Herbstlandschaft mit einem See im Hintergrund von farbenfrohen Bäumen
Hochlandrind
Blick auf ein schottisches Schloss

Schottland

Seen & Schlösser.

Die Region von Perthshire ist wohl eine der schönsten Gegenden Schottlands. Der Highland Grabenbruch, der sich während der Eiszeiten formte, durchschneidet das Land diagonal von Westen nach Osten. Im Norden ragen die Berge empor mit vielen Seen (Lochs) eingebettet in Täler und im Süden findet sich flaches Farmland.

Unsere Route folgt dieser geologischen Bruchlinie mit herrlichen Panoramen und kristallklaren Seen, in denen sich die umgebenden Berge spiegeln. Straßen und Wegen verlaufen zum Großteil in den Tälern.

Diese Region ist auch bekannt für das Clan Oberhaupt Rob Roy McGregor, der gegen die Englischen Besatzer während des 18. Jahrhundert in den so genannten Jakobiter Aufständen kämpfte. Nach diesen Aufständen war es sogar verboten, Schottenröcke zu tragen!

Mittel

Mittel
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
cotswolds4_separator

Reiseverlauf

Callander liegt 60 km nördlich von Edinburgh.

Radtour entlang dem Loch Venachar. Die Hügel zu beiden Seiten des Sees spiegeln sich im klaren Wasser. Weiter geht es zum wunderschönen, abgelegenen Loch Katrine. Hier können Sie auf einem Dampfer aus dem Jahre 1872 eine Seenrundfahrt unternehmen. Ein privater Asphaltradweg führt am Seeufer entlang mit herrlichen Ausblicken über den See und auf die Berge.

Sie radeln nach Süden zum historischen Dorf Doune und seinem bekannten Schloss. Nehmen Sie sich Zeit und erkunden Sie die Umgebung, bevor Sie weiter nach Dunblane mit der großartigen Kathedrale fahren.

Diese Rundfahrt bringt Sie entlang des Highland Grabenbruchs zurück nach Callander.

Auf dem National Cycle Network geht es weiter am See Loch Lubnaig nach Balquihidder. In einer kleinen Kirche befindet sich das Grab von Rob Roy McGregor. Von hier geht es über den sanften Hügel von Glen Ogle, und dann bergab nach Killin. Der Wasserfall ist wirklich spektakulär und viele Menschen sitzen auf dem felsigen Ufer und lassen das Wasser an sich vorbeirauschen.

An den Ufern des Loch Tay fahren Sie bis nach Kenmore und besuchen das Scottish Crannog Centre. Hier ist das Leben am See während der Bronzezeit nachgestellt. Weiter geht es nach Fortingall, einem Dorf unter Denkmalschutz, das schon viele hundert Jahre alt ist und Europas ältestes Lebewesen beinhaltet: eine uralte Eibe!! Nach dem Besuch von Fortingall radeln Sie weiter durch das Tal nach Aberfeldy.

Unterwegs kommen Sie am berühmten Castle Menzies Schloss vorbei.

Heute haben Sie zwei Varianten zur Auswahl, eine kürzere und eine längere. Bevor Sie starten, empfehlen wir noch einen Besuch bei der Whisky-Brennerei. Beide Varianten beginnen mit einer Fahrt durch das Flusstal des Tay. Die kurze Variante wendet sich nach Norden in Richtung Pitlochry. Die längere Variante führt zuerst nach Süden zum Dorf Dunkeld, dass im 17. Jhd. gegründet wurde. Nach dem Besuch in Dunkeld fahren Sie nach Pitlochry.

In Pitlochry gibt es viel zu besichtigen und zu sehen, zwei Whiskey-Brennereien – eine davon ist die kleinste der Welt. Viele Geschäfte, Pubs und Bars laden ein. Wenn Sie lieber mit dem Rad unterwegs sind, empfehlen wir einen Ausflug zum Blair Castle.

Das Heim der Duke of Athos Familie ist eines der großen Schlösser Schottlands. In den Räumlichkeiten kann man die turbulente Geschichte des Schlosses nachvollziehen.

Tourencharakter

Kein Tag ist länger als 45 km (Alternativ Routen bis zu 70 km). Generell flach an den Ufern der Seen auf Radwegen oder ruhigen Nebenstraßen. Am 3. Tag ist eine längere Steigung zu bewältigen, die lang aber nicht steil ist. Am 4. Tag ist auf der optionalen Strecke mit einer Steigung von 500 Höhenmetern zu rechnen. Die kurze Strecke ist jedoch sanft hügelig.

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
01.04.2019 - 30.09.2019
Anreise täglich
Schottland, 8 Tage, UK-SORCP-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
815,00
499,00
Saison 1
01.04.2019 - 30.09.2019
Callander
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Pitlochry
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
79,00
138,00
89,00
148,00
Preis
Leihrad 21-Gang
Elektrorad
110,00
230,00

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Traditionell schottisches Kontinentalfrühstück
  • Persönliche Übergabe der Leihräder (in englischer Sprache)
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung

 

  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN mit Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • GPS-Daten verfügbar auf Anfrage
  • Service-Hotline (in englischer Sprache)

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof Stirling, per Bus oder Taxi nach Callander
  • Flughäfen Glasgow und Edinburgh
  • Gute Bahnverbindungen von Glasgow und Edinburgh nach Stirling
  • Gute Bahnverbindungen von Pitlochry nach Glasgow und Edinburgh

Hinweis:

  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Detailinfos:

  • abweichende Stornobedingungen, auf Anfrage
  • bei Elektroradmiete anfallende Kaution von GBP 350,- vor Ort mittels Kreditkarte

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!