Rostock - Kopenhagen

Dänische Ostseeküste.

Entlang der Ostseeküste fahren Sie bei dieser Radreise von Rostock ins dänische Kopenhagen. Strand, Meeresluft und Meeresduft sind ihr ständiger Begleiter. Entdecken Sie die Küsten der dänischen Inseln Falster, Mön und Seeland sowie die Hauptstadt Kopenhagen.

Gelegenheits-Radler

Gelegenheits-Radler
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Reiseverlauf

Rostock ist die Metropole Mecklenburg-Vorpommerns und mit seiner Lage an der Ostseeküste idealer Ausgangspunkt für Ihre Radreise durch die dänische Inselwelt Falster, Møn und Seeland nach Kopenhagen.

Im Laufe des Vormittags radeln Sie zum Seehafen Rostock. Mit der Scandlines Fähre setzten Sie über nach Gedser auf Falster. Ihre Überfahrt dauert ca. 2 Stunden. Anschließend radeln Sie über Marielyst nach Nykøbing. Auf dem Weg nach Nykøbingladen laden Kunsthandwerker, kleine Galerien oder kleine Museen zum verweilen, schauen und besuchen ein.

Entlang des Guldborgsunds radeln Sie hoch zur Insel Seeland. Neastved, eine der ältesten Städte des Landes. Unternehmen Sie einen Abstecher zum Schloss Gavno. Auf Gavno erleben Sie Geschichte, Kunst und Natur. Der Schlosspark beherbergt mehr als ½ Millionen Blumenzwiebeln, einen Rosengarten und manch seltene Art von Pflanzen und Bäumen. In der Umgebung Beastveds freuen sich das Bonbon Land und eine Glashütte auf Ihren Besuch. Übernachtung in oder bei Naestved.

Nun setzt sich Ihre Reise weiter gen Nordwesten durch die Landschaft am Großen Belt fort. Herrliche Strände und Dünenlandschaft prägen das Bild um das Ferien- und Fischerdorf Kaerebaeksminde. Herrliche Stimmung mit Badeleben, Campingplatz, Restaurants und Cafés prägen das Bild. Das Fischerei- und Stadtmuseum führt Sie durch die Geschichte des Ortes. Kunstgalerien mit wechselnden Ausstellungen gibt es in Kaerebaekstorp. Vor der Weiterfahrt nach Korsør muss man in einer der Räuchereien frisch geräucherten Fisch gekostet haben.

Westlich von Slagelse befindet sich die Trelleborg, eine der schönsten Nachbauten der Wikingerzeit in Dänemark. Die mächtige Ringburg (10. Jhdt.) kann besichtigt werden. Weiter nach Ringsted.

Heute geht Ihre Radtour zu den Küsten und Fjorden bei Roskilde. Zunächst zum Iselfjord und dann weiter zum Roskildefjord. Roskildes Domkirche ist Grabstädte vieler dänischer Könige und Königinnen. Auf den Spuren der Wikinger kann man vom Hafen aus mit den Nachbauten der alten Wikingerschiffe über den Fjord rudern und segeln.

Ihre letzte Etappe führt Sie auf kurzem Wege zurück in die dänische Hauptstadt. Vielleicht möchten Sie in einem gemütlichen Café in Kopenhagen am Nachmittag bei Wienerbröde und einer Tasse Kaffee Ihre Große Seeland Rundreise Revue passieren lassen. Oder Sie unternehmen einen Besuch im Tivoli. Abgabe der Leihräder am Nachmittag im Hotel.

Es besteht mehrmals täglich eine Bahnverbindung von Kopenhagen nach Gedser/Fährhafen mit Fährverbindung nach Rostock. Wir empfehlen aus diesem Grunde die Buchung der Radreise mit Leihrädern.

Tourencharakter

Dänemark ist flach bis leicht hügelig. Die Route führt fast ausschließlich auf wenig befahrenen Nebenstraßen, Wirtschaftswegen, Feld- und Waldwegen; teils asphaltiert, teils Naturwege.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
09.06.2018 - 06.07.2018
19.08.2018 - 01.09.2018
Anreise Samstag
Saison 2
07.07.2018 - 18.08.2018
Anreise Samstag
Rostock - Kopenhagen 8 Tage, DE-MBRRK-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
789,00
460,00
879,00
460,00

Kategorie: 3***Hotels und Pensionen

Preis
Leihrad 7-Gang
Leihrad 27-Gang
Elektrorad
80,00
80,00
190,00

Leistungen & Infos

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Fährfahrt Rostock – Gedser (inkl. Rad)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Rostock
  • Flughafen Rostock und Kopenhagen
  • Tiefgarage, Kosten ca. € 14,- pro Tag, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort.
Joscha Koob
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Joscha Koob, Kundenberatung

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie uns

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!