(2)

Bremen - Kiel

Von der Weser in die Förderstadt.

Deutschlands Küsten grenzen an die rauere Nordsee und das Binnenmeer Ostsee. Weser und Nord-Ostsee-Kanal führen Sie hier von Bremen bis Kiel durch Landschaften, in denen die Nähe zum Meer vielfach spürbar wird: etwa in Häfen beim Anblick mächtiger Schiffe, an den großen Schleusenanlagen des Kanals oder im Schifffahrtsmuseum in Bremerhaven. Die Grenzenlosigkeit der See wirkt auch aufs Land und seine Bewohner. Die Sehnsucht nach Freiheit manifestiert sich in den Städten und Dörfern und auf endlos wirkenden Marschwiesen. Vergessen Sie alle Zwänge des Alltags. Diese Reise macht es Ihnen einfach.

Information zum Nord-Ostsee-Kanal

Staunen, Faszination, Träume von sorglosem Luxusleben, Fernweh – wenn ein Passagierschiff den Nord-Ostsee-Kanal passiert, lässt das kaum eine „Landratte“ kalt. Wie schwimmende Paläste gleiten die Traumschiffe majestätisch durch die schleswig-holsteinischen Wiesen, strahlend weiß bei Tag, festlich erleuchtet in der Dunkelheit. Herrliche „Logenplätze“ gibt es überall entlang des „Kiel-Canals“. Die Wanderwege, die Fähranleger, die Hochbrücken, die Schleusen und die Restaurants und Cafés mit direktem Kanalblick bieten sich an. Und natürlich die Schiffsbegrüßungsanlage direkt an der Rendsburger Schwebefähre unter der 2,6 Kilometer langen Eisenbahnhochbrücke. Hier werden alle vorbeifahrenden Schiffe vorgestellt und mit dem Dippen ihrer Flagge und Spielen ihrer Nationalhymne begrüßt. Informationen unter www.nok-sh.de

Gelegenheits-Radler

Gelegenheits-Radler
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
norddeutsch1_seperator

Reiseverlauf

Individuelle Anreise nach Bremen bis zum späten Nachmittag. Informationsgespräch und Radausgabe (sofern gebucht). Anschließend haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel durch die historische Altstadt.

Heute folgen Sie dem Weserradweg und nehmen die Blexenfähre nach Bremerhaven mit seinen Hafenanlagen, dem Auswandererhaus und dem Deutschen Schifffahrtsmuseum. Ihre Route führt entlang der Weser (ca.80 km) oder nimmt einen direkteren Weg (ca. 65 km).

„Wursten“ nennt sich das Land zwischen Bremerhaven und Cuxhaven, das Sie heute durchfahren. Herrlich weite Ebenen, reizvolle Dörfer und Marschwiesen prägen diese Landschaft. Sie erreichen die berühmte Hafenstadt Cuxhaven, deren Wattflächen zu zwei Nationalparks und zum UNESCO Weltnaturerbe gehören.

Eine Fähre bringt Sie über die Elbe nach Brunsbüttel. Die Häuser im alten Stadtkern sind ebenso sehenswert wie die mächtigen Schleusenanlagen am Nord-Ostsee-Kanal.

Folgen Sie in Rendsburg beispielsweise der etwa 3,2 Kilometer langen „blue line“ zu 30 Kultureinrichtungen und Sehenswürdigkeiten der Stadt. Sehenswert ist auch die Schiffsbegrüßungsanlage am Kanal.

Über den reizvollen Kanalweg fahren Sie auf der Südseite des Kanals bis nach Kiel. Die Stadt ist mit ihrem Schweden- und Norwegenkai ein Tor nach Skandinavien. Hier endet Ihre Nord-Ostsee-Kanal Tour.

Tourencharakter

Leicht - alle Routen sind überwiegend eben oder verlaufen in leicht welligem Gelände. Geradelt wird auf meist asphaltierten oder gepflasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen oder auf Radwegen. Die Routen sind auch für Einsteiger und Radgruppen bestens geeignet.               
 

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Saison 1
28.04.2018 - 10.06.2018
27.08.2018 - 30.09.2018
Anreise Samstag, Sonntag
Saison 2
11.06.2018 - 26.08.2018
Anreise Samstag, Sonntag
Bremen - Kiel, 7 Tage, DE-BKRBK-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
540,00
150,00
132,00
570,00
150,00
132,00

Kategorie: 3*** und 4**** Hotels und Gasthöfe

Saison 1
28.04.2018 - 10.06.2018
27.08.2018 - 30.09.2018
Saison 2
11.06.2018 - 26.08.2018
Bremen
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
54,00
84,00
54,00
84,00
Preis
Leihrad 21-Gang
Leihrad 7-Gang
Elektrorad
70,00
70,00
170,00

Leistungen & Infos

  • Übernachtungen in der ausgeschriebenen Kategorie
  • Frühstück oder Frühstücksbuffet
  • Bei Halbpension mehrgängige Abendmenüs oder Buffet
  • Persönliches Infogespräch
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Überfahrt Cuxhaven-Brunsbüttel inkl. Rad
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Bremen
  • Ausreichende Anzahl von kostenlosen Parkplätzen am Starthotel.
  • Gute Bahnverbindungen von Kiel nach Bremen
 

Hinweis

  • Die Tour ist auch in umgekehrter Richtung möglich. Buchungscode DE-BKRKB-07X
Selina Danninger
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Selina Danninger, Kundenberatung

Bewertungen

4,5 von 5 Sternen (2 Bewertungen)
4 Sterne
Lynne Bourne CA | 08.06.2018
Pleasant Cycle Route
Cuxhaven-Brunsbuttel ferry company went bankrupt and Ruckenwind came up with an alternate plan by driving clients to Gluckstadt who then cycled the Elbe Bike Route to Brunsbuttel. Rental bike was well fitted -- suitable size for height. Accommodations were spacious and breakfast choices were plentiful. Actual cycling mileage was longer than described but thankfully route was flat. Cyclists do not actually ride along the canal the entire way. Cities/towns were great places to visit; good restaurants for dinner.
Selina Danninger
Selina Danninger antwortete:
Thanks a lot for your friendly feedback Mrs. Bourne!
5 Sterne
Antje Remmler DE | 02.06.2015
Tour zum Genießen und Entspannen
Die Reise war sehr gut organisiert, gutes Kartenmaterial, tolle Hotelzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbüffet, super Kofferservice, klasse Einführung und ein supertolles Leihrad.Es hat mir sehr gut gefallen. Hatte wunderschönes Wetter, nur ein kurzer Regenschauer. Die Strecke führt vorbei an schönen Sehenswürdigkeiten, großen Hafenanlagen (Bremerhaven), interessanten Schiffen und am romantischen Nord-Ostsee-Kanal. Ich habe mit meiner Reise und den tollen Fotos schon einige Radler begeistert.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie uns

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!