(2)

Flandern

Von Antwerpen nach Brügge.

Lassen Sie sich verführen von den liebenswerten Seiten des kleinen belgischen Landes im Herzen Europas, in dem sich romanisches und germanisches Kulturgut harmonisch miteinander verbinden. Erleben Sie es in der weltoffenen Hafen- und Rubensstadt Antwerpen und beim Spaziergang entlang der ungezählten Baudenkmäler in den flandrischen Bürgerstädten Gent, Brügge und im beschaulichen Mechelen. Genießen Sie den Reiz des ländlichen Flanderns und machen Sie Urlaub für Körper, Geist und Seele: Radeln Sie gemächlich durch eine liebliche Landschaft mit idyllischen, kleinen Dörfern, ruhigen Flussauen, pappel-gesäumten Kanälen, lichten Laubwäldern und saftigen Weiden mit grasenden Kühen und langmähnigen Pferden.

Leicht

Leicht
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Reiseverlauf

Individuelle Anreise nach Antwerpen.

Per Rad ins Zentrum Antwerpens, dann an den Flüssen Schelde und Rupel entlang. Die Strecke führt u. a. durch ein altes Ziegelbrennerei-Gebiet, bevor die „Glockenspielerstadt“ Mechelen erreicht ist. Das moderne Stadthotel in dem übernachtet wird wurde an Stelle einer alten Brauerei erbaut und liegt an einer kleinen Gracht nicht weit vom historischen Marktplatz.

Mit den Rädern geht es Richtung Westen an idyllischen und breiteren Flussläufen entlang. Zwischendurch Überfahrt mit einer kleinen Fähre. Ab Dendermonde besteht die Möglichkeit, per Zug/Transfer oder mit dem Rad nach Gent zu gelangen. Zwei Übernachtungen im zentral gelegenen Hotel, von wo aus man zu Fuß die Altstadt erkunden kann. Der Abend in der lebhaften Studentenstadt steht Ihnen zur freien Verfügung.

Am sich dahin windenden Flüsschen Leie entlang durch eine Landschaft, deren Idylle schon seit mehr als hundert Jahren Künstler zu ihren Werken inspiriert. Durch noble Villenviertel mit parkähnlichen Anlagen und an Hausbooten vorbei über kleine Wege zurück nach Gent.

Durch die weite flämische Ebene und an Kanälen entlang in die unvergleichliche „Museumsstadt“ Brügge: an der Reie gelegen, von Grachten durchzogen und mit einem zum großen Teil erhaltenen, mittelalterlichen Stadtbild. Zwei Übernachtungen im Hotel, nur einige Minuten vom Marktplatz entfernt.

An einem ruhigen, pappelgesäumten Kanal entlang erst in die „Till Eulenspiegelstadt“ Damme. Über das niederländische Sluis führt die Strecke zum Vogelschutzgebiet Het Zwin in das moderne Seebad Knokke an der Nordsee. Durch die fruchtbare Marschlandschaft mit verstreut liegenden Gehöften und wieder am Kanal entlang geht es zurück nach Brügge.

Tourencharakter

Die Etappen sind einfach, flach und fast ausschließlich asphaltiert. Sie führen durch eine sanfte Kulturlandschaft, die von vielen Flüssen und Kanälen durchzogen ist. Durch das enge Schienennetz ist bei Bedarf auch ein unkomplizierter Umstieg samt Rad in den Zug möglich.


 

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
05.05.2019 - 08.09.2019
Anreise Sonntag
Flandern, 7 Tage, BE-FLRAB-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
690,00
340,00

Kategorie: 4**** Hotels

Preis
Leihrad 24-Gang
Leihrad 7-Gang
Elektrorad
80,00
80,00
180,00

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • Übernachtungen in Hotels wie angeführt
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE mit Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeinten, wichtige Telefonnummern)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline
  • City Tax

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof Antwerpen
  • Gute Zugverbindung zwischen Brügge und Antwerpen
  • Parkplätze in einer kostenpflichtigen Tiefgarage Nahe des Starthotels

Hinweis:

  • Rückfahrt Brügge - Antwerpen in Eigenregie
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Joscha Koob
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Joscha Koob, Kundenberatung

Bewertungen

5 von 5 Sternen (2 Bewertungen)
5 Sterne
claudia s. AT | 21.08.2018
Flandern individuell
Gepäck wurde einmal vergessen und erst am Abend nachgeliefert sorgfältig ausgesuchte Strecken auf gut ausgebauten Radwegen, traumhafte Städte -> Reise ist sehr empfehlenswert
Joscha Koob
Joscha Koob antwortete:
Vielen lieben Dank für Ihre tolle Bewertung, die Sie uns trotz dieses Fauxpas gegeben haben. Vergessene Gepäckstücke kommen sehr, sehr selten vor, leider kann es aber doch schon mal passieren. Auch unsere Gepäckfahrer sind nur Menschen und wo gearbeitet wird passieren auch Fehler. Hoffentlich behalten Sie dies aber nicht im Hinterkopf, wenn Sie an Eurobike denken! Ich hoffe, dass wir Sie auch nächstes Jahr wieder zu unseren Gästen zählen dürfen!
5 Sterne
Kurt Amor IT | 09.07.2017
sehr schön
Es wäre wünschenswert daß alle Teilnehmer (5) einen eigenen Kilometerzähler + eigene Lenkstangtasche hätten. Die gebuchten Hotels waren sehr gut.
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Eurobike - Joscha
Es freut uns, dass Sie einen schönen Radurlaub verbracht haben! Die Ausstattung der Fahrräder kann bei machen Reisen abweichen. Ansonsten einfach kurz bei uns anfragen, oft kann zusätzliches Equipment angefragt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!