Radreisetrends 2021

Wohin man 2021 radelt

Eines ist den meisten klar: 2021 wird endlich wieder eine Radreise gemacht. Denn das Gefühl des lauen Fahrtwindes, der einem um die Nase weht, während man auf dem Rücken seines Drahtesels die Gegend erkundet und mit allen Sinnen erlebt, ist einfach mit nichts zu vergleichen.

Gut, ein Punkt wäre geklärt. Offen bleibt jedoch die Frage, wohin die Reise denn gehen soll. Wieder mal in die Ferne? Oder doch in der Gegend bleiben? Um Ihnen die Entscheidung ein wenig zu erleichtern, haben wir Ihnen in diesem Blogbeitrag zusammengefasst, wohin der Trend unserer Radreisen dieses Jahr geht, welche Reisedestinationen besonders beliebt sind und welche Touren wir Ihnen im Speziellen empfehlen. Lassen Sie sich inspirieren!

Radfahrer am Wolfgangsee
Radler genießt Pause in den Weinreben
Riva del Garda am Gardasee

Urlaub machen, wo es am schönsten ist

Spätestens seit 2020 ist es uns klar: Wir wohnen im Paradies! Viele Jahre ging der Radreisetrend eher in die Ferne, wir wollten immer weit weg von zuhause, am besten in ein anderssprachiges Land. Doch seit letzter Radsaison hat sich eine Kehrtwende eingestellt. Vielen wurde klar, wie schön das eigene Land doch ist und wie wenig man es doch eigentlich kennt. Und jetzt, da wir auf den Geschmack von Urlaub daheim gekommen sind, ist diese Bewegung kaum zu bremsen. Radreiseregionen wie Bayern, die Pfalz, der Bodensee-Radweg, Österreich, Südtirol und unsere Radreisen rund um den Gardasee werden also gewiss auch 2021 wieder zu den beliebtesten Radreisedestinationen zählen. Schmökern Sie sich durch dieses dichte Angebot an tollen Radtouren!

Radfahrer vor Zypressen
Radler genießen Essen und ein Glas Wein
Fahrrad in Son Negre

Von Fernweh geplagt

Doch so schön es bei uns zuhause auch ist, manche von uns freuen sich auch schon sehr auf die Ferne, auf den melodischen Klang südländischer Sprachen, auf den Duft der mediterranen Küche und auf laue Abende, untermalt vom Zirpen der Grillen. Besonders jene Radreiseregionen, die 2020 leider nicht buchbar waren, werden dieses Jahr wieder einen Aufschwung erleben. Dazu zählen bestimmt die malerische Toskana, die kulinarische Hochburg Friaul Julisch-Venetien, das herrlich duftende Piemont, der zauberhafte Loire-Radweg, die Sonneninsel Mallorca und die Blumeninsel Madeira.

Radfahrer vor Bergpanorama

Sportlich durch das Jahr 2021

Gute Nachrichten haben wir für all diejenigen, die auch im Urlaub auf der Suche nach einer extra Portion an Herausforderung sind. Sie wollen aus sich selbst immer das Beste herausholen? Die Radetappen können Ihnen gar nicht lang genug sein? Und Steigungen machen für Sie eine Radtour erst interessant? Dann wird es Sie wohl sehr freuen, von unserem Angebot an sportlichen Radreisen zu hören! Und mit unserem noch sportlicheren Leihrad PLUS stellen wir Ihnen den perfekten Begleiter zur Seite! Aber keine Angst, es wird auch bei unseren sportlichen Radreisen nicht an Komfort und bestem Service fehlen! Schauen Sie doch gleich mal rein!

Radfahren am Starnberger See

Radreisen für Groß und Klein sind dieses Jahr besonders beliebt

Urlaubszeit ist Familienzeit, das ist ein ungeschriebenes Gesetz! Und natürlich kann man auch den Radurlaub mit den Kleinsten, aber auch mit den Ältesten der Familie planen. Denn unsere Familienreisen sind für Kinder, Erwachsene und auch Senioren gleichermaßen interessant und machbar. Unser Angebot an Familienreisen konzentriert sich besonders auf den deutschsprachigen Raum und orientiert sich oftmals an Flussverläufen, weil diese Strecken meist sehr flach sind. Egal ob entlang der Etsch, der Donau, der Isar oder durch Südtirol, unsere Familienreisen haben alle eines gemeinsam: Sie sind perfekt auf die Wünsche und Bedürfnisse von Familien mit kleinen Kindern ausgerichtet.

  • Werfen Sie doch gleich einen Blick auf unser Angebot an Familienreisen.
Weißes Rössel Sankt Wolfgang Spa

Mit Stil und Charme durch die Welt radeln

Und dieses Jahr lassen wir es uns auch mal wieder so richtig gut gehen! Denn schließlich muss man auch im Urlaub nicht auf Komfort, Eleganz, Stil und hervorragendes Essen verzichten. Das alles, vereint mit unserem gewohnten Service von Eurobike, finden Sie in unseren Radreisen mit Charme wieder. Lassen Sie sich von unseren ausgewählten Hotels so richtig verwöhnen und entdecken Sie Europa auf die charmanteste Art und Weise, die Sie sich vorstellen können!

Der größte Trend 2021 ist die Radreise selbst!

Radreisen haben Ihren Finger am Puls der Zeit und erfüllen genau das, was wir derzeit wollen und brauchen: Eine Entschleunigung des hektischen Alltags, wertvolle Zeit in der Natur mit sich selbst und seinen Lieben und eine andere Sichtweise auf die Dinge. Mit Radreisen tut man seinem Körper etwas Gutes, bleibt auch im Urlaub aktiv und bekommt unendlich viele, neue Eindrücke, die einem sonst wahrscheinlich verborgen geblieben wären. Radreisen sind einfach im Trend!

(40)
Tourencharakter
Ambitioniert
Österreich

Zehn Seen-Rundfahrt

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(49)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Münchner Seenrunde

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(149)
Tourencharakter
Mittel
Italien

Bozen - Venedig

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(18)
Tourencharakter
Mittel
Italien / Österreich

Salzburg - Grado

10 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Tourencharakter
Mittel
Italien

Friaul Doppel-Sternfahrt

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(15)
Tourencharakter
Ambitioniert
Italien

Piemont Rundfahrt

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(4)
Tourencharakter
Sportlich
Italien / Österreich

Innsbruck - Gardasee sportlich

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Tourencharakter
Leicht
Italien

Südtirol für Familien

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(4)
Tourencharakter
Sportlich
Italien

Toskana Rundfahrt mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour