Zum Inhalt
Jetzt buchen
Zur Online-Version
Ortsteil Pallien bei Trier mit den roten Sandsteinfelsen und der Mosel

Mosel-Radweg für Familien, Trier – Cochem

Zwischen Trier und Cochem

6 Tage / 5 Nächte
Leicht
Ortsteil Pallien bei Trier mit den roten Sandsteinfelsen und der Mosel

Die Mosel-Region ist weit über seine Grenzen bekannt für ausgezeichneten Wein. Aber auch Familien mit Kindern wird viel geboten. Bei dieser Radtour erwarten Sie atemberaubende Naturlandschaften und ein maßgeschneidertes Programm mit zahlreichen inkludierten Leistungen, die wir speziell für Familien mit Kindern zusammengestellt haben. Die genussvollen Radwanderungen in Kombination mit den Aktivitäten für Ihre Kleinen machen diese Tour zu einem unvergesslichen Familienerlebnis. Und spät abends bleibt dann auch noch für die Eltern etwas Zeit, die fruchtigen Moselweine zu verkosten.

  • Hier finden Sie viele weitere Infos und Tourentipps zum Moselradweg.

Reiseverlauf im Überblick

Tagsüber warten entlang der Mosel spannende Abenteuer, abends verkosten Sie die berühmten Weine. Trier entdecken Sie spielerisch bei einer Schatzsuche, nahe Mehring springen Sie in die Badeseen oder fahren mit der Sommerrodelbahn.

Anreise nach Trier. Gemeinsam mit Ihren Kindern werden Sie die Stadt auf einer rund
2-stündigen Schatzsuche entdecken. Abends erfolgen die Radausgabe und das Begrüßungsgespräch.

Sie starten Ihre Radtour entlang der wunderschönen Mosel, die Sie über Pfalzel und Schweich nach Mehring geleitet. In Riol erwartet Sie eine kleine Freizeitanlage. Die Badeseen sorgen für Erfrischung und eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn für ein spannendes Familienabenteuer. In Mehring können Sie noch in Ruhe die Überreste und Rekonstruktionen der römischen Villa Rustica besichtigen.

In Trittenheim informiert ein Weinlehrpfad über heimische Rebsorten. Neumagen-Dhron gilt als der älteste Weinort Deutschlands und in Piesport können Sie eine römische Kelteranlage aus dem 3. Jahrhundert besichtigen.

Heute radeln Sie nach Bernkastel-Kues, wo die zahlreichen kleinen Gassen und das bunte Fachwerk beeindrucken. Abends haben wir eine kurze Schiffsrundfahrt für die Familie inkludiert (nur bei Variante 6/5). Für die Eltern empfehlen wir eine Probe vom bekannten „Bernkastler Doctor“.

Zahlreiche Weinberge begleiten Sie auch auf Ihrer heutigen Radtour. Durch das Weinbaugebiet „Kröver Nacktarsch“ erreichen Sie Ihr Tagesziel mit Traben-Trarbach. Unterwegs laden viele Freizeitbäder zum Entspannen ein. Traben-Trarbach bietet einige architektonische Meisterwerke des Jugendstils und der Belle Epoque. Eine kurze Runde Minigolf haben wir für Ihre Familie inkludiert.

Heute heißt es Abschied nehmen von den Weinbergen, Burgen und Ruinen. Ihnen stehen alle Möglichkeiten für eine individuelle Abreise zur Verfügung. Oder möchten Sie doch noch lieber einen Tag an der Mosel weitere Abenteuer erleben?

Tourencharakter

Leicht

Großteils verläuft der Moselradweg auf befestigten und asphaltierten Straßen und Radwegen. Die Strecke ist durchgehend und ausgezeichnet beschildert. Bei dieser Variante haben wir zudem sehr kurze und kindgerechte Etappen gewählt. Diese Reise ist daher perfekt für Familien mit Kindern geeignet.

Preise & Termine

Kategorie: komfortable Mittelklassehotels

*Kinderpreise gültig im Zimmer mit 2 Vollzahlenden. Kosten für Kinder unter 6 Jahren (z.B. Kinderbett) sind zahlbar vor Ort.

Preise pro Person in EUR

Leistungen & Infos

Alle Details zu dieser Reise

Enthalten

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Persönliches Informationsgespräch (DE, EN)
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • 1 Trier Familien-Stadtrallye (Schatzsuche ca. 2 Stunden Dauer)
  • 1 Ticket für Sommerrodelbahn Riol
  • 1 Ticket für Minigolf in Traben-Trarbach
  • 1 Schiffsrundfahrt Bernkastel-Kues 
  • GPS-Daten
  • Service-Hotline

Optional

  • Bei Halbpension Abendessen (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung
  • Rücktransfer per Kleinbus nach Trier täglich am Vormittag, Kosten pro Person € 79,-, für eigenes Rad zusätzlich € 39,-, Reservierung erforderlich, zahlbar vorab.

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Trier
  • Flughafen Frankfurt/Main oder Frankfurt/Hahn
  • Hotelparkplätze oder tiefgaragen, ca. EUR 10,- bis 15,- /Tag,

Hinweis

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
  • Bei dieser Reise handelt es sich um eine Partnerreise.

Aus unserem RadlerBlog

Nicole Maderegger

„Ich freue mich darauf, Ihre Urlaubsträume wahr werden zu lassen.“

Nicole Maderegger
Reisespezialistin
Mit einem Anruf zum Urlaubsglück
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Jetzt anrufen
Mit einem Klick zum Urlaubsglück
 
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!
Kontaktformular

Weitere Touren, die Sie interessieren könnten

ab
€ 699,–
Jetzt buchen Buchen
Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.