(1)

Newcastle - Edinburgh

Raue Küsten & mystische Schlösser.

Eine wunderschöne Radtour, ausgehend von Newcastle, welche Sie entlang der Küsten- und Schlösserstraße gen Norden führt, vorbei an den Sandstränden der Northumberland-Küste, Dunstanburgh und Bamburgh. Nach einem Besuch auf Holy Island geht es kurz nach Berwick upon Tweed über die schottische Grenze und weiterdurchs Tweed-Tal nach Melrose. Den krönenden Abschluss bildet die schottische Hauptstadt Edinburgh. Abendlicher Transfer nach Newcastle oder Verlängerung in Eigenregie.

Urlaubs-Radler

Urlaubs-Radler
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Reiseverlauf

Persönliche Toureninformation und Radausgabe. Ihr erster Radtag beginnt mit einer Strecke entlang des Kais von Newcastle, vorbei an der Millennium Brücke folgen Sie dem Fluss Tyne in Richtung Osten bis an die Küste. Tynemouth bietet sich regelrecht für eine Vormittags-Kaffeepause an! Der Weg führt Sie weiter in die Druridge-Bucht, in der Sie den kilometerlangen Sandstrand bewundern können. Ihre Etappe endet in Warkworth. Nutzen Sie die Zeit für eine Besichtigung der mittelalterlichen Burgruine!

Die heutige Strecke beginnt mit einem Stopp im lieblichen Dörfchen Alnmouth. Genießen Sie doch die Atmosphäre bei einer Tasse Tee! Anschließend kommen Sie an den mittelalterlichen Burgen von Dunstanburgh und Bamburgh vorbei.

Gleich nach Bamburgh erreichen Sie Lindisfarne, auch bekannt unter dem Namen „Holy Island“. Wenn es Zeit und Gezeiten erlauben lohnt sich eine Überfahrt auf die Insel ganz gewiss! Anschließend Weiterfahrt in die Grenzstadt Berwick upon Tweed.

Ausgehend von Berwick durchfahren Sie das Tweed-Tal bis nach Kelso. Auf Ihrem Weg überqueren Sie die schottische Grenze, später fahren Sie erneut zurück nach England über die bekannte „Union Suspension Bridge“, welche Horncliffe und Fishwick verbindet. Planen Sie eine Rast auf der „Chainbridge Honey Farm“ ein: auf einem alten englischen Doppeldeckerbus können herrliche Kuchen bei einer Tasse Tee genossen werden! Auch Honig wird, wie es der Name schon sagt, verkauft. Ihre erste Nacht jenseits der schottischen Grenze verbringen Sie in Kelso.

Heute Vormittag kann die gotische Abtei von Melrose besichtigt werden. Anschließende Weiterfahrt durch das grüne „Tweed-Valley“ bis Innerleithen. Auf dem Weg fahren Sie am „Traquair House“ vorbei, dem ältesten bewohnten Haus Schottlands.

Sie verlassen Innerleithen Richtung Norden und radeln über die “Moorfoot Hills”. Bergab geht’s durch Dalkeith und Musselburgh bis nach Edinburgh. Anschließend Rücktransfer nach Newcastle. Gerne können Zusatznächte in Edinburgh in Eigenregie gebucht werden.

Tourencharakter

Diese Radtour ist ideal für Hobbyradler mit einer guten Grundkondition. Die durchschnittliche Tagesetappe beträgt 35 bis 65 km. Gefahren wird auf ruhigen Nebenstraßen, Radwegen und gut befahrbaren Feldwegen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2018 auf einen Blick
Saison 1
01.04.2018 - 21.10.2018
täglich
Newcastle - Edinburgh, 7 Tage, UK-ENRNE-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
948,00
398,00

Kategorie: komfortable Gästehäuser und Hotels der 3***- und 4****-Kategorie

Preis
Leihrad 27-Gang
150,00

Leistungen & Infos

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Transfer Edinburgh – Bahnhof Newcastle
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Flughafen Newcastle
  • Bahnhof Newcastle
  • Kostenlose Parkplätze am Hotel, keine Reservierung möglich
  • Der Rücktransfer nach Newcastle am letzten Radtag ist im Reisepreis enthalten
  • Bei Zusatznächten in Edinburgh Rückfahrt in Eigenregie, gute Bahnverbindung von Edinburgh nach Newcastle
Valerian Höfler
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Valerian Höfler, Kundenberatung

Bewertungen

5 von 5 Sternen (1 Bewertung)
5 Sterne
Mykhailo Fedoseienko UA | 30.07.2018
Fabulous cycling holiday with impressive experience!
I saw beautiful coasts with long sandy beaches and dunes, historical places with impressive castles, chapels and manors, convenient route with bicycle paths, rural landscapes, Scottish hills, valleys, forests and much more .... Lindisfarne (Holy Island) and Abbotsford (the home of Sir Walter Scott) are something unbelievable! I have memorable impressions of the country and its people. I'd like to come back and continue the journey! P.S. I have one remark about the tour. Day 2. Newcastle – Warkworth approx. 50 km. It is not correct. The real distance is 80-85 km.
Valerian Höfler
Valerian Höfler antwortete:
Thank you so much for this great great feedback! And thank you also for your advice concerning the length of day 2!

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie uns

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!