Radeln am Rhein

Aller guten Dinge sind ... vier

Längster Strom Deutschlands, wasserreichster Zufluss der Nordsee, eine der verkehrs-reichsten Wasserstraßen der Welt, am meisten besungener Fluss Europas – der Rhein, Rhenus (lateinisch), Rhin (französisch), Reno (italienische oder Rijn (niederländisch) vereint viele Superlative. Von der Quelle in den Schweizer Alpen bis zur Mündung in der Nordsee fließt der Rhein insgesamt 1233 Kilometer durch die schönsten, abwechslungsreichsten Landschaften. Wer hat Lust, ihn ein Stück seines Wegs mit dem Fahrrad zu begleiten? Eurobike hat die Radreise in mehrere Strecken geteilt. Hier sind die schönsten vier:

Aussicht auf Stein am Rhein

Rhein-Radweg I: Chur – Basel

Auf dieser Route geht’s recht international zu. Denn der Weg entlang des „wilden Alpenrheins“ führt durch die Schweiz, Liechtenstein, Österreich und Deutschland zurück in die Schweiz.  Urige Weindörfer, der Bodensee und der Rheinfall bei Schaffhausen gehören zu den Highlights dieser Reise.

Rhein-Radweg I: Chur – Basel
Individuelle Einzeltour, 8 Tage, Anreise Samstag von 27.04. bis 05.10.2019, ab EUR 899,- pro Person

Blick auf Basel am Rhein

Rhein-Radweg II: Basel – Straßburg

In Basel wird der Hochrhein zum Oberrhein. Auf der Radreise durch die traumhafte Natur der Rheinebene haben die Radler den Schwarzwald immer im Blick. Weiter geht’s dann entlang der Badischen Weinstraße hinauf nach Freiburg und am Fuße der Vogesen entlang der Französischen Weinstraße. Eines von vielen Highlights: das romantische Fachwerk-Städtchen Colmar.

Rhein-Radweg II: Basel – Straßburg
Individuelle Einzeltour, 8 Tage, Anreise täglich von 06.04. bis 05.10.2019, ab EUR 699,- pro Person

Eurobike Fahrrad vor dem Schloss Rastatt

Rhein-Radweg III: Straßburg – Mainz

Wer durch das Elsass, Baden und die Pfalz reist, kann sich auf viel Sonne, idyllische Weinberg-Landschaften und gute Tropfen im Glas freuen. Denn der Weinbau ist in allen drei Regionen zuhause. Aber auch kulturelle Schätze stehen im Programm: in der Kaiserstadt Worms, in Speyer und natürlich in Mainz.

Rhein-Radweg III: Straßburg – Mainz
Individuelle Einzeltour, 8 Tage, Anreise Donnerstag und Samstag von 20.04. bis 12.10.2019, ab EUR 639,- pro Person

Rhein-Radweg IV: Mainz – Köln

Vor 2000 Jahren lockten Thermalquellen und Heilwasser die Römer an den Rhein. Heute ziehen in erster Linie die vielen Burgen und Schlösser Touristen aus aller Welt an diesen Rheinabschnitt, der seit 2002 zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Etappenziele wie Rüdesheim, St. Goar, Koblenz und Bad Godesberg sprechen für sich. Und selbstverständlich sollte unbedingt die berühmte Loreley erklommen werden.

Rhein-Radweg IV: Mainz – Köln

Individuelle Einzeltour, 7 Tage, täglich von 19.04. bis 06.10.2019, ab EUR 499,- pro Person

Rhein-Radweg IV: Mainz - Koblenz

Individuelle Einzeltour, 5 Tage, täglich von 19.04. bis 06.10.2019, ab EUR 399,- pro Person

PR-Kontakt:

Friedhelm Grönemeier – Pressebüro Grönemeier | Altkönigstraße 8a | 65824 Schwalbach | Deutschland | Tel.: +49 (0)6196 3369| marketingservice@groenemeier.de

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!