Radfahrer am Wolfgangsee
MS Sir Winston
MS Sir Winston

Radelnd durch Europa... ...mit Eurobike - Ihrem Spezialisten für Radreisen

Robi auf dem Fahrrad
Alle Reisen 2020 bereits online! Jetzt buchen!
Reisesuche

Wählen Sie Ihre Reiseart!

Unsere beliebtesten Radreisen

Traumhafte Radreiseziele entdecken
(2)
Tourencharakter
Ambitioniert
Österreich

Die Seen-Rundfahrt mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Sie, das Fahrrad und neben Ihnen ein grün-glitzernder See. Wie klingt das? Zu schön, um wahr zu sein? Nicht mit dem Team von Eurobike! An acht Tagen erkunden Sie fünf Seen im wunderschönen Salzkammergut. Von Salzburg, der Geburtsstadt Mozarts, zum Mond-, Atter- und dem Traunsee und dann weiter zum Wolfgangs- und Hallstätter See. Die sanfte Hügellandschaft des Salzburger Alpenvorlandes hat ihren eigenen Reiz. In der Kaiserstadt Bad Ischl erwartet Sie eine Welt voller hochherrschaftlicher Vergangenheit: die Kaiservilla, wo einst Sisi und Franz Verlobung feierten, gelebte Kaffeehaustradition und jede Menge Trachtenboutiquen. Genießen Sie aktive Erholung mit Naturerlebnissen und Sehenswürdigkeiten! Details zur Seen-Rundfahrt mit charmanten Hotels Das Salzkammergut, die Perle Oberösterreichs und ein Fleckenteppich aus Seen. Ideal, um die Seele baumeln zu lassen, während Sie durch die sanfte Hügellandschaft, durch Auen und Moorgebiete radeln. Ihr ständiger Wegbegleiter ist natürlich das Rad – und unzählige Seen. Genaugenommen sind es fünf an der Zahl. Etwa der tiefgrüne Attersee, ideal für eine ausgiebige Schwimmrunde, oder der klare Wolfgangsee mit dem weltbekannten „Weißen Rössl“. Und das Beste: Auf der gesamten Radreise nächtigen Sie in außergewöhnlichen Hotels mit Charme! Mehr dazu lesen Sie unter Radreisen mit Charme. Die Highlights der Radreise auf einen Blick: Schifffahrt am Attersee: Eine faszinierende Farbenwelt, imposante Sommervillen und regionale Imbisse warten auf Sie! Na dann, volle Fahrt voraus! Für besonders Sportliche: Wem das Radfahren nicht genügt, der kann in Ebensee mit der Seilbahn auf den Feuerkogel fahren und dort einen Rundgang auf dem sonnigen Hochplateau wagen! UNESCO-Weltkulturerbe Hallstatt: Keltische Gräberfunde, das älteste Salzbergwerk der Welt und ein prähistorisches Museum finden Sie in Hallstatt. Machen Sie sich selbst ein Bild von diesem malerischen Ort, eingebettet zwischen Alpen und dem Hallstätter See. Wissenswertes zur Seen-Rundfahrt mit charmanten Hotels Ein einmaliges Landschaftsbild erwartet Sie auf der achttägigen Seen-Rundfahrt im Salzkammergut. Sie sind ein ambitionierter Urlaubs-Radler, lieben charmante Hotels und anspruchsvolle Etappenabschnitte? Dann werden Sie auch diese Radreise lieben! An den Seeufern der Salzach ist der Streckenverlauf völlig flach, dazwischen aber meist hügelig. Das bedeutet: Ab und zu müssen Sie ordentlich in die Pedale treten. Aber wie heißt es so schön: Ohne Fleiß kein Preis! Finden Sie hier alle Infos und viele weitere Tourentipps zu unseren Radreisen im Salzkammergut.
(12)
Tourencharakter
Mittel
Italien

Venetien Rundfahrt mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Vielfalt ist Programm auf der achttägigen Rad-Rundreise durch Venetien! Ihnen wird nicht nur die Lagunenlandschaft Venedigs begegnen, sondern auch fruchtbare Felder und Flusslandschaften. Sogar weite, weiße Sandstrände wie in Chioggia/Sottomarina dürfen Sie erwarten! In historischen Städten wie Vicenza und Treviso mischen Sie sich ins Getummel der Einheimischen, und zwischendurch haben Sie jede Menge Zeit zum Aufnehmen all der Eindrücke. Das herrlich-entspannte italienische Lebensgefühl tut sein Übriges zum Radgenuss in Venetien. Details zur Rundreise in Venetien Venetien im Norden Italiens liegt genau zwischen den Dolomiten und dem Adriatischen Meer. Wie abwechslungsreich eine Radreise in dieser Region ist, können Sie sich bestimmt vorstellen! Die Adria, Flüsse wie Etsch und Sile, sanftes Voralpenland: Die Natur Venetiens verwöhnt mit farbenprächtigen Ausblicken – und Sie sind auf dem Fahrrad mittendrin. Acht Tage lang tauchen Sie mit Eurobike ein in den Nordosten Italiens. Dem bestens ausgearbeiteten Routenmaterial sei Dank, starten Sie hervorragend vorbereitet in Ihre Radwoche! Die Highlights der Venetien-Rad-Rundreise auf einen Blick: Städte-Favoriten in Veneto: Neben den großen Namen Venetos wie Venedig, Vicenza oder Bassano del Grappa erwarten Sie auch unbekannte, aber nicht weniger charmante Orte wie Sottomarina oder Rovigo. Venedig – La Serenissima: Mit dem 24-Stunden-Ticket (inbegriffen) stehen Ihnen sämtliche öffentliche Verkehrsmittel zum Erkunden der Lagunenstadt zur Verfügung. Lassen Sie sich den Markusplatz, den Dogenpalast oder den Canale Grande nicht entgehen! Auf den Grappa gekommen: Gleich zweimal dürfen Sie sich im Urlaub auf eine Grappa-Verkostung freuen. Einmal unmittelbar in der Heimat des Tresters: Bassano del Grappa – und einmal unweit des Markusplatzes in Venedig. Salute! Wissenswertes zur Radrundfahrt in Venetien Venedig/Mestre ist Start und Ziel Ihres Radurlaubs gleichzeitig. Die Stadt der tausend Brücken ist von Ihrem Hotel aus in nur 20 Minuten erreichbar. Doch nicht nur Venedig, auch alle anderen Tagesziele können sich sehen lassen. Sie erreichen die Etappen nach 35 bis 65 Kilometern. Die meist flache bis leicht hügelige Strecke liegt auf asphaltierten oder gut befestigten Naturwegen. Nur wenige steile, aber dafür kurze Anstiege sind zu meistern. Finden Sie hier alle Infos und viele weitere Tourentipps zu und unseren Radreisen in Venetien.
(46)
Tourencharakter
Ambitioniert
Spanien

Mallorca - die große Rundfahrt

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Fernab von wilden Partys und überfüllten Stränden erkunden Sie auf der großen Mallorca-Rundfahrt die Insel auf die etwas andere Art. Traumhafte Buchten, unberührte Strände und bezaubernde Fischerdörfchen ohne Touristenrummel: All das macht den Urlaub auf zwei Rädern quer durch Spaniens beliebteste Ferieninsel zu einem besonderen Erlebnis. Wer das Meeresrauschen liebt, gepaart mit luftigem Wind und der herrlichen Wärme im Süden, ist auf Mallorcas Radpfaden absolut richtig! So viel ist klar: Diese Radreise ist ein wahrer Allrounder, denn Kultur, Bewegung und Genuss stehen hoch im Kurs. Und die Glücksgefühle sind garantiert! Details zur Mallorca-Rundfahrt In Playa de Palma startet Ihre Radreise. Rund 270 Radkilometer liegen in den acht Tagen vor Ihnen. Aber kein Grund zur Sorge: Für die Pausen und die Erholung bleibt genügend Zeit. Ganz egal, ob Sie eine Abkühlung im glitzernden Mittelmeer, ein Nickerchen am Strand oder einen Bummel durch die pittoresken Städtchen bevorzugen – das unberührte Mallorca liegt Ihnen zu Füßen. Aber das ist noch lange nicht alles! Denn was wäre ein Urlaub auf der Baleareninsel ohne Genuss und Kulinarik? Schon bei dem Gedanken an die echte spanische Küche läuft einem das Wasser im Mund zusammen. Paella, gegrilltes Gemüse und edle Weine. Wo? An den Meeresküsten bei traumhaftem Sonnenuntergang und in den lieblichen Städtchen im Landesinneren. Die Highlights der Radtour auf Mallorca „Es Trenc“: Bereits bei der ersten Etappe erreichen Sie Mallorcas schönsten weißen Sandstrand „Es Trenc“. Lust auf Meer? Auf dem Weg nach Colònia Sant Jordi warten malerische Buchten und Sandstrände mit türkisblauem Wasser darauf, entdeckt zu werden. Coves del Drac: Im mallorquinischen Ort Porto Cristo befinden sich die berühmten Drachenhöhlen. Das Besondere daran: In den Tiefen der Höhle liegt der größte unterirdische See Europas. Eine Führung durch diese Naturkulisse ist auf jeden Fall ein Erlebnis! Fornalutx: Durch Zitronen- und Orangenplantagen radeln Sie auf das „schönste Dorf Spaniens“ zu. Köstliche Paella und ein herrliches Gläschen Wein warten in den gemütlichen Terrassenlokalen. Wissenswertes zur Mallorca-Tour Bei der achttägigen Radreise radeln Sie pro Tag zwischen 50 und 65 Kilometer. Die Tour gilt als leicht bis mittelschwer. Nach den durchaus schaffbaren Anstiegen folgen meist herrliche Abfahrten, bei denen Sie sich eine Verschnaufpause gönnen können. Worauf noch warten? Rauf auf den Fahrradsattel und los geht die Entdeckungstour durch das unberührte Mallorca. Finden Sie hier alle Infos und viele weitere Tourentipps zu unseren Radurlaub auf Mallorca.
(6)
Tourencharakter
Mittel
Frankreich

Schlösser der Loire

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Das Tal der Loire – der Inbegriff des romantischen Frankreichs. Der ländliche Charme der Region steht dem kulturellen Reichtum ihrer Städte in nichts nach. Aber natürlich sind es zuallererst die Schlösser, für die die Loire zu Recht berühmt ist. Könige, Lehnsherren und Hofdamen, verführt vom landschaftlichen Reiz des Loiretales, ließen sich hier im "Garten Frankreichs" mehrere hundert Schlösser, Herrenhäuser und verträumte Residenzen erbauen. Villandry, Langeais, Ussé, Chinon, , Azay-le-Rideau, Chenonceau, Chaumont, Blois,– um nur die Wichtigsten zu nennen.  Jedes für sich wäre schon eine eigene Reise wert, doch gemeinsam bilden sie eine wirklich einzigartige Traumroute von Architektur und Landschaft. Erstklassig in jeder Beziehung. Finden Sie hier alle Infos und viele weiteren Tourentipps zu unseren Radreisen am Loire-Radweg.
Tourencharakter
Mittel
Österreich

Kärntens Wasserwege

10 Tage | Individuelle Einzeltour
Viel Sonne, Wasser und herrliche Radwege erwarten Sie in Österreichs südlichstem Bundesland, in Kärnten. Zunächst ist die Drau Ihr windungsreicher Begleiter. Sie passieren verträumte Dörfer, rechts und links des Weges ziehen Gebirgspanoramen den Blick auf sich. Auf dem zweiten Teil dieser Radreise laden die glasklaren und herrlich warmen Kärntner Badeseen mit ihren sanften Ufern zu ein paar zusätzlichen Schleifen ein: Faaker See, Ossiacher See, Klopeiner See – ein jeder hat seine ganz eigene "Persönlichkeit". Und natürlich dürfen auch die "Faschingsstadt" Villach und Klagenfurt, die "Rose vom Wörthersee", nicht fehlen und wollen ausgiebig erkundet werden. Freuen Sie sich auf Landschaften, die das Herz erwärmen, und reichlich Möglichkeiten sich bei kurzen Pausen während Ihrer Radetappen mit einem Sprung ins kühle Nass zu erfrischen.

Wohin darf's gehen?

Finden Sie jetzt Ihre Reise

Reiseart
Reiseland
Verwenden Sie 2 Finger um die Map zu bewegen.

RadlerBlog

Entdecken Sie auf unserem RadlerBlog Tipps und Tricks, Reiseberichte und viele spannende Themen rund ums Radfahren!

Zwei Radfahrer vor dem Kurhaus in Bad Ischl
Jede Reise ist von A bis Z perfekt organisiert

Unsere Gäste müssen sich um nichts kümmern und können einfach nur genießen! Alle Reisen sind umfassend organisiert: mit ausführlichem Begrüßungsgespräch, verlässlichem Gepäcktransfer von Unterkunft zu Unterkunft, umfangreichen Reiseunterlagen, Routeninformationen und Service-Hotline.

Speziell auf Aktivurlauber abgestimmte Unterkünfte

Am Ende eines sportlich-aktiven Urlaubstages wartet kein „Hotel von der Stange“, das auch noch mühsam gesucht werden muss. Wir wählen unsere Unterkünfte mit Sorgfalt und Bedacht mit Blick auf deren spezielle Ausrichtung auf Aktivurlauber.

Reiseunterlagen von Eurobike
Bestens ausgearbeitete Reiseunterlagen und Routenbeschreibungen

Unsere Gaste erhalten ein komplettes Infopackage mit ausführlichen Reiseunterlagen und Routenbeschreibungen, abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen der Tour (siehe auch Punkt Reiseunterlagen). Die Radrouten bei Eurobike sind mit Markierungspfeilen ausgeklebt, was natürlich die Orientierung gravierend erleichtert.

Radfahrerinnen vor antikem Holzhaus in Hallstatt
Garantiert auf den schönsten Routen unterwegs

Die Auswahl der allerschönsten Radrouten liegt uns besonders am Herzen. Wir investieren sehr viel Zeit und Energie in die Ausarbeitung unserer Strecken, kontrollieren jährlich den Routenverlauf genauestens und entwickeln immer wieder neue Streckenvarianten, die noch ein wenig mehr Einblicke in Land und Kultur ermöglichen.

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!