Bodensee & Donau

Sportlich unterwegs.

Oberschwaben bietet beste Bedingungen und eine herrliche Landschaft für Radtouren. Sportlich orientierte Radler können auf dieser Tour die Hügellandschaften zwischen Donau und Bodensee erkunden und dabei auch das Württembergische Allgäu queren. Der Wechsel zwischen dem quirligen Bodensee mit seinem herrlichen Alpenpanorama und den ruhigen Landschaften um Wurzer Ried und Federsee ist dabei besonders reizvoll.

Freizeit-Radler

Freizeit-Radler
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Sabine Steinleitner
Sabine Steinleitner
+43 6219 7444 148 Kontaktieren

Reiseverlauf

Nutzen Sie die Gelegenheit zu einem Besuch der Insel Mainau, bummeln Sie durch die Altstadt von Konstanz oder besuchen Sie die Aquarien des Sea  Life Center und das Archäologische Landesmuseum.

Mit der Fähre nach Meersburg und am See entlang bis nach Immenstaad, von dort nach Markdorf. Ab dann bestimmten Weidewirtschaft und viel Natur das Bild der Oberschwäbischen Bäderlandschaft.

Das Becken des Federsees ist uraltes Kulturgebiet, machen Archäologen doch hier bedeutende Funde von der Altsteinzeit bis zu bronzezeitlichen Pfahlbausiedlungen.

Sanfte Hügel, Hochmoorgebiete und verlandete Seen prägen die Strecke im nördlichen Oberschwaben. Aber auch die Kultur kommt nicht zu kurz, bietet Ochsenhausen doch die gewaltige Benediktinerabtei. Ihr Tagesziel ist als Moorheilbad bekannt, entweder in der Moorpackung oder im Thermalbad lässt es sich trefflich entspannen.

Die heutige Etappe ist kürzer, da Sie aber das Württembergische Allgäu erkunden, nicht weniger anspruchsvoll. Eindrucksvoll liegt Schloss Zeil oberhalb von Leutkirch, sehenswert ist der Wintersportort Isny, angenehm der Abend in der bestens erhaltenen Altstadt von Wangen.

Zuerst radeln sie durch eines der wichtigsten Hopfenanbaugebiete Deutschlands, dann bestimmen Apfelbäume und Obstplantagen das Landschaftsbild. In Kressbronn erreichen Sie den Bodensee, dessen Ufer Sie über Lindau bis in die Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz folgen.

Zuerst radeln Sie durch das Naturschutzgebiet Rheindelta in die Schweiz. Dann geht es meist direkt am See entlang durch hübsche Dörfer und Städtchen nach Konstanz, dessen mittelalterlicher Charakter sich am besten in der Niederburg erschließt.

Tourencharakter

Teils ebener, im Allgäu meist hügeliger Verlauf auf asphaltierten Radwegen, ruhigen Nebenstraßen und teilweise Naturwegen. Sportlich.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
24.03.2018 - 20.04.2018
08.10.2018 - 24.10.2018
Anreise täglich
Saison 2
21.04.2018 - 04.05.2018
03.06.2018 - 29.06.2018
25.08.2018 - 07.10.2018
Anreise täglich
Saison 3
05.05.2018 - 02.06.2018
30.06.2018 - 24.08.2018
Anreise täglich
Bodensee & Donau, 8 Tage, DE-BORBD-08X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
539,00
200,00
639,00
200,00
679,00
200,00

Kategorie: nationales 3***Niveau

Saison 1
24.03.2018 - 20.04.2018
08.10.2018 - 24.10.2018
Saison 2
21.04.2018 - 04.05.2018
03.06.2018 - 29.06.2018
25.08.2018 - 07.10.2018
Saison 3
05.05.2018 - 02.06.2018
30.06.2018 - 24.08.2018
Konstanz
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
65,00
85,00
65,00
85,00
65,00
85,00
Preis
Leihrad 24-Gang
Leihrad 7-Gang
Elektrorad
Mountainbike
75,00
75,00
175,00
100,00

Leistungen & Infos

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück oder Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen mit Kartenmaterial
  • Fährfahrt Konstanz – Meersburg inkl. Rad
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Konstanz
  • Hotelparkplätze für ca. € 20,- bis 50,- pro Woche (je nach Hotel).
  • In Konstanz Parkplatz beim Büro: € 40,- pro Reise. Keine Reservierung möglich!

 

Sabine Steinleitner
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Sabine Steinleitner, Kundenberatung

Bewertungen

Für diese Reise gibt es noch keine Bewertungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie uns

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!