(3)

Speyer - Heidelberg - Worms

Rheinromantik pur.

Beginnen Sie Ihre Radreise in der romantischen Altstadt Neustadt. Genießen Sie einen abendlichen Bummel durch die Altstadt und lassen Sie den besonderen Flair dieser Stadt auf Sie wirken.

Mit dem Rad fahren Sie durch die Rheinebene bis in die Domstadt Speyer. Die mittelalterliche Stadt lockt mit zahlreichen Attraktionen wie dem Dom zu Speyer, Altpörtel, Dreifaltigkeitskirche, Kloster St. Magdalena, Technik Museum, Historisches Museum der Pfalz, Sealife und vielem mehr. Hier ist sicherlich für jeden etwas dabei.

Weiter geht es dem Altrhein entlang mit einer beeindruckenden Natur bis nach Schwetzingen. Im Herzen Schwetzingens entfaltet sich das Schloss mit seiner prachtvollen Parkanlage. Entdecken Sie den romantischen Schlossgarten mit seinen Wasserspielen, Brunnen, der herrlichen Moschee, den Pavillons, Tempeln und Skulpturen.

Märchenhafte Schlösser und romantische Landschaften

Als nächstes kommen Sie zur Stadt Heidelberg, die für die Schönheit und landschaftlich reizvolle Lage inmitten der Metropolregion Rhein-Neckar bekannt ist. In Heidelberg ist der Standort der ältesten Universität Deutschlands. Heidelberg hat weitere zahlreiche Hochschulen und ist auch als "Stadt der Wissenschaft" bekannt.
Besuchen Sie das Heidelberger Schloss oder sehen Sie sich die zahlreichen historschen Gebäude, beeindruckende Denkmäler und fantasievolle Brunnen an. Zum Beispiel die Alte Universität, Studentenkarzer, Karlstor, Rathaus, Tiefburg und Kurfürtliche Hofapotheke um nur einige zu nennen.

Ihre nächste Reiseetappe ist Worms. Worms ist bekannt als Nibelungen- und Lutherstadt. Aber auch für seinen sagenhaften Dom, der neben dem Mainzer und dem Speyerer Dom einer der romanischen Kaiserdome ist.

Von Worms geht es weiter nach Bad Dürkheim. Genießen Sie ein Glas Pfälzer Wein in einerm der größten Weinbaugebiete Deutschlands oder besuchen Sie die Therme und gönnen Sie sich und Ihren Muskeln eine Pause.

Wunderschöne Landschaften und beeindruckende Sehenswürdigkeiten machen diese Radreise von Eurobike aus. Buchen Sie noch heute.

Genuss-Radler

Genuss-Radler
  • 6 Tage / 5 Nächte
  • Individuelle Einzeltour

Reiseverlauf

Toureninformation und Radausgabe. Es bleibt genügend Zeit für einen abendlichen Bummel durch die romantische Altstadt.

Beispielhotel:

Hotel Panorama

Aus dem Weinbaugebiet führt die Route auf angenehmen Wegen durch die Rheinebene bis in die Domstadt Speyer mit seiner mittelalterlichen Innenstadt. Das berühmte Ensemble von Schloss und Schlossgarten in Schwetzingen sind weitere Höhepunkte der Tour bevor der Tag in der ältesten deutschen Universitätsstadt ausklingt.

Beispielhotels:

Kategorie A: Hotel Qube
Kategorie B: Hotel Ibis

Dem Neckar folgen Sie bis Ladenburg. Die vielen Fachwerkhäuser sorgen für ein einzigartiges Ambiente. Durch ausgedehnte Waldgebiete in der Rheinebene folgen Sie der Route bis in die alte Kaiserstadt Worms (sagenhafter Dom).

Beispielhotels:

Kategorie A: Dom Hotel
Kategorie B: Hotel Asgard

Aus der Rheinebene geht es heute in das zweitgrößte deutsche Weinbaugebiet, an die Deutsche Weinstraße. Erleben Sie Weinkultur in kleinen und großen Winzergemeinden, viel Geschichte und Geschichten bis in die Zeit der Römer und probieren Sie den sehr guten Pfälzer Wein.

Beispielhotels:

Kategorie A: Hotel Mercure
Kategorie B: Hotel Marktschänke

Heute haben Sie viel Zeit zum Genießen in sehr schönen Winzerorten mit ihrem einzigartigen Ambiente. Sie besuchen Deidesheim und fahren über den Balkon der Pfalz nach Neustadt.

Beispielhotel:

Hotel Panorama

Tourencharakter

Überwiegend in ebenem Gelände. Lediglich in den Weinbergen zwischen Worms und Bad Dürkheim gibt es kleinere Steigungen.

Preise & Termine

Alle Daten auf einen Blick
Saison 1
21.04.2018 - 11.05.2018
29.09.2018 - 13.10.2018
täglich
Saison 2
23.06.2018 - 17.08.2018
täglich
Saison 3
12.05.2018 - 22.06.2018
18.08.2018 - 28.09.2018
täglich
Speyer - Heidelberg - Worms, 6 Tage, Kat. A, DE-PFRRR-06A
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension
Speyer - Heidelberg - Worms, 6 Tage, Kat. B, DE-PFRRR-06B
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension
555,00
175,00
160,00
445,00
140,00
130,00
599,00
175,00
160,00
499,00
140,00
130,00
649,00
175,00
160,00
535,00
140,00
130,00

Kategorie A: 3*** und 4**** Hotels
Kategorie B: Hotels und Gasthöfe im 3*** Niveau

Saison 1
21.04.2018 - 11.05.2018
29.09.2018 - 13.10.2018
Saison 2
23.06.2018 - 17.08.2018
Saison 3
12.05.2018 - 22.06.2018
18.08.2018 - 28.09.2018
Neustadt an der Weinstraße A Komfort
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Neustadt an der Weinstraße A Komfort
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Neustadt an der Weinstraße B Standard
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Neustadt an der Weinstraße B Standard
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
75,00
110,00
75,00
110,00
55,00
90,00
55,00
90,00
75,00
110,00
75,00
110,00
55,00
90,00
55,00
90,00
75,00
110,00
75,00
110,00
55,00
90,00
55,00
90,00
Preis
Leihrad 21-Gang
Leihrad 7-Gang
Elektrorad
75,00
75,00
180,00

Unsere Leihräder

Leistungen & Infos

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstücksbuffet oder erweitertes Frühstück
  • Bei Halbpension 3-gängiges Abendessen (in Kat. B teilweise auch außerhalb der Unterkünfte)
  • Persönliche Toureninformation
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen (Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Leihradversicherung
  • Service-Hotline

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Neustadt an der Weinstraße
  • Flughafen Karlsruhe oder Baden-Baden
  • Kat. A: Garage ca. € 8,- pro Tag, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich!
    Kat. B: Parkplätze kostenlos bzw. Garage ca. € 5,- pro Tag, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich!

Hinweis

  • Zusatznächte können in jedem Etappenort gebucht werden. Preise auf Anfrage!

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Unterkünfte

Joscha Koob
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Joscha Koob, Kundenberatung

Bewertungen

3,7 von 5 Sternen (3 Bewertungen)
4 Sterne
Irene W. AT | 14.02.2018
Pfälzer Radrundfahrt
Radeln durch wunderschöne Weingärten, große Gastfreundschaftlichkeit, strahlend blauer Himmel, toller Service (Gebäcktransfer, Toureninfo, Reiseunterlagen,…) all dies sind meine Erinnerung an eine sportliche Woche in der Pfalz. Auf Grund der langen Etappe am 4. u. 5. Tag ist die Tour nur für sportliche Radfahrer geeignet. Großes Lob an die Veranstalter!
4 Sterne
Elke / Bernd Schlosser DE | 02.10.2017
Einschätzung der Rundreise durch das Rhein-Neckargebiet
Die Rundreise hat uns insgesamt sehr gut gefallen. Besonders die Organisation und die wertvollen Informationen zum Ablauf und zu Sehenswürdigkeiten auf der Tour waren sehr nützlich für uns. Der Gepäcktransport und die Betreuung haben sehr gut geklappt. Von großem Nutzen waren die GPS-Daten ,dadurch wurden uns größere Umwege erspart , denn an einigen wenigen Abzweigungen waren die Radwegzeichen nicht gut zu erkennen, da diese etwas zu klein geraten waren oder ungünstig plaziert wurden.
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Sehr geehrte Familie Schlosser, vielen Dank für das positive Reisefeedback! Es freut uns sehr, dass Ihnen die Reise gut gefallen hat und wir würden uns sehr freuen sie wieder auf einer unserer Radtouren begrüßen zu dürfen! Viele Grüße, Joscha
3 Sterne
Ulrike K. DE | 21.09.2017
Schöne Radtour, nur ein Teil der Etappe Heidelberg-Worms (von Ladenburg nach Lampertheim) war nicht ausgeschildert und in den Unterlagen unzureichend beschrieben.
Etappe zwischen Neustadt und Heidelberg sehr naturnah und Etappe Worms- Neustadt sehr schöne Abschnitte durch Weinberge und Weindörfer.
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Hallo Ulrike, vielen Dank für das Reisefeedback. Wir aktualisieren jedes Jahr unsere Karten, sodass unsere Kunden auch für die neuesten Wegabschnitte gewappnet sind. Gerne stellen wir auch die GPS-Daten zur Verfügung, sodass keine Probleme bei der Wegfindung auftreten sollten. Wir hoffen Ihnen hat die Reise trotzdem gefallen und würden uns sehr freuen Sie auf einer weiteren Tour begrüßen zu dürfen. Schöne Grüße, Joscha

Das könnte Sie auch interessieren

Wir helfen Ihnen gerne

Kontaktieren Sie uns

Bestens informiert!

Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!