Im Norden viel Neues

Fjorde, Sandstrände und noch viel mehr als Meer – die neuen Eurobike-Radreisen in Europas Norden könnten kaum abwechslungsreicher sein. Und dass der Wettergott auch ein Herz für Skandinavien hat, wurde in den letzten Sommern mehr als deutlich. Viel Sonne, wenig Niederschläge, angenehm warme Temperaturen und die wunderbar klare Luft in den Nordländern sind Garanten für einen perfekten Radurlaub.

Schweden

Bootshäuser

Inselhüpfen – Stockholm und sein Schärengarten

Stockholm wurde nicht nur auf 14 Inseln erbaut, sondern ist auch von rund 30.000 Eilanden umgeben. Einige davon lernen die Radler auf der Tour „Inselhüpfen – Stockholm und sein Schärengarten“ kennen. Darunter die Schären-Hauptstadt Vaxholm und die Künstlerinsel Runmarö.

Inselhüpfen – Stockholm und sein Schärengarten Individuelle Einzeltour, 7 Tage, Anreise Sonntag von 12.05. bis 21.09.2019, ab EUR 1069,- pro Person

Stockholm – Kopenhagen

Von einer skandinavischen Metropole zur anderen führt „Stockholm – Kopenhagen. Zwei nordische Hauptstädte, der Kattegatt & die Royals“. Zuerst geht’s von Stockholm aus an vielen Seen und Schloss Drottningholm vorbei bis Göteborg, und dann entlang der Ostsee nach Kopenhagen.

Stockholm – Kopenhagen Individuelle Einzeltour, 8 Tage, Anreise Sonntag von 12.05. bis 21.09.2019, ab EUR 1115,- pro Person

Schwedens Westküste

Mehr Zeit für Schwedens malerische Ostsee-Städtchen bleibt auf der Radreise „Schwedens Westküste. Auf der Kattegat-Route nach Göteborg“. Die Radler starten im Südschwedischen Helsingborg und besuchen auf der Reise nach Göteborg Ängelholm, Halmstad, Falkenberg, Varberg und Kungsbacka.

Schwedens Westküste Individuelle Einzeltour, 8 Tage, Anreise Donnerstag und Samstag von 11.05. bis 20.09.2019, ab EUR 899,- pro Person

Norwegen

Der Oslofjord - Im Land der Wikinger

Trolle und Feen, Häuschen Marke Legoland und idyllische Fjord-Landschaften – eine Radtour in Norwegen gleicht einer Reise durch ein verwunschenes Märchenland. Die Reise „Der Oslofjord. Im Land der Wikinger“ beginnt in Drammen und führt immer am Fjord entlang zur norwegischen Hauptstadt Oslo. Etwa auf halber Strecke, nämlich in Sandefjord, bringt eine Fähre die Radler zunächst über den Fjord ins schwedische Strömstad, und von dort, nach einer netten Erkundungstour per Rad, weiter zum norwegischen Frederikstad. Die Wikinger lassen grüßen! 

Der Oslofjord - Im Land der Wikinger Individuelle Einzeltour, 7 Tage, Anreise Sonntag von 02.06. bis 08.09.2019, ab EUR 860,- pro Person

Dänemark

Sportlich unterwegs

Wundervolles Nord-Seeland

Start und Ziel der Rundreise „Wundervolles Nord-Seeland. Kultur. Geschichte & Schlösser“ ist Europas Radhauptstadt Kopenhagen, die mit vorbildlichen Radwegen und vielen Attraktionen aufwartet, wie z. B. die kleine Meerjungfrau, der Tivoli und die längste Fußgängerzone der Welt. Die Route führt entlang der Nordseeküste nach Helsingør. Es folgt ein Abstecher nach Schweden (Helsingborg) und die Rückreise durchs idyllische Inland über Hillerod, Farum und den neuen Supercykelsti bis in die City von Kopenhagen.

Wundervolles Nord-Seeland. Kultur. Geschichte & Schlösser Individuelle Einzeltour, 7 Tage, Anreise Sonntag von 26.05. bis 08.09.2019, ab EUR 798,- pro Person

PR-Kontakt:

Friedhelm Grönemeier – Pressebüro Grönemeier | Altkönigstraße 8a | 65824 Schwalbach | Deutschland | Tel.: +49 (0)6196 3369| marketingservice@groenemeier.de

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!