(1)

Ems-Route

Zwischen Romantik und Tradition.

371 Kilometer bahnt sich die Ems ihren Weg von den Quellen in Nordrhein-Westfalen bis zur Mündung in die Nordsee. Sie fließt dabei durch romantische Moor- und Auenlandschaft, vorbei an Fischerdörfern und Städten mit jahrhundertealter Architektur, deren Bewohner dem rauen Land Reichtum abgetrotzt haben. Folgen Sie der abwechslungsreichen Ems bequem flussaufwärts von Münster bis Emden, vom ostfriesischen Seehafen bis zur quirligen Fahrradstadt im Münsterland. Anstrengend wird diese Tour nicht. Sie wird einfach nur schön. Radler haben meistens Rückenwind, der für zusätzlichen Schub sorgt.

Gelegenheits-Radler

Gelegenheits-Radler
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Reiseverlauf

Individuelle Anreise bis zum späten Nachmittag. Informationsgespräch und Radausgabe (sofern gebucht). Genießen Sie abends vielleicht etwas Zeit auf dem quirligen historischen Prinzipalmarkt von Münster.

Ihr Weg führt Sie heute durchs Hochmoor „Emsdettener Venn“ bis Rheine. Eindrucksvolles Bauwerk ist hier das Kloster Bentlage, reizvoll zeigt sich auch Rheines mittelalterlich wirkender Marktplatz.

Durch eine malerische Landschaft mit Flussauen und Wäldern fahren Sie bis Lingen. Sehenswert sind die vielen Giebelhäuser und das historische Rathaus am Marktplatz der Stadt.

Im Internationalen Naturpark Bourtanger Moor-Bargerveen bringt Ihnen das Emsland-Moormuseum das Leben im Moor nah. Heute erreichen Sie Meppen. Die schöne „Stadt am Wasser“ präsentiert sich mit vielen historischen Bauwerken.

Sie durchfahren die Dörpener Wasserlandschaft mit Seen, Flüssen, Heide, Wald und Moor. Ziel ist Papenburg, das Venedig des Nordens. Berühmt ist hier die Kreuzfahrtschiffe bauende Meyer Werft. Für einen Besuch muss man sich anmelden: Telefon +49 (0)4961/83960 oder Internet: http://www.papenburg-tourismus.de/.

Mit Ihrer Ankunft in Leer kommen Sie der Nordsee bereits sehr nah. Die Altstadt Leers gilt mit ihren 365 Einzeldenkmälern als eine der bedeutendsten Ostfrieslands.

Eine Fähre bringt Sie heute von Ditzum ins Fischerdorf Petkum (Fährpreis nicht eingeschlossen). Genießen Sie den ausklingenden Tag in der vom Meer geprägten Landschaft.

Tourencharakter

Leicht - alle Routen sind überwiegend eben oder verlaufen in leicht welligem Gelände. Geradelt wird auf meist asphaltierten oder gepflasterten Wirtschaftswegen, vereinzelt auf kleinen Nebenstraßen oder auf Radwegen. Die Routen sind auch für Einsteiger und Radgruppen bestens geeignet.               
 

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick

Kategorie: gepflegte 3*** und 4**** Hotels und Gasthöfe

Saison 1
07.04.2018 - 28.04.2018
16.09.2018 - 06.10.2018
Anreise Samstag
Saison 2
29.04.2018 - 30.06.2018
26.08.2018 - 15.09.2018
Anreise Samstag
Saison 3
01.07.2018 - 25.08.2018
Anreise Samstag
Ems-Route, 8 Tage, DE-ESREM-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
565,00
175,00
154,00
595,00
175,00
154,00
620,00
175,00
154,00
Saison 1
07.04.2018 - 28.04.2018
16.09.2018 - 06.10.2018
Saison 2
29.04.2018 - 30.06.2018
26.08.2018 - 15.09.2018
Saison 3
01.07.2018 - 25.08.2018
Münster
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Emden
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
70,00
100,00
60,00
100,00
70,00
100,00
60,00
100,00
70,00
100,00
60,00
100,00
Preis
Leihrad 21-Gang
Leihrad 7-Gang
Elektrorad
75,00
75,00
180,00

Leistungen & Infos

  • Übernachtungen in der ausgeschriebenen Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension mehrgängige Abendmenüs oder Buffet
  • Persönliche Begrüßung und Infogespräch
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial
  • GPS-Daten verfügbar
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Münster
  • Parkplätze direkt am Hotel, ca. € 15,- pro Tag, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich/nötig.

Hinweis

  • Sie können die Tour auch umgekehrt von Emden nach Münster fahren.

Selina Danninger
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Selina Danninger, Kundenberatung

Bewertungen

4 von 5 Sternen (1 Bewertung)
4 Sterne
Hans H. DE | 03.07.2018
Eine schöne Tour
Die Besichtigung der Meyer Werft war sehr beeindruckend. Um das zu schaffen, mußten wir ein Stück mit dem Zug fahren, das ging problemlos. Am letzten Tag auf der Strecke nach Emden hatten wir stürmischen Gegenwind da wäre ein E-Bike von Vorteil gewesen.
Selina Danninger
Selina Danninger antwortete:
Schön, dass Sie so zufrieden mit unserer Tour waren! Vielen Dank für Ihre netten Worte, Herr Hülsen!

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie uns

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!