Traditioneller Maibaum in Bad Reichenhall
Blick auf das Nordufer des Chiemsees
Eurobike Radler an der Promenade von Prien am Chiemsee
(3)

Chiemsee - Königssee

Gemütlichkeit in Oberbayern!

Der Chiemsee gleicht einer blauen Schönheit. Eingebettet in einer traumhaften Natur liegt der größte See Bayerns, auch das Bayerisches Meer genannt. Das wussten schon die Römer zu schätzen und die Salzburger Erzbischöfe und Bayerischen Herzöge liebten diese idyllische Landschaft genauso. Erleben Sie Geschichte und Geschichten rund um tiefblaue Seen und hochaufragende Berge, um Bayerisches Brauchtum und Kulinarik. Mit Rad haben Sie viel Zeit in diese historische Idylle einzutauchen!

Mittel

Mittel
  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Reiseverlauf

Am Abend Toureninformation mit Anpassung der Mieträder. Ein erster Spaziergang an den See bietet sich an.

Beispielhotel:

Hotel Alter Wirt Bernau

Wunderschön angelegt ist der Chiemsee-Rundweg. So führt er zu einsamen Badebuchten genauso wie dich belebte Uferorte. Herrliche Ausblicke eröffnen sich auf den See während gemütlich am Ufer geradelt wird. Für ausgiebige Pausen bieten sich die schattigen Biergärten am Ufer an. Teiletappen sind auch mit einem speziellen Radbus möglich (in Eigenregie).

Das „Bayerische Meer“ bietet viele Möglichkeiten für die Gestaltung eines wunderschönen Tages. Mit dem Schiff gelangt man zu den Inseln Herrenchiemsee (König-Ludwig-Schloss) und Frauenchiemsee. Natürlich sorgen auch zahlreiche Badeplätze für einen entspannten Tag.

Immer höher werden die Berge. Doch die Radstrecke bleibt weiter annähernd flach. Durch das „Bergener Moos“ am Fuße des Chiemgauer Hausberges, dem Hochfelln (1.674m), führt der Weg über Bad Adelholzen mit seiner Heilquelle nach Siegsdorf. Von dort entlang der roten Traun weiter ins idyllische Inzell. Die Lüftlmalerei an den blumengeschmückten Bürgerhäusern prägt den Luftkurort.

Beispielhotel:

Alpinhotel Inzeller

Eng zwischen den Bergen verläuft die Strecke an der deutschen Alpenstraße über Schneitzlreuth entlang der Saalach nach Bad Reichenhall. Seit 1890 ist Bad Reichenhall ein anerkannter Kurort bzw. eine „Kurstadt“. Die Saline Bad Reichenhall vermarktet ihr Reichenhaller Markensalz in ganz Deutschland und darüber hinaus. Gelegenheit zur einem „Wellnesstag“ oder zur Fahrt auf den 1.600m hohen Predigtstuhl mit der legendären ältesten Seilbahn der Welt.

Beispielhotel:

Hotel Wyndham Grand Axelmannstein

Kurze Radetappe nach Berchtesgaden. Gelegenheit zum Besuch des Obersalzberges sowie des Kehlsteinhauses. Oder ein paar Radkilometer mehr zum Königsee mit der Möglichkeit zu einer Bootsfahrt auf dem berühmten See mit Besuch des Klosters Bartholomä am Fuße des gewaltigen Watzmann Massivs.

Beispielhotel:

Hotel Alpina Ros Demming

Tourencharakter

Eine insgesamt einfache Tour mit kurzen Etappen und nur wenigen Steigungen. Nur abschnittsweise leicht hügelig. Wunderschöne Streckenführung auf Rad- und Wirtschaftswegen sowie Nebenstraßen. Sehr kurze Abschnitte auf stärker befahrenen Straßen.

Preise & Termine

Alle Daten für 2019 auf einen Blick
Saison 1
21.04.2019 - 11.05.2019
29.09.2019 - 06.10.2019
Anreise Sonntag
Saison 2
12.05.2019 - 22.06.2019
01.09.2019 - 28.09.2019
Anreise Sonntag
Saison 3
23.06.2019 - 31.08.2019
Anreise Sonntag
Chiemsee - Königssee, 7 Tage, DE-CGRCK-07X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
515,00
129,00
569,00
129,00
629,00
129,00

Kategorie: 3*** Hotels

Saison 1
21.04.2019 - 11.05.2019
29.09.2019 - 06.10.2019
Saison 2
12.05.2019 - 22.06.2019
01.09.2019 - 28.09.2019
Saison 3
23.06.2019 - 31.08.2019
Chiemsee
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Berchtesgaden/Königsee
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
69,00
94,00
85,00
100,00
69,00
94,00
85,00
100,00
69,00
94,00
85,00
100,00
Preis
21-Gang inkl. Leihradversicherung
7-Gang inkl. Leihradversicherung
Elektrorad inkl. Leihradversicherung
75,00
75,00
180,00

Unsere Leihräder

Leistungen & Infos

Enthalten:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstücksbuffet
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR mit Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Ticket für die Chiemseeschifffahrt zur Herren- und Fraueninsel exkl. Rad
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional:

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung
  • Rücktransfer per Kleinbus jeden Samstag Vormittag, Kosten pro Person € 70,- inkl. Rad, Reservierung erforderlich, zahlbar vor Ort.

 

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhöfe Bernau bzw. Prien
  • Flughäfen München und Salzburg
  • Parkplatz ca. € 20,- bis € 55,- pro Woche, zahlbar vor Ort bzw. öffentliche, kostenlose Parkplätze, keine Reservierung möglich/nötig!

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Unterkünfte

Semiramis Feitler
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Semiramis Feitler, Kundenberatung

Bewertungen

3,3 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
5 Sterne
Hannelore R. AT | 19.10.2018
Ein wunderbarer Urlaub
Tolle Strecke, schöne Hotels, super Leihräder......und das bei Kaiserwetter. Da gibt es wirklich kaum was zu meckern! Wir würden die Tour unseren Freunden weiter empfehlen!
Semiramis Feitler
Semiramis Feitler antwortete:
Vielen Dank für Ihre nette Bewertung! Es freut uns sehr, dass Sie so zufrieden mit unserem Service waren! Empfehlen Sie uns bitte weiter!
5 Sterne
Thomas Yun US | 03.09.2018
Beautiful scenery
Beautiful scenery, good bike trails, and some challenging hills that make you feel good at the end. With the Eurobike app, and the supplied gpx route, there was no need to consult the guide map. We depended entirely on the Eurobike navigation guidance on our cell phones which made navigation a breeze. Great pre-travel service by Ms. Sabine Steinleitner. We highly recommend this trip.
Sabine Steinleitner
Sabine Steinleitner antwortete:
Thank you very much for your nice words! Hopefully we will hear again from you!?!
5 Sterne
Georges McCormick US | 03.09.2018
Fabulous! The route was fun and beautiful, the hotels (and the service at the hotels) excellent, the bikes were very good. We loved it.
The Chiemsee is beautiful with easy cycling through lovely towns around the lake, with many opportunities to swim in the lake. “Willy,” the owner of the Hotel Garni Jagerhof, is a delightful, helpful man who always takes extra steps to enhance the stay of his guests. The rides to Inzell, Bad Reichenhall, and Berchtesgaden are stunningly beautiful. (Only the ride downhill on the road through the canyon to Bad Reichenhall is on a busy road, but the canyon is too steep for a separate bike path.) The Alpininzell Hotel was very nice. Berchestesgaden is a lovely place to end the trip and the Hotel Bavaria is warm and inviting, with a open snack bar included. We really felt comfortable on the bikes provided, which were very well maintained and worked perfectly. Going up gravelly hills, knobby wheels would have been better as the wheels slipped in the gravel—but there were not many hills gravelly hills.
Sabine Steinleitner
Sabine Steinleitner antwortete:
Thank you so much for this wonderful feedback!

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!