So erkennen Sie, was Ihr neues Rad können muss

So bekommt man wieder Lust aufs Radeln!

Radfahren macht Spaß, vor allem wenn man mit dem passenden Velo unterwegs ist. Schwergängige Schalthebel, ein unbequemer Sattel sowie ein höhenmäßig nicht passender Lenker können einem das Radeln schon mal vermiesen.

Fahrrad am Etsch-Radweg

Kommt Zeit, kommt Rad

Ist man beim Kauf eines neuen Fahrrades unaufmerksam oder wird man schlecht beraten, kann das Raderlebnis schnell zur Schmerzpartie werden. Rutschige Pedale, Schrauben, die schnell rosten oder ein unbequemer Sattel mindern den Fahrspaß, und man fragt sich: Hätte ich vielleicht doch lieber bei meinem alten Fahrrad bleiben sollen?

Das Eurobike-Team hat die passenden Tipps, worauf bei einem neuen Rad geachtet werden soll. Ob es beispielsweise agil oder schwergängig ist, oder ob es die zum Fahrer passende Rahmengröße besitzt.

Lesen Sie auch unsere Tipps zum richtigen Fahrradsattel

Alte Weisheit: Steht ein neues Rad in der Garage, packt einen die Sportlust ganz von allein. Ein Fahrrad, das in die Jahre gekommen ist, hat nicht nur viele Mängel, oft eine rostige Kette und abgefahrene Reifen, es wird irgendwann den Ansprüchen des Radlers nicht mehr gerecht. Schließlich ist beim Velo der Fahrer der Motor. Hände, Hinterteil und Füße haben Kontakt zum Fahrzeug, und dabei muss das Körpergefühl durchaus stimmen.

Fahrrad an der Küste

Welcher Fahrradtyp sind Sie?

Die Artenvielfalt bei den Rädern ist mittlerweile groß. Bevor Sie einen Laden betreten, sollten Sie sich deshalb möglichst genau überlegen, für welche Strecken das Rad genutzt wird. Soll es eventuell das Pendelrad sein, mit dem Sie auch den Einkauf erledigen können? Wollen Sie mit dem Trekkingrad auf Reisen gehen und vielleicht die Kinder im Anhänger ziehen? Oder bevorzugen Sie ein stilvolles Velo, das Sie schnell und effizient zur nächsten Eisdiele bringt? Je klarer der geplante Einsatz umrissen ist, umso wahrscheinlicher ist es, dass Sie mit Ihrem neuen Fahrrad auch wirklich zufrieden sein werden.

Eurobike Fahrrad vor der Kirche Son Negre

Wie teuer muss ein neues Fahrrad sein?

Wie viel Geld Sie für ein vernünftiges Fahrrad ausgeben sollten, richtet sich danach, wie intensiv und für welchen Zweck es genutzt wird. Somit ist das ausschlaggebende Argument der erste Punkt. Für Fahrten im Gelände benötigen Sie mehr Federung als auf gut asphaltierten Straßen. Je nach der körperlichen Verfassung des Fahrers, ist die Frage nach dem Winkel des Lenkers zu klären.

Prinzipiell gilt: Für ein gutes Stadt- und Sportrad, das nicht sofort von Flugrost befallen wird, liegt der Preis bei 900 Euro aufwärts. Ab diesem Preis sind Schaltung, Bremsen und Licht robuster und genauer verarbeitet, und Sie können davon ausgehen, dass Schrauben und Züge aus hochwertigem Material gefertigt sind.

Tipp: Sie wollen weniger Geld ausgeben, aber dennoch nicht auf Qualität verzichten? Fragen Sie den Händler Ihres Vertrauens nach Vorjahresmodellen!

Eurobike Rad in der Region Es Pla

Welche Schaltung ist die richtige?

Naben- oder Kettenschaltung, welche ist die passende Schaltung für mich? Rad-Laien ist es eigentlich ziemlich egal, welche Schaltung das Bike hat. Hauptsache man kommt locker von A nach B. Kennt man sich jedoch etwas mit der Rad-Materie aus, weiß man, dass Radsportler meist eine persönliche Präferenz haben. Grundsätzlich gilt: Die Art der Gangschaltung ist in erster Linie Geschmackssache.

Die Kettenschaltung braucht mehr Pflege als eine Nabenschaltung, dafür ist sie meist leichter und bietet in der Regel eine feinere Abstufung der Übersetzung. Die Nabenschaltung ist dagegen die Sorglos-Variante. Wer hauptsächlich auf ebenen Strecken unterwegs ist, dem genügt meist eine Dreigang-Version. Sollte aber doch ab und zu ein Hügel zu bewältigen sein, empfiehlt das Eurobike-Team eine Acht- oder Neun-Gang-Schaltung.

Sie sehen: Rad ist nicht gleich Rad. Sollten Sie sich für ein neues Velo entscheiden, informieren Sie sich vorab, und klären Sie für sich selbst, welche Eigenschaften das neue Rad haben soll. Lesen Sie hier weitere Tipps, worauf Sie beim Fahrradkauf achten sollten.

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi auf dem Fahrrad
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!