Zum Inhalt
Zur Fußzeile

Nachhaltigkeits-Botschaft

Unser erstes Update vom März 2024
Wundervoller Ausblick ins grüne Tal.

Wir treffen tagtäglich umweltrelevante Entscheidungen, sei es bei der Wahl des Transportmittels, dem Lebensmitteleinkauf oder der Urlaubsplanung. Doch vielleicht sollten wir öfter darüber nachdenken, wie diese alltäglichen großen und auch kleinen Entscheidungen unsere Umwelt beeinflussen. Bei Eurofun haben wir genau das getan und Nachhaltigkeit sowie klimabewusstes Handeln fest in unseren Arbeitsalltag integriert. Inwiefern der Bezug zur Umwelt unsere Arbeitsweisen verändert, an welchen Projekten und Abläufen wir arbeiten, und wie Sie als unsere Gäste uns auf unserem Weg zur Nachhaltigkeit unterstützen können, erfahren Sie ab sofort regelmäßig in unseren Nachhaltigkeitsbotschaften. 

Wundervoller Ausblick ins grüne Tal.

Nicht nur im Büro-Alltag, auch rund um all unsere Reisen versuchen wir, noch nachhaltiger am Weg zu sein. Deshalb sind wir gerade in der Umsetzung von vielen Maßnahmen, von denen wir laufend in unserer Nachhaltigkeitsbotschaft berichten.

 

Michael Kröll

Michael Kröll

Nachhaltigkeitskoordinator

Ihr Beitrag zur Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsbonus

Neu seit diesem Jahr: Bei der Entscheidung für das digitale Routenbuch, und somit Verzicht auf die gedruckte Variante, erhalten unsere Aktivreisegäste als kleines Dankeschön einen Preisnachlass in Höhe von EUR 20,- pro Zimmer.

Gäste, die sich für den Nachhaltigkeitsbonus entscheiden, nutzen unser digitales Routenbuch via unserer Eurobike & Eurohike on Tour-App. Dies bietet den Vorteil, dass mithilfe GPS der Standort auf unserer Route ermittelt wird und somit die Echtzeit-Navigation noch leichter gelingt. Sollten Sie die Route versehens verlassen, macht unsere App Sie darauf aufmerksam. Außerdem erfahren Sie mit nur einem Klick spannende Details über Ihren Routenverlauf wie Höhenmeter, zurückgelegte und noch verbleibende Distanz und auch am Weg liegende Sehenswürdigkeiten sind in unserer App verzeichnet.

Radfahrer vor Bergpanorama

Tipps in unserer App

In unseren digitalen Reiseunterlagen, die Sie bei all unseren Originalreisen erhalten, haben wir für Sie wertvolle Tipps zusammengefasst, die Sie einfach auf Ihre Aktivreise mitnehmen können - damit Sie noch nachhaltiger am Weg sind. Wir geben Ihnen Ratschläge, wie Sie sich achtsam in der Natur verhalten können, wie Sie Müll vermeiden und was Sie auf Ihrer Aktivreise mitnehmen sollten, um Ihren ökologischen Fußabdruck möglichst gering zu halten. Auch das Thema Trinkwasser wird in Ihren digitalen Reiseunterlagen je nach Destination für Sie zusammengefasst. Wie Sie sich in Ihrer Unterkunft umweltbewusst verhalten finden Sie ebenso in unseren Tipps, wie viele weitere Informationen, um Ihren Aktivurlaub zu einem noch umweltfreundlicheren Erlebnis zu machen – ganz im Einklang mit der Natur.

Radfahrer in Bayern machen Pause

Nachhaltigkeits-kuverts

Sie haben die Möglichkeit, auf ein nachhaltiges Kuvert für ihre Reiseunterlagen umzusteigen. So können ganz einfach Ressourcen geschont werden. Denn vielleicht sind Sie ja bereits öfter auf unseren Aktivreisen unterwegs gewesen, haben schone eine unserer Filzmappen zu Hause oder sogar mit im Gepäck und benötigen daher keine Neue mehr. Dies wird heuer erstmals bei bestimmten Reisedestination angeboten, in denen ein Informationsgespräch durch unsere Mitarbeiter in den Stationen durchgeführt wird. Das betrifft z.B. folgende Destionationen:

  • Radreisen mit Startpunkt in Schärding, Passau, Bozen, Salzburg, Trumer Seen, Montecatini und Pisa
  • Wanderreisen mit Start in Garmisch, Meran oder Pisa
Reiseunterlagen

Unsere Projekte

Nachhaltigkeit in unseren Stationen

Auch für die Stationen sind für 2024 einige nachhaltige Neuerungen geplant: Im Zuge der "Training Days" werden erstmals unsere Stationen zum Thema Nachhaltigkeit geschult, bei denen nicht nur die richtige Mülltrennung als Thema auf dem Programm steht.  Damit die Umsetzung auch klappt, sind unsere Außenstellen ab sofort mit einheitlichen Mülltrennsystemen ausgestattet. Im Bereich KFZ setzen wir auf spritsparendes Fahren, um die Emissionen zu verringern. Diese Veränderungen sind nur Teil unseres Engagements für ein verantwortungsvolleres Handeln. Und Sie können uns dabei in ausgewählten Stationen mit der Verwendung unsers neuen Nachhaltigkeitskuverts zusätzlich unterstützen!

 

Toskana Stationsteam vor den Bussen

CO2-Kompensation unserer Reisen

CO2-neutrale Reisen - auch das ist eines unserer großen Ziele für die Zukunft! Dafür werden die Emissionswerte all unserer Originalreisen mit dem international anerkannten CO2-Rechner „Carmacal“ erhoben und in Folge auf unseren Reiseseiten veranschaulicht. Die verursachten CO2-Emissionen werden in einem geeigneten Klimaprojekt kompensiert und so unser ökologischer Fußabdruck und der unserer Gäste minimiert. Mit diesem Projekt gehen wir einen großen Schritt in Richtung Klimaschutz.

Zwei Radfahrer im Zentrum von Bozen

Klimaneutrale Kataloge

Beim Druck unserer klimaneutralen Kataloge arbeiten wir mit regionalen Druckereien, um Transportwege zu minimieren und die lokale Wirtschaft zu unterstützen. Der Versand der Kataloge erfolgt in nachhaltig produzierter Folie und die mit der Produktion entstehende CO2-Belastung wird in Zusammenarbeit mit ClimatePartner kompensiert.

Aus unserem Team

Handbuch

In den letzten Monaten wurden viele Themen rund um die Nachhaltigkeit im Unternehmen und das Verhalten unserer Mitarbeiter gesammelt, die sich nun in unserem umfangreichen Nachhaltigkeitshandbuch finden lassen. Diese Verhaltensregeln sind unsere internen Leitlinien, durch die unsere Mitarbeiter ihren Beitrag zur Nachhaltigkeit leisten und tragen außerdem zu einem besseren Miteinander im Büro bei. Von Abfall-ABC, das für richtige Mülltrennung sorgt, bis hin zu den Zielen, um Nachhaltigkeit noch mehr in unseren Firmenalltag einzugliedern - hier finden sich Antworten auf alle Fragen rund um die Nachhaltigkeit bei Eurofun.

Mitarbeiterin mit Headset vor Computer

Unser Nachhaltigkeitsteam

Um unsere Vorhaben zum Thema Nachhaltigkeit noch besser zu erreichen und diesen agilen Prozess optimal voranzutreiben, haben wir ein Nachhaltigkeitsteam ins Leben gerufen. Dieses Team setzt sich aus 10 Mitarbeitern, unseren Nachhaltigkeitsbotschaftern, aus sämtlichen Unternehmensbereichen zusammen, damit vielfältige Perspektiven und Kompetenzen in die Umsetzung unserer Nachhaltigkeitsinitiativen einfließen und berücksichtigt werden können. In monatlichen Besprechungen widmet sich das Team ausführlich verschiedenen Nachhaltigkeitsthemen und damit verbundenen Projekten. Diese Besprechungen bieten eine wertvolle Gelegenheit, um über Nachhaltigkeitsfragen zu diskutieren, Ideen auszutauschen und Maßnahmen zu planen. Dabei haben alle Teammitglieder die Möglichkeit, ihre Perspektiven einzubringen, Anliegen vorzubringen und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.

Eine Gruppe Wanderer steht rund um ein Gipfelkreuz auf einem Berg, Panoramablick auf See, Berge, sonniges Wetter

Unser Weg zur Zertifizierung

Im Februar haben wir den Partner-Status von Travelife, einem weltweit führenden Schulungs- und Zertifizierungsprogramm für Nachhaltigkeitsmanagement in der Reisebranche, erlangt. Damit werden unsere langfristigen Bemühungen um Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung gewürdigt, denn wir erfüllen über 100 Kriterien unter anderem in den folgenden Bereichen:

internes Büro management

Reisen

Geschäftspartner

Kundeninfos

Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.