(4)

Südschwarzwald

Idyllische Radrunde ab Freiburg.

Den bekannten Schwarzwald kann man per Rad überraschend leicht erkunden. Auf dem Bähnle-Radweg, einer ehemaligen Bahntrasse, geht es bis an den Rand der Wutachschlucht. Ihr Weg führt entlang des Hoch- und Oberrheins in die romantischen Städte Basel und Freiburg.

Genuss-Radler

Genuss-Radler
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Sabine Steinleitner
Sabine Steinleitner
+43 6219 7444 148 Kontaktieren
schwarzwald2_seperator

Reiseverlauf

Freiburg gilt als die sonnigste und wärmste Stadt Deutschlands. Besichtigen Sie das Münster, das als architektonisches Meisterwerk der Gotik gilt, und folgen Sie den Bächle, den kleinen Wasserrinnen, die die Altstadt durchziehen.

Sie radeln zunächst bis Kirchzarten und überwinden anschließend mit der Bahn bis Titisee fast alle Höhenmeter der Radtour (nicht inkludiert, Kosten ca. € 10,-/Person). Durch die typische Schwarzwaldlandschaft mit den charakteristischen Höfen radeln Sie nach Bonndorf mit schönem Barockschloss und Japanischem Garten.

Auf der Hochfläche radeln Sie bis ins Wutachtal. Die eindrucksvolle Bahnbrücke gehört zur Sauschwänzlebahn, aufwändig trassiert und heute mit Museumsbetrieb. Angenehm radelt es sich im unteren Flussverlauf bis an den Rhein.

Eindrucksvoll windet sich der Rhein zwischen Schwarzwald und Jura hindurch, sehenswert ist das doppelte Laufenburg. Ihr Ziel, die Bischofsstadt Basel, besitzt ein eindrucksvoll geschlossenes mittelalterliches Stadtbild und eine Vielzahl von Museen.

 Weit sichtbar leuchtet der Isteiner Klotz, einst direkt am Rhein gelegen und zu allen Zeiten befestigt gewesen. Am Schwarzwaldrand radeln Sie entlang kleiner Kurorte, die die Heilwässer dieser Region nutzen.

Sie durchradeln die Weinorte des Markgräfler Landes, rechts erhebt sich der Schwarzwald, links sein Spiegelbild, die Vogesen. Zurück in Freiburg lohnt sich ein Besuch des Augustinermuseums und ein Abend im Biergarten.

Nach dem Frühstück endet Ihre Radtour durch den Südschwarzwald. Gerne verlängern wir Ihren Aufenthalt in Freiburg.

Tourencharakter

Weitgehend ebener Verlauf auf meist asphaltierten Radwegen und ruhigen Nebenstraßen. Die Strecke läuft weitgehend bergab, wobei der eine oder andere Anstieg im Schwarzwald zu bewältigen ist. Grundkondition empfohlen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
27.04.2019 - 24.05.2019
15.09.2019 - 13.10.2019
Anreise Sonntag
Saison 2
25.05.2019 - 07.06.2019
23.06.2019 - 12.07.2019
25.08.2019 - 14.09.2019
Anreise Sonntag
Saison 3
08.06.2019 - 22.06.2019
13.07.2019 - 24.08.2019
Anreise Sonntag
Südschwarzwald, 7 Tage, DE-SWRSS-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
499,00
160,00
639,00
160,00
659,00
160,00

Kategorie:3***-Hotels und Gasthöfe

Saison 1
27.04.2019 - 24.05.2019
15.09.2019 - 13.10.2019
Saison 2
25.05.2019 - 07.06.2019
23.06.2019 - 12.07.2019
25.08.2019 - 14.09.2019
Saison 3
08.06.2019 - 22.06.2019
13.07.2019 - 24.08.2019
Freiburg
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Basel
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
60,00
80,00
85,00
105,00
60,00
80,00
85,00
105,00
60,00
80,00
85,00
105,00
Preis
Leihrad 27-Gang
Leihrad 8-Gang
Elektrorad
75,00
75,00
175,00

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück oder Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, NL, FR, IT) mit Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Bahnfahrt Rheinfelden-Basel inkl. Rad

Optional:

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung

Anreise / Parken / Abreis:

  • Bahnhof Freiburg
  • Flughafen Basel
  • Öffentliches Parkhaus in Freiburg, Kosten ca. 66 € / Woche. P+R Parkplätze am Stadtrand, kostenfrei, keine Reservierung möglich

 

Hinweise:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Bahnfahrt Kirchzarten – Titisee, ca. 10 € pro Person inkl. Rad nicht im Reisepreis enthalten
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Sabine Steinleitner
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Sabine Steinleitner, Stv. Leitung Kundenberatung

Bewertungen

4,5 von 5 Sternen (4 Bewertungen)
5 Sterne
Hans Georg und Margit Krämer DE | 17.08.2018
Super Tour
Alles sehr gut, wie immer bei den Eurobike-Tours: Strecke, Unterkünfte, Gepäck-Transport, Sorgfalt (z.B. der Taxi-Transport ab Kirchzarten oder der Bahn-Transport zwischen Rheinfelden und Basel). Sehr gute Streckenführung. Interessante Orte unterwegs (Freiburg, Bonndorf, Tiengen, Waldshut, Laufenburg, Bad Säckingen, Basel, Badenweiler). Die Unterkünfte können nicht besser sein (sehr gute Auswahl). Tausend Dank auch an den Gepäck-Transportdienst!!!
5 Sterne
Andreas Lindner DE | 25.06.2018
Sehr schöne Radreise in herrlicher Umgebung
Sabine Steinleitner
Sabine Steinleitner antwortete:
Vielen Dank für Ihre tolle Bewertung, Herr Lindner!
4 Sterne
Peter Carstens DE | 02.06.2015
Radtour Südschwarzwald
Diese Rundtour war landschaftlich klasse! [...] Die Etappen waren mit täglich ca. 50 km so bemessen, dass auch die Generation 60+ es gut bewältigen konnte. Ein Vorteil war, den Höhensprung zwischen Kirchzarten und Titisee per DB zu umgehen. Schiebestrecken zwischendurch waren der Tribut, dem man gelegentlich einem Hügel zollen musste. Die Fahrräder waren neu, ließen sich individuell gut anpassen und erwiesen sich auf der Strecke als leichtgängig. Die Quartiere waren in Ordnung (Gasthof) bis sehr gut (Hotel in Badenweiler). Der Kontakt zur sehr freundlichen Bevölkerung kam allein schon dadurch zustande, dass wir trotz gutem Kartenmaterial gelegentlich nach dem richtigen Weg fragen mussten.
4 Sterne
Hermann-Josef Wilbertz DE | 19.05.2015
Gut
Wir waren angehem überrascht von Freiburg wo wirgestartet sind. Diese Stadt ist sehenswert. Die ganzeRadstrecke hatte schöne Radwege, viel Gegend undsehr freundliche Menschen. Wir waren angenehmüberrascht. Alle Sehenswürdigkeiten konnten wir nichtwahrnehmen; dafür fehlte die Zeit.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!