5 Gründe, die für eine Radreise in Bayern sprechen

Ab heute radeln wir wieder über blau-weißen Boden

Unsere Freude ist immens groß, denn heute konnten wir endlich unsere Radreisen im Großteil von Bayern starten! Wunderschöne Radreisen, höchst motivierte Mitarbeiter und die bestmöglichen Sicherheitsvorkehrungen erwarten Sie in Bayern! Juckt es Sie auch schon in den Radlerwaden? Sind Sie auch schon so in Urlaubsstimmung wie wir? Sehr gut! Denn spätestens nach diesem Blogbeitrag wird Sie das Fernweh packen. Lesen Sie hier über unsere schönsten Radreisen im blau-weißen Bundesland, erfahren Sie, welche Highlights Sie nicht verpassen sollten und lassen Sie sich von uns 5 wirklich gute Gründe nennen, warum Sie gerade Bayern als Ihr Radreiseziel wählen sollten.

Radfahrer beim Karten lesen

Grund 1 – Weil Sie es können

Der erste Grund ist wahrscheinlich schon der beste, einfachste und schönste zugleich: Es ist möglich unsere Radreisen in Bayern zu buchen, denn heute startet die Radsaison im Freistaat Bayern. Die Hotels, unsere Mitarbeiter vor Ort und natürlich unsere Reisespezialisten sind bereit und bestens auf Ihre zahlreichen Anfragen, Buchungen und Anreisen vorbereitet. Mit dem heutigen Datum starten unsere beliebten Radreisen Münchner Seenrunde, Münchens Seenvielfalt, Romantische Straße & Bayerische Seen, die Starnberger See Sternfahrt und die Allgäu Seen Sternfahrt . Außerdem wird ab heute auch wieder im Chiemgau geradelt. Ein guter Anfang würde man meinen. Und schon bald folgen noch einige Touren mehr. Sie haben noch Fragen zu einer unserer Reisen in Bayern? Unsere Reisespezialistin Sabine Jäger, selbst eine waschechte Bayerin, weiß, wie der Hase läuft, ist auf all Ihre Fragen vorbereitet und freut sich auf Ihre zahlreichen Anfragen!

Blick auf die Frauenkirche in München

Grund 2 – Die moderne Metropole mit Tradition

München zählt zu den schönsten, aufregendsten und typischsten Städten Deutschlands. Jahrhunderte alte Bauwerke, gepflegte Häuser und wunderschöne Grünanlagen gestalten das bezaubernde Stadtbild der Millionenstadt, die als teuerste Stadt Deutschlands gilt. Doch das hat natürlich auch einen Grund, denn München ist außerdem seit Jahren die Stadt mit der höchsten Lebensqualität in Deutschland. Ein Besuch der bayerischen Hauptstadt ist unbedingt empfehlenswert und Grund für uns, München in so vielen Radreisen wie möglich einzubauen. Hier trifft Modernität auf Geschichte, Tradition und Gemütlichkeit. Lassen auch Sie sich von München verzaubern!

Schweinsbraten im Laubenkeller in Meran
Weißwurst und Weißbier

Grund 3 – Bayerisches Bier, Schweinshaxe und Co.

In Bayern wird mit viel Liebe, Zuneigung und Butter gekocht. Das macht die bayerische Küche folglich auch so schmackhaft und unwiderstehlich. Herzhafte Leckereien wie Münchner Weißwürste mit Brezen, Schweinebraten mit Semmelknödel oder herrliche Dampfnudeln mit Vanillesauce werden es einem schwer machen, mit dem Startgewicht wieder nach Hause zu kommen. Doch Widerstand ist zwecklos. Runtergespült werden die sündhaften Köstlichkeiten dann mit dem fabelhaften und weltberühmten bayerischen Bier, das hierzulande sogar als Grundnahrungsmittel zählt. Also keine Angst! Für eine perfekte Bewirtung auf unseren Radreisen ist gesorgt.

Rast auf einem Steg

Grund 4 – Die zahlreichen Badeseen Bayerns

Der Sommer steht quasi schon in den Startlöchern und somit rechnet man bald schon mit wärmeren, manchmal auch heißen Temperaturen. Da ist es natürlich kein Nachteil, wenn man nach einer tollen Radetappe einen erfrischenden Sprung ins kühle Nass wagen kann. Unsere Radreisen wie die Münchner Seenrunde, die Romantische Straße & Bayerische Seen oder die Chiemsee Impressionen führen Sie jeden Tag an einen anderen wunderschönen See im größten Bundesland Deutschlands. Und wenn man an einem warmen Tag etwas früher wegfährt, kann man den Nachmittag noch eine Runde schwimmen. Eine vernünftige Mischung an Aktivität und Entspannung, finden Sie nicht auch?

zwei Radler am Radweg im Grünen

Grund 5 – Ein optimal angelegtes Radwegenetz

Eines muss man schon zugeben: Wer die perfekten Radwege Deutschlands gewohnt ist, wird sich nicht so schnell mit weniger zufrieden geben. Und das müssen Sie auch nicht! Bayern achtet besonders auf seine Radtouristen und lockt mit einem wohl durchdachten und sicherem Radwegenetz jedes Jahr immer mehr radbegeisterte Urlauber in seinen Bann. Bestens ausgewählt und perfekt ausgeschildert werden Sie Ihren Weg zum nächsten Etappenort ganz leicht und sicher finden. So macht Rad fahren richtig Spaß und Laune auf diese Sportart.

Kundenberaterin Sabine Jäger

Bestens betreut in den Urlaub

„Eine Radreise in Bayern ist nie ein Fehler! Es sprechen sehr, sehr viele Gründe dafür! Sollten Sie noch Fragen, welcher Art auch immer, über unsere Radreisen haben, kontaktieren Sie mich bitte. Denn dafür bin ich da. Als echte Bayerin kenne ich meine Heimat natürlich bestens und kann Sie deshalb optimal beraten. Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören! Nun geht es los und wir können endlich damit beginnen, das zu tun, was wir am besten können – Radreisen organisieren und unsere Gäste zufrieden stellen!“

Sabine Jäger - Reisespezialistin für unsere Radreisen in Bayern

(49)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Münchner Seenrunde

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(16)
Tourencharakter
Ambitioniert
Deutschland

Romantische Straße und bayerische Seen

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(12)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Starnberger See Sternfahrt

7 Tage | Individuelle Einzeltour
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Allgäuer Seen Sternfahrt

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(7)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Chiemsee Impressionen

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(10)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Chiemsee Sternfahrt

7 Tage | Individuelle Einzeltour