(4)

Metz - Koblenz

Die Weinroute am Mosel-Radweg.

Folgen Sie zu Beginn dem jungen Flusslauf und genießen Sie französisches Flair und kulinarische Köstlichkeiten im Dreiländereck Frankreich, Luxemburg und Deutschland. Verbringen Sie Ihren Fahrradurlaub im bekanntesten Weinanbaugebiet Deutschlands an einem der schönsten Flussläufe. Bestaunen Sie in der Römerstadt Trier die Kaiserthermen und die Porta Nigra – historische Bauten ersten Ranges. Per Fahrrad erreichen Sie berühmte Orte wie Bernkastel-Kues, Traben-Trarbach, Cochem, Neumagen-Dhron, den ältesten Weinort Deutschlands, und Enkirch, ein Schmuckstück moselländischer Fachwerkarchitektur. Besuchen Sie Burg Eltz und genießen Sie romantische Fahrradstrecken, ehe Sie den Zusammenfluss von Mosel und Rhein am Deutschen Eck in Koblenz bewundern.

Leicht
Leicht
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Carina Glück
Carina Glück
+43 6219 60866 134 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code

Reiseverlauf

Kommen Sie heute rechtzeitig nach Metz, denn die Hauptstadt der Region Lothringen ist sehenswert! Von der Römerzeit bis zur aktuellen Gegenwart hat die Stadt einzigartige Bauwerke vorzuweisen und ist als Bischofssitz, Universitätsstadt und Zentrum zeitgenössischer Kunst gleichermaßen berühmt. Neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten in der Altstadt laden gleich mehrere weitläufige Parkanlagen zum Ausruhen ein und die alten restaurierten Befestigungsanlagen der Stadt sind auch einen Rundgang wert.

Fast den kompletten Radeltag verbringen Sie heute in Frankreich. Lassen Sie sich unterwegs von der berühmten französischen Küche verwöhnen und genießen Sie einen guten 'Cafe au lait'. Direkt hinter der Grenze auf deutschem Boden haben Sie Perl erreicht und können nun noch übersetzen nach Schengen (andere Moselseite / Luxemburg), bekannt durch das europäische Abkommen, welches den freien Waren- und Personenverkehr regelt, oder einen schönen Radausflug unternehmen zur Römischen Villa Borg (5 km östlich von Perl). Staunen Sie hier über die Ausgrabungen, über die Rekonstruktion des Herrenhauses und Villenbades, über die neue Anlage alter römischer Gärten und genießen Sie eine Erfrischung in der römischen Taverne.

Heute begleiten Sie zum ersten Mal die weiten Weinhänge rechts und links der Mosel. Machen Sie einen Abstecher nach Remich, dessen südländisches Flair in den vielen Cafes und Bistros an der 3 km langen Moselpromenade spürbar wird. Schenken Sie dem Ort, der bei den Römern Remacum hieß, ein wenig Ihrer Zeit und staunen Sie über die alten Gassen und die Dekanatskirche von 1817. Stärken Sie sich auf den Moselterrassen, ehe Sie Ihren Weg am rechten Moselufer fortsetzen und so bis Konz gelangen und dort die Mündung der Saar in die Mosel überqueren. Von hier ist es dann nicht mehr weit bis Trier und so haben Sie noch Zeit für einen ausgiebigen Stadtrundgang mit einem Besuch der Porta Nigra, des Amphitheaters, der Kaiserthermen oder des herrlichen Doms.

Dieser Tag ist ein echter Klassiker mit römischer Vergangenheit und gegenwärtiger Weinkultur. Auf dem Mosel Radweg radeln Sie nach Mehring, wo die Villa Rustica auf Ihren Besuch wartet. Als Villa Rustica bezeichnet man ein Landhaus beziehungsweise Landgut im römischen Reich. Heute sind die rekonstruierten Gebäude und Grundmauern wieder zu besichtigen. Gemütlich rollen Sie anschließend nach Trittenheim, wo ein Weinlehrpfad über das Arbeitsjahr des Winzers, heimische Rebsorten und die Rebenaufzucht informiert. Kurz vor Ihrem Tagesziel liegt Neumagen-Dhron, der älteste Weinort Deutschlands! Was liegt näher, als hier noch einen Schoppen zu probieren.

Die zwei berühmten Moselstädte Bernkastel-Kues und Traben-Trarbach sowie das bekannte Weinanbaugebiet "Kröver Nacktarsch" krönen den heutigen Tag. Staunen Sie über das bunte, vielfältige Fachwerk auf dem Bilderbuch-Marktplatz von Bernkastel-Kues, und genießen Sie in Traben-Trarbach eine herrliche Schiffsrundfahrt.

Heute entdecken Sie Enkirch, ein Schmuckstück moselländischer Fachwerkarchitektur, und Zell, dem Weinort mit der ‚Zeller Schwarzen Katz’. Legen Sie eine lohnenswerte Pause im kleinen Beilstein ein, das stolz den Beinamen „Rothenburg an der Mosel“ führt, und freuen Sie sich auf Cochem mit seinem malerischen Zentrum und der alten Reichsburg aus dem 11. Jahrhundert.

Heute lohnt ein Abstecher zur mittelalterlichen Burg Eltz, ehe der Mosel Radweg Sie in so sehenswerte Weindörfer wie Koben Gondorf und Winningen führt und schließlich ans Deutsche Eck. Genießen Sie den weiten Blick auf das herrliche Rheintal und freuen Sie sich auf einen schönen Abend in Koblenz.

Heute endet Ihre schöne Radreise im Herzen von Koblenz.

Tourencharakter

Meist entspannt auf ruhigen Radwegen an der Mosel, auf fast immer ebener Strecke.      
 

Preise & Termine

Alle Daten für 2023 auf einen Blick
Anreiseort: Metz
  Saison 1
08.04.2023 - 14.04.2023
14.10.2023 - 21.10.2023

Anreise täglich
Saison 2
15.04.2023 - 05.05.2023
30.09.2023 - 13.10.2023

Anreise täglich
Saison 3
10.06.2023 - 30.06.2023
16.09.2023 - 29.09.2023

Anreise täglich
Saison 4
06.05.2023 - 09.06.2023
01.07.2023 - 15.09.2023

Anreise täglich
Mosel-Radweg, Metz - Koblenz, 8 Tage, Kat. A, DE-MORMK-08A
Basispreis
829,00
899,00
949,00
999,00
Zuschlag Einzelzimmer 270,00 270,00 270,00 270,00
Mosel-Radweg, Metz - Koblenz, 8 Tage, Kat. B, DE-MORMK-08B
Basispreis
719,00
769,00
819,00
869,00
Zuschlag Einzelzimmer 200,00 200,00 200,00 200,00

Kategorie A: komfortable Mittelklassehotels
Kategorie B: gute Gasthöfe und Hotels

Saison 1
08.04.2023 - 14.04.2023
14.10.2023 - 21.10.2023
Anreise täglich
Saison 2
15.04.2023 - 05.05.2023
30.09.2023 - 13.10.2023
Anreise täglich
Saison 3
10.06.2023 - 30.06.2023
16.09.2023 - 29.09.2023
Anreise täglich
Saison 4
06.05.2023 - 09.06.2023
01.07.2023 - 15.09.2023
Anreise täglich
Mosel-Radweg, Metz - Koblenz, 8 Tage, Kat. A, DE-MORMK-08A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Mosel-Radweg, Metz - Koblenz, 8 Tage, Kat. B, DE-MORMK-08B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
829,00
270,00
719,00
200,00
899,00
270,00
769,00
200,00
949,00
270,00
819,00
200,00
999,00
270,00
869,00
200,00

Kategorie A: komfortable Mittelklassehotels
Kategorie B: gute Gasthöfe und Hotels

Saison 1
08.04.2023 - 14.04.2023
14.10.2023 - 21.10.2023
Saison 2
15.04.2023 - 05.05.2023
30.09.2023 - 13.10.2023
Saison 3
10.06.2023 - 30.06.2023
16.09.2023 - 29.09.2023
Saison 4
06.05.2023 - 09.06.2023
01.07.2023 - 15.09.2023
Metz
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Koblenz
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Metz
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
Koblenz
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
79,00
40,00
79,00
30,00
69,00
30,00
69,00
30,00
79,00
40,00
79,00
30,00
69,00
30,00
69,00
30,00
79,00
40,00
79,00
30,00
69,00
30,00
69,00
30,00
79,00
40,00
79,00
30,00
69,00
30,00
69,00
30,00
Zusatznächte
Anreiseort: Metz
  Saison 1
08.04.2023 - 14.04.2023
14.10.2023 - 21.10.2023

Anreise täglich
Saison 2
15.04.2023 - 05.05.2023
30.09.2023 - 13.10.2023

Anreise täglich
Saison 3
10.06.2023 - 30.06.2023
16.09.2023 - 29.09.2023

Anreise täglich
Saison 4
06.05.2023 - 09.06.2023
01.07.2023 - 15.09.2023

Anreise täglich
Metz
Doppelzimmer p.P. Kat. A 79,00 79,00 79,00 79,00
Zuschlag Einzelzimmer 40,00 40,00 40,00 40,00
Koblenz
Doppelzimmer p.P. Kat. A 79,00 79,00 79,00 79,00
Zuschlag Einzelzimmer 30,00 30,00 30,00 30,00
Metz
Doppelzimmer p.P. Kat. B 69,00 69,00 69,00 69,00
Zuschlag Einzelzimmer 30,00 30,00 30,00 30,00
Koblenz
Doppelzimmer p.P. Kat. B 69,00 69,00 69,00 69,00
Zuschlag Einzelzimmer 30,00 30,00 30,00 30,00
Preis
27-Gang Unisex
27-Gang Herrenrad
7-Gang Unisex
7-Gang Herren
Elektrorad
99,00
99,00
99,00
99,00
239,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

 

Optional:

  • Rücktransfer per Kleinbus nach Metz jeden Samstag um ca. 09:00 Uhr, Kosten € 109,- pro Person, für eigenes Rad zusätzlich € 30,-, Reservierung erforderlich, zahlbar vorab.

 

Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof Metz
  • Öffentliche Parkgarage in Metz ca. € 10 - 17,- pro Tag, keine Reservierung möglich, zahlbar vor Ort.
  • Gute Bahnverbindungen von Koblenz nach Metz

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Carina Glück
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Carina Glück, Reisespezialistin
Jetzt buchen

Bewertungen

4,8 von 5 Sternen (4 Bewertungen)
5 Sterne
Karen Garrett CA | 24.08.2022
Amazing time!
My husband and I absolutely loved our bike tour along the Moselle! This was the most uncomplicated trip we've ever done. The hotels were great, the e-bikes were a great option and very easy to use. The travel package we received made understanding our route super easy. This was our first bike tour and we are hooked. We'll be looking to book another for next year!!
Carina Glück
Carina Glück antwortete:
Good to hear you enjoyed your vacation! We would love to plan another one for you next year!
5 Sterne
Olivier Engelmann CH | 10.09.2020
Velociped
5 Sterne
Lill-Karin W. NO | 22.10.2018
Great tour during fall-season!
I think it was perfect to have this bike-tour during the first half of October. We had quiet trails ( often alone on the trail until around noon), gorgious fall-colors, the joy of watching grape-harveesting and apple-harvesting - and not least: our own experience of picking walnuts from the ground! All this in addition to the beuatiful valley itself, the quiet Moselle, the pittoresque houses, the amicing castle, the lovely waterbirds, the possibility of using good trails on both sides of the river and the many ancient/historical cites!
4 Sterne
Margret Krecke-Stach DE | 30.08.2018
Wunderschöne Mosel-Radtour

Das könnte Sie auch interessieren

(12)
Tourencharakter
Leicht
Deutschland

Saarbrücken - Koblenz

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(5)
Tourencharakter
Leicht
Deutschland

Mosel-Radweg mit Charme

6 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Luxemburg - Koblenz

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Mainz - Koblenz

5 Tage | Individuelle Einzeltour