Bretagne

Von Rennes entlang der Bucht von Mont Saint Michel.

Diese Radreise führt Sie durch die schönsten Städte der Bretagne und zu einer außergewöhnlichen UNESCO Weltkulturerbe-Stätte. Sie bietet Ihnen eine historisch und architektonisch große Vielfalt und viele Überraschungen entlang des Weges. Der Ille-et-Rance-Kanal führt Sie auf einer ruhigen, flachen und angenehmen Strecke nach Dinan, einer authentischen mittelalterlichen Stadt. Danach führt der Weg von Taden nach Dinard über eine alte Bahntrasse zur Strandpromenade. Mit seinen Villen aus dem 19. Jahrhundert hat sich der Badeort seinen Charme bewahrt. Die Radwege der Tour de Manche bieten eine schöne Durchquerung der Bucht von Mont-Saint-Michel, zwischen Land und Meer. In Cancale vor dem Mont-Saint-Michel, bereiten die Austernzüchter die Köstlichkeiten direkt am Hafen zu und servieren sie. Ein Erlebnis, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Mittel
Mittel
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Mindestteilnehmeranzahl: 2
Julia Bann
Julia Bann
+43 6219 60866 136 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code

Reiseverlauf

Individuelle Anreise. Informationsgespräch gegen 17 Uhr (Kat. A) bzw. 18 Uhr (Kat. B) im Hotel.

Kurz nach dem Start erreichen Sie die erste Schleuse am Kanal und fahren weiter in Richtung Ärmelkanal. Sie passieren die Städte Saint-Germain, Saint-Médard und Montreuil sur-Ille. In Saint Germain befindet sich die letzte Werkstatt, die die hölzernen Tore der Schleusen repariert und herstellt. Ein paar Kilometer nach der 20. Schleuse erreichen Sie das Bazouges Becken, welches dazu dient die nachfolgenden Schleusen zu regulieren. Das letzte Schauspiel des Tages befindet sich bei der 11. Schleuse, eine Wassertreppe, die 27 m in Höhe überwindet. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie ein Boot die Schleuse überwinden, genießen Sie das Spektakel!

Sie fahren weiter nordwärts, bergab an 11 Schleusen vorbei. In Tinténiac stehen ein altes Schleusenhaus und ein Museum, das Ihnen die Geschichte vom altertümlichen Handel und die Arbeitsmittel dieser Zeitepoche zeigt. Verlassen Sie den Treidelpfad, um in Pleugueneuc die Burg Bourbansais zu besichtigen. Auf dem halben Weg befindet sich Evran, eine vom Wasser umgebene Stadt, wo die Kanäle Ille und Rance zusammenfließen. Eine weitere Kuriosität ist die Beaumanoir Burg aus dem 17. Jahrhundert. Weiter in Richtung Dinan. Die Vorstädte stehen dem historischen Zentrum in nichts nach. Die Nachbarstadt Léhon ist eine der schönsten bretonischen Kleinstädte mit alter, aber lebendiger und freundlicher Atmosphäre. Sie erreichen Dinan durch den Hafen, eine der schönsten mittelalterlichen Städte der Bretagne, welche viele unglaubliche architektonische Schätze für Sie bereithält.

Das Meer ist nicht weit entfernt! Sie erreichen den Hafen und folgen dem Wasser. Die 48. Schleuse markiert das Ende des Kanals und den Beginn des Mündungsgebietes der Rance. Der Treidelpfad endet hier und Sie fahren ein paar Kilometer ins Inland und erreichen Dinard. Sie fahren mit dem Boot über den Fluss Rance und entdecken den Gezeitendamm. Wie einst Surcouf und Cartiers, bekannte Seefahrer und Piraten, erreichen Sie Saint Malo.

Sie verlassen die Stadt und erreichen den Hafen von Cancale. Genießen Sie den Radweg durch die ländliche Gegend und entlang der Küste. Auf dem Weg bereichern einige Herrenhäuser, welche aus dem 17. Und 18. Jahrhundert stammen und die Domizile reicher Schiffseigner aus Saint-Malo waren, die Landschaft. Am Abend können Sie die Promenade genießen und die berühmten Austern probieren.

Heute fahren Sie in Richtung eines der architektonischen Weltwunder entlang des Meeres. Nach Cancale wird es flach. Auf halbem Weg erreichen Sie Mont-Dol, einen Felsen mitten im Sumpfgebiet und ein idealer Stopp für eine kleine Mittagspause. Danach geht es noch ein paar Kilometer durch salziges Sumpfgebiet, bevor Sie am Fuße von Mont-Saint-Michel ankommen. Die letzte Anstrengung des Tages, zu Fuß, haben Sie um die Spitze von Mont-Saint-Michel mit dem Kloster zu erreichen.

Am letzten Tag können Sie noch einmal die Erscheinung von Mont Saint Michel genießen. Kleine Landwirtschaftswege führen Sie nach Roche Torin, zurück auf Meeresniveau. Bestaunen Sie nochmal die berühmte Festung oder statten Sie ihr einen weiteren Besuch ab, aber vielleicht haben Sie auch Lust eine geführte Tour durch die Bucht bei Ebbe zu unternehmen.

Tourencharakter

Sie radeln auf kleinen Straßen, Landwirtschaftswegen, Radwegen und Pfaden. Kleinere Steigungen sind zu überwinden.

Preise & Termine

Alle Daten für 2023 auf einen Blick
Anreiseort: Rennes
  Saison 1
01.04.2023 - 30.06.2023
01.09.2023 - 31.10.2023

Anreise täglich
Saison 2
01.07.2023 - 31.08.2023

Anreise täglich
Bretagne, 7 Tage, Kat. A, FR-BRRRM-07A
Basispreis
1.069,00
1.129,00
Zuschlag Einzelzimmer 369,00 369,00
Bretagne, 7 Tage, Kat. B, FR-BRRRM-07B
Basispreis
829,00
859,00
Zuschlag Einzelzimmer 419,00 419,00

Kategorie A: 3***- und 4****-Hotels, 2**-Hotel in Hédé (französische Klassifizierung)

Kategorie B:  2**- und 3***-Hotels (französische Klassifizierung)

Saison 1
01.04.2023 - 30.06.2023
01.09.2023 - 31.10.2023
Anreise täglich
Saison 2
01.07.2023 - 31.08.2023
Anreise täglich
Bretagne, 7 Tage, Kat. A, FR-BRRRM-07A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Bretagne, 7 Tage, Kat. B, FR-BRRRM-07B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
1.069,00
369,00
829,00
419,00
1.129,00
369,00
859,00
419,00

Kategorie A: 3***- und 4****-Hotels, 2**-Hotel in Hédé (französische Klassifizierung)

Kategorie B:  2**- und 3***-Hotels (französische Klassifizierung)

Saison 1
01.04.2023 - 30.06.2023
01.09.2023 - 31.10.2023
Saison 2
01.07.2023 - 31.08.2023
Rennes
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Mont St. Michel
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Rennes
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
Mont St. Michel
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
149,00
15,00
135,00
89,00
75,00
55,00
89,00
75,00
149,00
15,00
135,00
89,00
75,00
55,00
89,00
75,00
Zusatznächte
Anreiseort: Rennes
  Saison 1
01.04.2023 - 30.06.2023
01.09.2023 - 31.10.2023

Anreise täglich
Saison 2
01.07.2023 - 31.08.2023

Anreise täglich
Rennes
Doppelzimmer p.P. Kat. A 149,00 149,00
Zuschlag Einzelzimmer 15,00 15,00
Mont St. Michel
Doppelzimmer p.P. Kat. A 135,00 135,00
Zuschlag Einzelzimmer 89,00 89,00
Rennes
Doppelzimmer p.P. Kat. B 75,00 75,00
Zuschlag Einzelzimmer 55,00 55,00
Mont St. Michel
Doppelzimmer p.P. Kat. B 89,00 89,00
Zuschlag Einzelzimmer 75,00 75,00
Preis
21-Gang Unisex
21-Gang Herren
Elektrorad
135,00
135,00
235,00
Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation
  • Gepäcktransfer
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE,EN)
  • 1 Fährfahrt von Dinard nach Saint-Malo
  • GPS-Daten auf Anfrage
  • Service-Hotline

Optional:

  • Rücktransfer per Kleinbus nach Rennes € 59,- pro Person inkl. Rad (mind. 2 Personen), Reservierung erforderlich
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof Rennes
  • Flughafen Rennes
  • Hotelparkplätze, Kosten ca. € 12,- pro Tag, Reservierung erforderlich
  • Öffentliches Parkhaus in Hotelnähe, Kosten ca. € 50,- /Woche

Hinweis:

  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Julia Bann
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Julia Bann, Teamleitung Eurobike
Jetzt buchen

Das könnte Sie auch interessieren

(8)
Tourencharakter
Mittel
Frankreich

Provence und Camargue

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Tourencharakter
Ambitioniert
Frankreich

Atlantikküste I: Nantes - La Rochelle

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(15)
Tourencharakter
Mittel
Frankreich

Schlösser der Loire

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Tourencharakter
Mittel
Frankreich

Canal du Midi

8 Tage | Individuelle Einzeltour