt seine Anstrengungen am besten mit einem Sprung ins kristallklare Wasser der Seen. Glücksgefühle beim Eintauchen sind garantiert!   

Die Zehen in den Sand stecken auf Mallorca

Malerische Buchten, charmante kleine Fischerdörfer, herrlicher Wein und schmackhaftes, spanisches Essen. Eines ist klar: Eine Charmereise durch Mallorca ist ein Garant für absolutes Urlaubsfeeling.

(7)
Tourencharakter
Ambitioniert
Spanien

Mallorca mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Strand Es Trenc

Karibik-Flair auf den Balearen

Bei dieser Charmetour genießen Sie die Vorzüge der Insel fernab vom Massentourismus. Start der Reise ist in Playa de Palma – was folgt, sind 270 traumhafte Kilometer am Rad.

Geheimtipp mit Charme: In Es Trenc erwartet Sie Karibik-Flair. Der weiße Sandstrand am türkisblauen Wasser gilt als Mallorcas schönster naturbelassener Strand. Die dahinterliegende Dünenlandschaft ist zudem ein Paradies für allerlei Vogelarten und steht deshalb unter Naturschutz.

Pastellgrüner Hochgenuss zwischen Bozen und Venedig

Obst- und Weingärten, mittelalterliche Dörfer und „la dolce vita“ in Bella Italia: Darauf freuen sich Urlauber auf der Charmereise von Bozen nach Venedig – und eine Etappe ist schöner als die andere.

 

(18)
Tourencharakter
Mittel
Italien

Bozen - Venedig mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour

Liebe geht durch den Magen...

Kulturliebhaber und Genussradler kommen hier definitiv auf ihre Kosten. Und Italien-Fans sowieso ...

Geheimtipp mit Charme: Um das „süße Leben“ in Italien noch süßer zu machen, sollten Sie sich Italiens bestes Pistazieneis in der Gelateria Bologna in Mori gönnen. Zum Dahinschmelzen – und im Programm der Charmereise inkludiert!

Einmal rundherum in der Toskana

„Ciao Bella!“ werden Sie sich immer wieder beim Anblick Italiens auf der Charmetour durch die Toskana denken. Malerische Landschaften, Chianti, Oliven und eindrucksvolle Burgen und Abteien bezaubern nicht nur Romantiker. Wer tritt da nicht gerne ordentlich in die Pedale, am Weg zum nächsten Highlight?

 

(3)
Tourencharakter
Sportlich
Italien

Toskana Rundfahrt mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Radfahrer vor dem schiefen Turm in Pisa

Highlights abseits der Touristenströme

Im Herzen Italiens dürfen Sie sich natürlich neben jeder Menge Gaumenfreuden auch auf unzählige kulturelle Highlights freuen.

Geheimtipp mit Charme: Eines dieser Highlights ist der schiefe Turm von Pisa. Den schönsten Blick darauf sichern Sie sich bei einer Umrundung des berühmten Bauwerks mit dem Rad, und zwar frühmorgens. Dann ist die Piazza del Duomo (im Volksmund auch „piazza dei miracoli“, also „Platz der Wunder“ genannt) noch menschenleer und angenehm ruhig ... 

Überzeugt von unseren charmenten Touren? Hier finden Sie eine Übersicht mit weiteren Highlights unserer Radreisen mit Charme.

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!