• Etsch-Radweg
  • Etsch-Radweg
  • Etsch-Radweg
  • Etsch-Radweg
  • Zwei Radfahrer auf einem Radweg Bozen - Verona

Bozen - Verona

individuelle Radreise | 7 Tage / 6 Nächte

An der Etsch zu Romeo & Julia.

Naturtrip oder Kulturreise? Wie wäre es mit der perfekten Kombination? Diese Radtour von der Hauptstadt Südtirols aus zur Festspielstadt Verona führt Sie auf vorwiegend flacher Strecke an der Etsch entlang, mitten durch üppige Obstgärten und vorbei an einzigartiger Gebirgskulisse in Städte mit zeitloser Kultur. Lassen Sie sich im Bozener „Ötzi“-Museum in eine vor 5000 Jahren bestehende, eisige Welt entführen, bestaunen Sie Fresken aus dem 13. bis 15. Jahrhundert im Dom in Trient. Und träumen Sie... am Schauplatz der wohl schönsten, tragischen Liebesgeschichte der Welt: in Verona, der Stadt von Romeo und Julia.


Lisa Raxendorfer

Tel. +43 6219 7444 130

  • Kundenberatung
  • Schwerpunkt: Italien
kontaktieren

Tourenverlauf

1. Tag: Anreise nach Bozen

Informationsgespräch und Radausgabe. Individueller Stadtrundgang durch die wunderschöne Altstadt (Lauben).

2. Tag: Bozen – Auer ca. 30 km

Durch zahlreiche Obst- und Weingärten im Bereich der Südtiroler Weinstraße vorbei an vielen Burgen, Schlössern und Ruinen ins Weindorf Eppan und weiter an den Kalterer See in den charmanten Weinort Auer.

3. Tag: Auer – Trient ca. 45 km

Meist am herrlichen Radweg der Etsch entlang, teilweise durch die Obstgärten bis Salurn, wo das deutschsprachige Südtirol endet. Die Dammwege führen bis nach Trient mit seiner sehenswerten Altstadt.

4. Tag: Trient – Gardasee Süd ca. 50 km + Schifffahrt

Weiter der Etsch entlang bis Rovereto. Von hier führt die Tour westwärts Richtung Gardasee. In Mori verkosten Sie in der Gelateria Bologna das weitum bekannte Pistazieneis. Nach kurzem Anstieg folgt die Abfahrt an den See nach Torbole und weiter nach Riva. Von hier Schifffahrt über die gesamte Seelänge.

5. Tag: Gardasee Süd – Verona ca. 50 km

Ein Rundgang durch die Altstadt von Desenzano bzw. Sirmione lohnt sich bestimmt. Dann geht’s weiter über die sanften Veroneser Hügel nach Verona. Einen ersten Eindruck von der Festspielstadt gewinnt man bestimmt noch heute. Romeo und Julia sind ja auch morgen noch in der Stadt!

6. Tag: Verona – Mantua – Verona ca. 65 km + Bahnfahrt

Vorbei an den Sehenswürdigkeiten von Verona zum Fluss Mincio (Abfluss des Gardasees) und weiter bis ins bezaubernde Mantua. Rückfahrt per Bahn

7. Tag: Abreise oder Verlängerung

Die Tour ist auch mit der Tour „Innsbruck – Bozen“ kombinierbar.


Lisa Raxendorfer

Tel. +43 6219 7444 130

  • Kundenberatung
  • Schwerpunkt: Italien
kontaktieren

Charakteristik

Kurze Anstiege am Radweg nach Eppan, sowie zum Gardasee, sonst flach. Viele Radwege und Wirtschaftswege; kurze Verbindungsstücke auf mäßig befahrenen Straßen.



Karte

Karte Bozen Verona Radreise


Lisa Raxendorfer

Tel. +43 6219 7444 130

  • Kundenberatung
  • Schwerpunkt: Italien
kontaktieren

Anreisetermine

Saison 1
Anreise Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
01.04. - 28.04.2017 | 30.09. - 14.10.2017
Saison 2
Anreise Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
29.04. - 26.05.2017 | 02.09. - 29.09.2017
Saison 3
Anreise Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag
27.05. - 01.09.2017

Preise


Code: IT-BZRBV-07X
Jetzt buchen
Saison 1 599,-
Saison 2 659,-
Saison 3 709,-
Zuschlag Einzelzimmer 180,-
Leihrad 21-Gang 75,-
Leihrad 7-Gang 75,-
Elektrorad 170,-
Zusatzleistungen
Schifffahrt Riva - Desenzano inkl. Rad (Gardasee Süd) -
Zusatznacht
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF (Bozen) 74,-
Zusatznacht im EZ/ÜF (Bozen) 107,-
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF (Verona) 69,-
Zusatznacht im EZ/ÜF (Verona) 98,-

Kategorie: 3*** und 4**** Hotels

Preise pro Person in EUR


Lisa Raxendorfer

Tel. +43 6219 7444 130

  • Kundenberatung
  • Schwerpunkt: Italien
kontaktieren

Bio-Hotel & Residence Kaufmann 3*** - Auer

Das Bio-Hotel Kaufmann wird seit 2008 wieder von der Familie Terzer geführt und wird seither biologisch zertifiziert, um den Gästen Top-Qualität möglichst aus...

Details

Hotel Everest 3*** - Trient

Besonders ruhig und zentral gelegen, ist das Hotel Everest die ideale Unterkunft für Ihren gemütlichen Aufenthalt in Trient, der Landeshauptstadt der Region...

Details

Hotel Villa Groff 3*** - Auer

Herzlich willkommen im Hotel Villa Groff in Auer! Nach einer Fahrradtour, können Sie zur Erholung eine Massage auf unserem Wasserbett genießen, unsere...

Details

Grand Hotel Trento 4**** - Trient

Das Hotel stellt den historischen Übergang von der mittelalterlichen zur modernen Stadt dar. In den neunziger Jahren erfuhr das Gebäude einen radikalen Umbau durch den...

Details

Lisa Raxendorfer

Tel. +43 6219 7444 130

  • Kundenberatung
  • Schwerpunkt: Italien
kontaktieren

Leistungen

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstücksbuffet
  • Persönliche Toureninformation vor Ort
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Schifffahrt am Gardasee, inkl. Rad
  • Bahnfahrt Mantua – Verona inkl. Rad
  • 1x Pistazieneis am Weg zum Gardasee
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline

Extras

Anreise / Parken / Abreise
  • Bahnhof Bozen
  • Flughäfen Verona , Venedig oder Treviso
  • Garage ca. € 70,-/Woche, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich, kostenlose, unbewachte Parkplätze außerhalb des Stadtzentrums
  • Rücktransfer per Kleinbus nach Bozen jeden Freitag-, Samstag- und Sonntag Vormittag, , Kosten pro Person € 53,- inkl. Rad, Reservierung erforderlich.
  • Gute Bahnverbindung von Verona zurück nach Bozen
Air Dolomiti Flüge zum Festpreis von € 230,- pro Person
  • Destinationen ab/bis München (hin & retour): Verona, Venedig, Florenz, Bari
  • Gabelflüge möglich | one-way nicht möglich
  • Angebot inkl. aller Steuern und Gebühren, vorbehaltlich Verfügbarkeit
  • Preis gültig bis 21 Tage vor Anreise, später auf Anfrage
  • 1x Aufgabegepäck bis max. 23 kg pro Person und 1x Handgepäck bis max. 7 kg pro Person inklusive
  • Buchung exklusiv bei Eurobike


Lisa Raxendorfer

Tel. +43 6219 7444 130

  • Kundenberatung
  • Schwerpunkt: Italien
kontaktieren

Enjoyable first bike tour

von Russell Johnston | 28.05.2016

The tour is mostly (but not entirely) flat with an average of only 220m climbing per day. The tour is on a dedicated cycle path so there is very little traffic to worry about (except on arrival in some of the towns). The quality of hotels was very good and the restaurant recommendations provided by Eurobike were also good. We never used the rental bikes as we brought our own but the ones we saw appeared to be in good condition. Eurobike sent us the GPX files for my Garmin which was very helpful. Overall we really enjoyed our holiday and would use Eurobike again.


Tolle Landschaft und Städte/Dörfer

von Eckhard Ramhorst | 05.08.2015

Gut organisierte Tour, die der Beschreibung im Katalog voll entspricht.


Lisa Raxendorfer

Tel. +43 6219 7444 130

  • Kundenberatung
  • Schwerpunkt: Italien
kontaktieren

Fotos & Videos


Lisa Raxendorfer

Tel. +43 6219 7444 130

  • Kundenberatung
  • Schwerpunkt: Italien
kontaktieren