Urlaubs-Schmöker für Radurlauber

Die neuen Eurobike Kataloge 2021 sind da!

E-Bikes ausverkauft. Tourenräder schwer lieferbar. Und Radurlaube aufgrund der Corona-Pandemie beliebter denn je. Die Radsaison 2020 war wirklich ungewöhnlich. Viele haben erst in diesem Jahr entdeckt, wie viel Freude Radfahren macht, und wie gesund, abwechslungsreich und erholsam der Urlaub mit dem Fahrrad ist. Plötzlich heißt es Chiemsee statt Karibik, Waldbaden statt Wüstensafari, Donauwellen statt DomRep. Jetzt liegen die neuen Kataloge von Eurobike vor, und die Planung für den Radurlaub 2021 kann beginnen. Denn an langen Winterabenden kann man prima in den vielen Angeboten schmökern. Ach ja, sollte das eigene Rad nicht geeignet oder das anvisierte neue E–Bike nicht lieferbar sein: Eurobike-Urlauber können komfortable Räder und Elektroräder ab 79,- Euro/Woche mieten.

Eurobike Fahrrad mit Blick auf Hohenschwangau

So schön ist Deutschland

Zu den beliebten Klassikern im Deutschland Katalog zählen die Münchner Seenrunde, die fast jeden Tag an einen anderen bayerischen See führt, die Sternfahrt Chiemsee, für die zwei sehr schöne Hotels als zentrale Unterkunft zur Verfügung stehen, und die Rhein-Romantik-Route Speyer – Heidelberg – Worms, eine Rundfahrt, bei der auch die Deutsche Weinstraße eine wichtige Rolle spielt. Neu im Programm: die Allgäuer Seen-Sternfahrt. Auf dieser Tour wohnen die Radler im Boutique-Hotel Dreimäderlhaus am Weißensee und entdecken auf ihren Ausflügen täglich neue, reizvolle Seiten des Allgäus

Impressionen im Inntal

Radspaß in Europa

Es gibt Klassiker, die dürfen in keinem Europa-Katalog von Eurobike fehlen: der Alpe-Adria-Radweg von der österreichischen Festspielstadt Salzburg zum historischen italienischen Fischerstädtchen Grado; unterschiedlich lange Touren mit verschiedenen Themen auf dem Donauradweg, der als beliebtester Radweg Europas gilt; und die Zehn Seen-Rundfahrt, eine Radreise auf den Spuren von Kaiserin Sissi & Co zu zehn wunderschönen Seen mit sehr unterschiedlichen Charakteren. Brandneu ist die Reise München – Meran – Gardasee, eine „leicht gemachte“ Alpenüberquerung, die auch weniger geübte Radler problemlos schaffen.

M/S Patria i Saarburg

Rad & Schiff

Diese wunderbare Reise-Kombi, bei der die Radler von ihrem schwimmenden Hotel begleitet werden, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit. Die Auswahl der Schiffe reicht vom Flussschiff bis zum Traditionssegler. Sehr beliebt ist u. a. die MS Patria, ein charmantes Flussschiff mit 34 Außenkabinen, das auf Mosel und Saar unterwegs ist, z. B. von Koblenz nach Saarburg. Ein Rad & Schiff-Klassiker ist auch die Reise „Leger durch die Provinz Nordholland“ mit der gemütlichen MS Serena. Am Tag radeln die Urlauber durch lebensfrohe Städte und grüne Natur, am späten Nachmittag machen sie es sich auf dem Sonnendeck bequem. Herrlich! Einen ganz besonderen Traumurlaub verspricht die neue Tour „Segeln und radeln im Wattengebiet“, die mit einem urigen, zum Traditionssegler umgebauten Frachtensegler durch die holländische Inselwelt führt.

  • MS Patria | Mosel & Saar oder Rhein & Neckar, 8 Tage, individuelle Einzeltour, ab 499,- Euro
  • MS Serena | Nordholland & Friesland, 8 Tage, individuelle Einzeltour, ab 499,- Euro
Münchner See, Berge und Blumen

Aktivreisen mit Charme

Dank des Erfolges im Jahr 2020 gibt es auch für die kommende Saison einen Extra-Katalog für das Eurobike-Angebot „Radeln mit Charme“, Radreisen, bei denen jeder Tag mit einer Übernachtung in einem besonderen Hotel mit individuellem Charakter gekrönt wird.

NEU: Auch die Münchner Seenrunde und Rhein & Reben sind jetzt als Charme-Reisen im Angebot.

Weitere Neuigkeiten

Aufgrund erhöhter Nachfrage werden zahlreiche Radreisen für Familien neu angeboten, darunter Touren auf dem Donauradweg von Schärding nach Linz und von Linz nach Wien, die Zehn Seen-Rundfahrt ab/an Salzburg und auf dem Etschradweg vom Reschensee nach Bozen. Bei allen Familienreisen sind die Strecken und Unterkünfte besonders kinderfreundlich, und in den Unterlagen wird auf kindgerechte, spannende Attraktionen am Wegesrand hingewiesen. Selbstverständlich stehen auch für Kinder und Jugendliche Leihräder zur Verfügung.

Eurofun Rundum-Sicher-Paket

Wichtige Hinweise in Corona-Zeiten

Mit dem Rundum-Sicher-Paket können Eurobike-Originalreisen sowie Eurofun-Qualitätsreisen bis vier Wochen vor Anreise kostenfrei auf einen späteren Wunschtermin oder eine alternative Reisedestination umgebucht werden. Wird für ein Reiseziel plötzlich eine Reisewarnung ausgesprochen oder erkrankt der Radler selbst an COVID-19, kann umgebucht oder storniert werden.

PR-Kontakt:

Friedhelm Grönemeier – Pressebüro Grönemeier | Altkönigstraße 8a | 65824 Schwalbach | Deutschland | Tel.: +49 (0)6196 3369| marketingservice@groenemeier.de