(5)

Seenland Sternfahrt

Durch Salzburgs Seenlandschaft.

Die Seen in der Umgebung Salzburgs und der leicht hügelige Salzburger Flachgau bieten eine ideale und überaus abwechslungsreiche Radlerregion. Obertrumer See, Mattsee, Grabensee, Wallersee, Holzöstersee, Herathingersee, die kleinen Egelseen, Irrsee und Mondsee lernen Sie auf Ihren Radtouren kennen. Die Mozartstadt Salzburg, der „Stille-Nacht“-Geburtsort Oberndorf, das Kloster in Michaelbeuern, die Stiftskirchen in Mattsee und Mondsee, Schloss Mondsee, die Keltenstadt Hallein mit dem Schaubergwerk bringen viel Kultur in die Touren. Salzachauen, bäuerliches Acker- und Wiesenland, das Ibmer Moor, schattige Waldabschnitte und gemütliche Seeuferwege bringen viel landschaftliche Abwechslung.

Mittel

Mittel
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Christine Pölzleitner
Christine Pölzleitner
+43 6219 7444 137 Kontaktieren

Reiseverlauf

(Reihenfolge variabel!)

Willkommenscocktail und persönliche Toureninformation, Anpassung der Mieträder

Auf herrlich angelegten Wegen zunächst zum Kloster Michaelbeuern. In der Stiftskellerei kann unter alten Kastanienbäumen das bekannte Augustinerbräu verkostet werden. Zurück geht’s zwischen saftigen Wiesen durch das bäuerliche Alpenvorland an den Obertrumer See ins Quartier.

Vom Obertrumersee geht’s zum Wallersee. Am Wallersee-Radweg von Seekirchen (Seeburg) zunächst zum weitum bekannten Gut Aiderbichl (Eintritt inklusive!). Am Fuße des Tannberges weiter nach Schleedorf, hinunter zum Mattsee und zurück zum Hotel.

Über die Egelseen und durch die Tiefsteinklamm nochmals an den Wallersee. Nach dem so genannten Finsterloch Mittagsrast mit zünftiger Mostjause (inklusive!), danach weiter an den Irrsee und an den Mondsee in den gleichnamigen Ort mit altem Schloss und alter Stiftskirche. Rücktransfer ins Quartier.

Kurzer Transfer nach Salzburg. Am Salzachuferweg gemütlich nach Oberndorf, dem Geburtsort des weltberühmten Weihnachtsliedes „Stille Nacht“. Über – oder etwas weiter um – den Haunsberg geht’s zurück an die Trumer Seen.

Per Bahn nach Hallein (Keltenstadt, Keltenmuseum, Salzbergwerk). Entlang der Salzach und über Schloss Hellbrunn mit weltbekannten Wasserspielen nach Salzburg. Entlang von Fischach und Mattig zurück nach Seeham.

Tourencharakter

An den Seeufern und an der Salzach sind die Radrouten völlig flach. Dazwischen ist das Gelände meist hügelig. Überwiegend auf Radwegen und Wirtschaftswegen und wenig befahrenen Nebenstraßen. Nur wenige, kurze Abschnitte auch mal auf stärker befahrenen Straßen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
20.04.2019 - 10.05.2019
28.09.2019 - 05.10.2019
täglich
Saison 2
11.05.2019 - 21.06.2019
31.08.2019 - 27.09.2019
täglich
Saison 3
22.06.2019 - 30.08.2019
täglich
Seenland Sternfahrt, 7 Tage, AT-SKRTS-07WA
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
515,00
85,00
559,00
85,00
599,00
85,00
Preis
21-Gang inkl. Leihradversicherung
7-Gang inkl. Leihradversicherung
Elektrorad inkl. Leihradversicherung
75,00
75,00
180,00

Unsere Leihräder

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • Übernachtungen im Hotel Walkner in Zimmern mit Balkon und Seeblick
  • Frühstücksbuffet mit Käse und Milch aus hauseigener Produktion
  • 3 x Halbpension (4-Gang Wahlmenü) beinhaltet 1 x Käsefondue und 1 x Fischschmankerl
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN, FR mit Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Bustransfers Mondsee – Seeham und Seeham – Salzburg jeweils inkl. Rad
  • Bahnfahrt Seekirchen – Hallein inkl. Rad
  • Willkommenscocktail vom Haussommelier
  • Mostjause bei einem Heurigen
  • Eintritt Gut Aiderbichl (Tierasyl des Tierdiplomaten Michael Aufhauser)
  • Benützung aller Einrichtungen im Haus (Pool, Liegen, Tischtennis, Sauna, …)
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional:

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof Salzburg
  • Flughafen Salzburg
  • Kostenlose Parkplätze, keine Reservierung möglich/nötig!

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Unterkünfte

Christine Pölzleitner
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Christine Pölzleitner, Kundenberatung

Bewertungen

4,2 von 5 Sternen (5 Bewertungen)
5 Sterne
Hansgeorg von Thun DE | 30.07.2018
Entspannter Radl-Urlaub in Wohlfühl-Atmosphäre
3 Sterne
Steffen Nowack DE | 13.07.2018
Alles im allem, sehr schön!
5 Sterne
Uwe Meyer DE | 08.07.2018
Immmer wieder gerne!
Waren zum 3. Mal mit EuroBike unterwegs und freuen uns schon auf das nächste Jahr.
Semiramis Feitler
Semiramis Feitler antwortete:
Und wir freuen uns auf Sie! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
4 Sterne
Ralf Kakies DE | 29.09.2017
Passt!
Hotel Walkner war super: sauber, guter Service, sehr engagierter Inhaber, tolles Preis-/Leistungsverhältnis. Beste Tour war nach Salzburg mit Waldpassage (Wildschweine!) und dann am Fluss entlang.
4 Sterne
Frank Troschitz DE | 19.09.2017
Sternfahrt Salzburger Seenland
Die schönste Tour war von Salzburg an der Salzach entlang zurück nach Seeham.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!