Radreisen in der Schweiz

Das Glück liegt nur einen Pedaltritt entfernt in den Schweizer Alpen

Die Faszination der Schweizer Alpen lässt auch uns Radfahrer nicht kalt! Und genau deswegen erfreuen sich unsere Radreisen in der Schweiz auch so großer Beliebtheit! Doch keine Angst! Sie müssen kein Spitzensportler sein, um eine solche Radreise auch wirklich in vollen Zügen genießen zu können! Legen Sie den Entspannungsschalter um und freuen Sie sich auf saftige Almwiesen, kulturelle Etappenorte und Schokolade und Käse, soviel Sie essen können!

St. Moritzer See bei Sonnenschein

Mit dem Fahrrad durch die Schweizer Alpen? Das schaffen auch Sie!

Keine Sorge! Die Schweiz hält für jedes Leistungslevel eine ideale Radreise bereit! Und außerdem besteht die Schweiz ja auch nicht nur aus Bergen. Sie werden überrascht sein, wie vielfältig sich uns dieses kleine Land im Herzen Europas präsentiert. Denn in kaum einem anderen Land spricht man so viele Sprachen, wie in der Schweiz und kaum woanders treffen so viele Einflüsse zusammen, wie hier! Sie haben Lust auf das Bella Vita Italiens? Dann wird es Sie wohl an den bilderbuchgleichen Lago Maggiore ziehen. Oder haben Sie Ihr Herz insgeheim an Frankreich verloren? Unsere Radreise von Basel nach Straßburg wird Ihnen dann wohl sehr gefallen. Oder sind Sie der Meinung: die Mischung machts!? Auf der Radreise Drei Seen – Vier Länder bekommen Sie von überall das Beste zu sehen! Wir haben aber noch viel mehr im Angebot. Lesen Sie weiter!

 

Unsere schönsten Radreisen in der Schweiz

St. Moritz – Innsbruck

Starten wir mit unserem Klassiker St. Moritz – Innsbruck! Von den Schweizer Alpen geht es, wahlweise in 7 oder in 8 Tagen, Richtung Österreich! Lernen Sie dabei die Schweiz und das schöne Tirolerland kennen und lieben. Der Nobelskiort St. Moritz wird Sie aufs Herzlichste willkommen heißen und Sie kulinarisch verwöhnen, bevor Sie sich zur ereignisreichen Reise zum Goldenen Dachl aufmachen.

Nord-Süd-Route

In diese acht Radtage ist wirklich sehr viel hineingepackt, was in der Schweiz als sehenswert gilt. Luzern, Basel, die wunderschönen Schweizer Seen, der Gotthardpass, viele Kühe, tonnenweise Schokolade, würziger Käse und die freundliche Bevölkerung erwarten Ihren Besuch!

  • Lernen Sie mit Eurobike die Schweiz kennen! Am besten während der Radreise Nord-Süd-Route!

 

(12)
Tourencharakter
Mittel
Schweiz / Österreich

St. Moritz - Innsbruck

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Tourencharakter
Mittel
Schweiz

Nord-Süd-Route

8 Tage | Individuelle Einzeltour

Rhône-Route

Das wunderschöne Rhône-Tal zählt zu den sonnenreichsten Gegenden der Schweiz! Das alleine für sich genommen ist ja eigentlich schon ein Grund, diese Tour zu buchen. Die abwechslungsreiche Landschaft, die tollen Etappenorte und Radwege, die einfach nur Spaß machen, setzen dieser Tour dann aber noch ein Krönchen auf.

Chur – Basel

Der erste Teil des berühmten Rheinradweges wird Sie mit Sicherheit, wie auch uns, schwer beeindrucken. Naturschönheiten, wie der wilde Alpenrhein, der Bodensee, der Rheinfall oder der romantische Hochrhein sorgen für unvergessliche Momente auf Ihrem Weg nach Basel.

(1)
Tourencharakter
Mittel
Schweiz

Rhône-Route

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Tourencharakter
Ambitioniert
Schweiz / Deutschland

Chur - Basel

8 Tage | Individuelle Einzeltour

Luzern Sternfahrt

Die malerische Stadt Luzern am Vierwaldstättersee ist der ideale Ausgangspunkt, um mit dem Fahrrad die ursprüngliche Schweiz zu entdecken! Wandeln Sie auf den Spurten von Willhelm Tell, entdecken Sie mittelalterliche Städte und bestaunen Sie die atemberaubende Bergwelt.

Lago Maggiore Sternfahrt

Exotisch anmutende Pflanzen, der Duft von Italien, der glitzernde See und das umwerfende Hotel wird in Ihnen folgende Frage aufwerfen: Warum habe ich diese Sternfahrt nicht schon viel früher gebucht? Freuen Sie sich auf ein unvergleichliches Urlaubsgefühl am wunderschönen Lago Maggiore!

(4)
Tourencharakter
Ambitioniert
Schweiz

Sternfahrt Luzern

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(5)
Tourencharakter
Mittel
Italien / Schweiz

Lago Maggiore Sternfahrt

6 Tage | Individuelle Einzeltour

Wissenswertes zu unseren Radreisen in der Schweiz

Brücke in Luzern

Das Schweizer Klima

Das Klima in der Schweiz ist stark von den Alpen, aber auch vom Atlantik beeinflusst. Im Winter findet man hierzulande in den Bergen teils arktische Kälte, im Flachland herrscht jedoch eher ein feucht-mildes Klima. Auch mit Schnee muss man im Flachland nicht immer rechnen. Der Frühling ist generell so, wie er sein soll, nämlich mild, warm und sonnig – der April kann jedoch auch mit dem ein oder anderen Kälteeinbruch überraschen. Ab Mai schießen die Temperaturen dann aber in die Höhe. Rechnen Sie mit Temperaturen zwischen 25 und 30 Grad in den Sommermonaten!  Ideales Fahrradwetter, meinen wir! Wie das Leben so spielt kann man mit dem  Wetter aber natürlich immer Glück oder eben auch Pech haben!

Schweizer Schokolade

Die Schweizer Küche

So unterschiedlich die Sprachen und das Wetter in der Schweiz sind, so findet man natürlich auch verschiedene Einflüsse in der Schweizer Küche. Deutsch-beeinflusste Gerichte kann man hier ebenso in der Speisekarte lesen wie Speisen aus der französischen und der norditalienischen Küche. Zu den absoluten Highlights und weltbekannten Gerichten zählen mit Sicherheit die Rösti, das berühmte Käsefondue und natürlich das beliebteste Silvesteressen überhaupt, nämlich das Raclette. Auf der ganzen Welt beliebt ist außerdem der Schweizer Käse, allen voran der Emmentaler und der Gruyère. Aber auch die Schleckermäuler unter Ihnen kommen in der Schweiz auf ihre Kosten. Schweizer Schokoloade, oder auch Schoggi genannt, ist eine geschützte Herkunftsbezeichnung. Kaum eine Nation auf dieser Welt versteht sich so gut auf die Herstellung der braun-klebrigen Sünde, wie die Schweizer. Uns bleibt nur noch übrig, Ihnen eine gute Reise und guten Appetit zu wünschen!

Wussten Sie schon,…

  • … dass man in der Schweiz nie mehr als 16 Kilometer von einem See entfernt ist? Denn die Schweiz verfügt über mehr als 1500 Seen! Beachtlich, oder?
  • … dass der durchschnittliche Schweizer jährlich mehr als 10 kg Schokolade zu sich nimmt? Kein Wunder, bei der Schokolade kann man einfach nicht widerstehen!
  • …warum die Schweiz international mit CH abgekürzt wird? Es sind die Anfangsbuchstaben der lateinischen Bezeichnung Confoederatio Helvetica.
  • … dass die Schweiz genau genommen kein Staatsoberhaupt besitzt? Der Schweizer Bundespräsident übernimmt den Vorsitz bei den Sitzungen des Bundesrat, welcher im Kollektiv die Aufgaben eines Präsidenten erledigt.
Radpause am Bodensee

Perfekt organisierte Radreisen in der Schweiz

Lassen Sie sich bitte nicht von den imposanten Bergen einschüchtern – eine Radreise in der Schweiz ist für jeden machbar und empfehlenswert. Außer den perfekten Radrouten bieten wir Ihnen außerdem unseren umfassenden Service an. Das bedeutet im Detail für Sie: Wir buchen Ihnen optimale Hotels, stellen Ihnen leicht verständliche Reiseunterlagen zur Verfügung, leihen Ihnen bei Bedarf perfekt gewartete Fahrräder, liefern jeden Tag pünktlichst Ihr Gepäck zur nächsten Unterkunft und stehen Ihnen auch während Ihrer Radtour vor Ort zur Verfügung! Da kann ja gar nichts schief gehen!

Eurobike – Radreisen ganz unkompliziert – versprochen!

Robi auf dem Fahrrad
Sabine Jäger
"Haben Sie auch Lust darauf bekommen, die wunderschöne Schweiz mit Ihrem Fahrrad zu erkunden? Ich freue mich auf Ihre Anfragen!"
Sabine Jäger, Teamleitungs-Assistenz
Jetzt buchen