Eurobike Radfahrer vor Weinberg bei Stabbia

Radelnd durch Europa... ...mit Eurobike - Ihrem Spezialisten für Radreisen

Robi
Unsere Reisekataloge 2019 sind versandbereit!
Kostenlos bestellen

Wählen Sie Ihre Reiseart!

Unsere beliebtesten Radreisen

Schon jetzt für 2019 buchen
2019
Padua, Prato della Valle
Tourencharakter
Ambitioniert
(35)
Spanien

Mallorca - die große Rundfahrt

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Ihre Radtour führt Sie in 8 Tagen rund um die größte der Baleareninseln und lässt Sie auf ihrem Fahrrad auch die unbekannten Seiten Mallorcas abseits des pulsierenden Nachtlebens kennen lernen. Auf rund 280 Radkilometern lernen Sie auf Ihrem Radurlaub in Mallorca die wechselhafte Flora und Fauna der Insel kennen, lassen sich von pittoresken Fischerdörfern verzaubern und staunen über schimmernde Salzseen. Natürlich bietet sich die Gelegenheit zum Baden! "La Luminosa – Die Erleuchtete" - wird Mallorca von den Spaniern genannt, und dies zu Recht: Die unbekannten Seiten Mallorcas machen die Insel zu einem unbeschreiblichen Juwel. Rundreise ab/bis Playa de Palma Auf ihrer Fahrradreise auf Mallorca legen Sie täglich zwischen 45 und 65 Kilometer zurück, vorbei an den schönsten Plätzen der Insel. Sei es der fast weiße Sandstrand "Es Trenc" oder die Drachenhöhlen bei Porto Cristo mit ihren bizarren Bildern und Formen. Auch kulturell werden Sie Vieles erkunden! In Manacor werden die berühmten Majoricas-Kunstperlen gefertigt, auch die älteste Stadt der Insel, Alcúdia, steht auf dem Programm. "La Luminosa" ist auch für sein Hügelland und seinen Gebirgszüge bekannt, der 6. Tag Ihrer Radrundfahrt führt ins Landesinnere in Richtung der Gebirgslandschaft der Sierra de Tramuntana. Auf 1.200m Seehöhe begegnen Sie Mallorca aus der Vogelperspektive. Doch keine Sorge, der Anstieg wird per Bus zurückgelegt, bergab führt der Radweg nach Fornalutx in das "schönste Dorf Spaniens". Zu guter Letzt radeln Sie durch das Tal der Orangen in die Hauptstadt Palma, wo Sie Ihren Radurlaub auf Mallorca noch gemütlich bei einem Glas Wein ausklingen lassen können.
Details anzeigen
2019
Räder auf Hochplateau
Tourencharakter
Sportlich
(11)
Portugal

Madeira Rundfahrt

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Sattgrüne Wiesen soweit das Auge reicht, dahinter der tiefblaue Atlantik: Willkommen auf der Blumeninsel Madeira! Die Radwoche auf der Atlantikinsel ist ein Erlebnis für erfahrene Radfahrer. An sieben Tagen radeln Sie fast einmal ganz um Madeira herum und lernen die Insel sowohl an der Küste als auch im Landesinneren kennen. Madeira ist übrigens zu fast jeder Jahreszeit ein Ziel für Radurlauber: Von Februar bis Dezember herrschen milde Temperaturen, so dass Sie auch im Winter eine kleine Auszeit mit dem Fahrrad nehmen können! Details zum Radurlaub auf Madeira São Vicente, Funchal, Porto Moniz oder Calheta – diese Namen klingen wie Musik in den Ohren! Die Städte auf der portugiesischen Insel Madeira strahlen ein quirliges, gemütliches Flair aus und bringen einen Hauch Exotik in den Radurlaub. Auf den fünf Tagesetappen tauchen Sie außerdem in die farbenfrohe Blumenwelt Madeiras ein und erhaschen traumhafte Steilküsten-Panoramen. Die Highlights der Madeira-Radreise auf einen Blick: Attraktives Ganzjahresziel: Fast das ganze Jahr über – von Februar bis Dezember – herrschen auf Madeira milde Temperaturen. Davon profitiert nicht nur die Pflanzenwelt, sondern auch Sie als Radurlauber! Farbenprächtiges Naturschauspiel: Für die üppige, immergrüne Vegetation ist Madeira auf der ganzen Welt bekannt. Die exotische Flora ist für den Beinamen „Blumeninsel“ verantwortlich. Naturschwimmbäder in Porto Moniz: Die Schwimmbecken aus Lavagestein sind ein wahrhaft beeindruckendes Schauspiel der Natur! Bustransfers für steile Anstiege: Die oftmals sehr steilen Etappen wie in Caniço, Porto da Cruz oder Sao Vicente werden mit dem Bus zurückgelegt – Transfer inklusive! Seilbahn nach Monte: Am letzten Tag genießen Sie in der Inselhauptstadt Funchal eine radfreie Zeit mit einer Seilbahnfahrt nach Monte mit dem tropischen Garten Jardim Tropical. Wissenswertes zum Radurlaub auf Madeira In Caniço beginnt das achttägige Radabenteuer auf der Atlantikinsel. In den nächsten Tagen liegen etwa 195 Radkilometer und unendlich viele Impressionen vor Ihnen! Die täglichen Fahrten führen über wenig befahrene Nebenstraßen und sind zwischen 25 und 50 Kilometer lang. Die anstrengendsten Anstiege werden zwar mit Bustransfers überbrückt, dennoch sollten Sie mit einigen steilen Abschnitten und Abfahrten rechnen. Eine gute Grundkondition und sicheres Handling ist von Vorteil. Madeira – ein Ganzjahresziel für Radurlauber und dank Eurobike wunderbar einfach zu erradeln. Buchen Sie gleich Ihren nächsten Fahrradurlaub!
Details anzeigen
2019
Eurobike Radfahrer vor der Kulisse von San Gimignano
Tourencharakter
Sportlich
(32)
Italien

Toskana

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Erleben Sie die Toskana in Italien, mit ihrer Kultur und der einzigartigen Landschaft. Weinreben in Chianti, Olivenbäume, Sandstrände und herrliche Landstriche mit üppiger mediterraner Vegetation ziehen jeden sofort in ihren Bann. Mittelalterliche Dörfer, kleine Städte mit großer Vergangenheit, Burgen und Festungen, ländliche Pfarreien und eindrucksvolle Abteien wie die Abtei Sant‘ Antimo. Besuchen Sie auf Ihrem Radurlaub in der Toskana auch das Geburtshaus von Leonardo da Vinci. Das Museum in der Burg Castello die Conti Guidi beherbergt eine umfangreiche Sammlung von Zeichnungen, Modelle und Repliken von Leonardos Maschinen und Erfindungen. Radreise Toskana: Kultur und einzigartige Landschaft Für jeden Romantiker und Kunstbegeisterten ist der Besuch der Stadt Florenz ein absolutes Muss. Besuchen Sie den Piazza Santa Maria Novella oder zB die Statue des Neptun in Piazza della Signoria, aber auch der Domplatz mit dem Baptisterium und dem Glockenturm von Giotto werden Sie bezaubern. In allen Jahrhunderten haben Menschen hier Spuren hinterlassen, so auch in Pisa. Das architektonische Ensemble, wie dem Dom mit dem Piazza die Miracoli („Platz der Wunder“), dem schiefen Turm von Pisa („Torre Pendente“) und Baptisterium mit den weißen Marmorfassaden sind von einzigartiger Schönheit. Buchen Sie noch heute die Radreise Toskana von Eurobike und erleben Sie beeindruckende Naturkulissen und italienisches Flair mit der ganzen Familie.
Details anzeigen
2019
MS Normandie
Tourencharakter
Leicht
(5)
Österreich

Passau - Wien - Passau, MS Normandie

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Reisen mit Rad und Schiff sind bei vielen Radfreunden besonders beliebt. Am Rad die wunderschöne Natur entlang der Donau genießen und dabei immer vom „schwimmenden Hotel“ – der MS Normandie – begleitet werden. Das bietet Ihnen Eurobike mit dieser Rad- und Schiffsreise von der Drei-Flüsse-Stadt Passau, über die Viertel Ober- und Niederösterreichs, bis in die Donaumetropole Wien und wieder zurück. Genießen Sie am Rad die beeindruckende Donaulandschaft und lassen Sie sich mit zahlreichen regionalen Köstlichkeiten verwöhnen, allen voran die delikaten Qualitätsweine der Wachau, sowie herzhafte Knödelspezialitäten oder süffiger Most. Nach einer gemütlichen Radtour entlang der Donau erreichen Sie schließlich die Weltstadt Wien, welche 2016 zum siebten Mal in Folge zur lebenswertesten Stadt weltweit gekürt wurde. Weltmetropole und Zentrum der Musik: Im Dreivierteltakt durch Wien Zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten nur darauf bei einer Stadtrundfahrt mit dem Fahrrad entdeckt zu werden. Tauchen Sie ein in die längst vergangene Zeit des Habsburger Reiches und besuchen Sie einige der über 27 Schlösser und 150 Palais. Historische Prachtbauten, wie der gotisches Stephansdom, die imperiale Hofburg, die Jugendstilpracht der Secession oder das berühmte Barockschloss Schönbrunn bis hin zum Rathaus und Natur- oder Kunsthistorischen Museum, lassen Sie das Flair des ehemaligen Kaisertums hautnah spüren. In der Welthauptstadt der Musik erwartet Sie auch ein vielfältiges kulturelles Angebot von Walzer, Operette und Oper bis zu Musical oder Sinfoniekonzerten. Entspannung finden Sie in den gemütlichen Kaffeehäusern, den urtypischen Heurigen der Vorstadt oder im Wiener Prater mit seinem berühmten Riesenrad. Die Wiener Küche bietet wahre Gaumenfreuden und rundet ihre Radtour mit abwechslungsreichen Spezialitäten ab. Voll bepackt mit großartigen Erlebnissen, kehren Sie an Bord des schönen Mittelklasseschiffes MS Normandie wieder zurück in die Natur, wo Sie am Weg nach Passau noch einmal die zauberhaften Landschaftskulissen, wie die Schlögener Donauschlinge oder die Wachau, genießen können. Genießen Sie im gemütlichen Panoramasalon des Schiffes noch einmal eine Tasse „Wiener Melange“ oder lassen Sie sich im Restaurant auf dem Hauptdeck mit köstlichen Speisen verwöhnen.!
Details anzeigen

Wohin darf's gehen?

Finden Sie jetzt Ihre Reise

Reiseart
Reiseland
Verwenden Sie 2 Finger um die Map zu bewegen.

RadlerBlog

Entdecken Sie auf unserem RadlerBlog Tipps und Tricks, Reiseberichte und viele spannende Themen rund ums Radfahren!

Zwei Radfahrer vor dem Kurhaus in Bad Ischl
Jede Reise ist von A bis Z perfekt organisiert

Unsere Gäste müssen sich um nichts kümmern und können einfach nur genießen! Alle Reisen sind umfassend organisiert: mit ausführlichem Begrüßungsgespräch, verlässlichem Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft, umfangreichen Reiseunterlagen, Routeninformationen und Service-Hotline.

Speziell auf Aktivurlauber abgestimmte Unterkünfte

Am Ende eines sportlich-aktiven Urlaubstages wartet kein „Hotel von der Stange“, das auch noch mühsam gesucht werden muss. Wir wählen unsere Unterkünfte mit Sorgfalt und Bedacht mit Blick auf deren spezielle Ausrichtung auf Aktivurlauber.

Reiseunterlagen von Eurobike
Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen und Routenbeschreibungen

Unsere Gaste erhalten ein komplettes Infopackage mit ausführlichen Reiseunterlagen und Routenbeschreibungen, abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen der Tour (siehe auch Punkt Reiseunterlagen). Die Radrouten bei Eurobike sind mit Markierungspfeilen ausgeklebt, was natürlich die Orientierung gravierend erleichtert.

Radfahrerinnen vor antikem Holzhaus in Hallstatt
Garantiert auf den schönsten Routen unterwegs

Die Auswahl der allerschönsten Radrouten liegt uns besonders am Herzen. Wir investieren sehr viel Zeit und Energie in die Ausarbeitung unserer Strecken, kontrollieren jährlich den Routenverlauf genauestens und entwickeln immer wieder neue Streckenvarianten, die noch ein wenig mehr Einblicke in Land und Kultur ermöglichen.

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!