Rad & Schiff in Frankreich

Rad und Schiff in Frankreich

Bienvenue en France – dem Land der Liebe und der endlosen Radwege

Romantische Städte, Landschaften wie aus dem Bilderbuch, duftende Leckereien und spritziger Champagner – das ist Frankreich… für die meisten Menschen jedenfalls. Doch wir Radfahrer sehen Frankreich auch noch mit anderen Augen. Wunderschöne Radwege, anspruchsvolle Radetappen und komfortable Hotelschiffe lassen unsere Radlerherzen höher schlagen. Es erwarten Sie eine ganze Reihe spektakulärer Reisen mit Rad und Schiff.  Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie mehr darüber!

Finden Sie hier die Vorabinfos zu unseren brandneuen Reisen mit Rad und Schiff für die Saison 2021!

Weinbaudorf

Da könnte der Urlaub noch länger dauern

Wahrscheinlich werden Ihnen die Vorzüge des Urlaubslandes Frankreich bereits bekannt sein. Vielleicht haben Sie dort sogar schon selbst einmal Urlaub gemacht. Doch lassen Sie sich nun von uns in ein besonderes Abenteuer entführen. Lernen Sie mit Eurobike eine neue Art zu reisen kennen. Unsere Touren mit Rad und Schiff werden Ihnen Frankreich auf eine sehr authentische, komfortable und aktive Art und Weise näherbringen. Wir sind uns sicher: Sie werden begeistert sein! Was ist also nun zu tun? Suchen Sie sich Ihre Lieblingsreise heraus, nehmen Sie mit uns Kontakt auf und fangen Sie schon einmal an, Ihre Fahrradketten ordentlich zu schmieren! Es geht nach Frankreich!

Unsere beliebtesten Reisen mit Rad und Schiff in Frankreich

Paris – Montargis, MS Fleur

Die Stadt der Liebe ist Ausgangspunkt für die atemberaubende Reise von Paris nach Montargis mit der MS Fleur. Romantische Stimmung liegt in der Luft und wird Sie auf Ihrem Weg entlang der Seine begleiten. Freuen Sie sich auf diese abwechslungsreiche Tour, die wir in zwei verschiedene Richtungen anbieten.

Provence und Camargue, MS L’Estello/ MS Carprice

Wenn der liebliche Duft des Lavendels Sie noch nicht in die Provence gelockt hat, dann wird es aber bestimmt unsere Rad- und Schiffsreise schaffen. Freuen Sie sich auf wunderbare Städte, eine herrliche Vegetation und sehr viel Sonnenschein an Bord der MS L’Estello oder der MS Carprice.

(1)
Tourencharakter
Leicht
Frankreich

Paris-Montargis, MS Fleur

8 Tage | Geführte Gruppentour
Tourencharakter
Leicht
Frankreich

Provence und Camargue, MS L`Estello/MS Carprice

8 Tage | Geführte Gruppentour

Wissenswertes zu Ihrer Rad- und Schiffsreise in Frankreich

Spaß vor einer Mühle in der Provence

Den Mistral im Rücken

Haben Sie schon einmal vom Mistral gehört? Es handelt sich dabei um einen kalten, sogenannten Fallwind, der in Frankreich von Zeit zu Zeit sein Unwesen treibt. Der Mistral scheint sich besonders im Rhônetal, aber auch in der Provence wohl zu fühlen. Anfangs wird er noch als warme, sanfte Briese empfunden, nach einigen Stunden kühlt er jedoch merklich ab und nimmt an Stärke zu. Sehr typisch für den Mistral ist, dass man ihn nicht kommen sieht, denn der Himmel ist dann wolkenlos und die Sterne funkeln selten so schön. Unser Tipp: Sie sind deutlich schneller, wenn Sie mit dem Mistral fahren und nicht gegen ihn. 😊

Frühstück mit Croissants im Hotel Accademia in Trient

Croissants – die französische Antwort auf das österreichische Kipferl?

Kaum ein anderes Gebäck hat weltweit so große Bekanntheit erlangt wie das Croissant. Es ist unweigerlich mit der französischen Kultur verbunden und stellt für viele ein Symbol für die Küche Frankreichs dar. Doch…ähm… sind Sie sich sicher, dass das Croissant auch wirklich aus Frankreich stammt? Tatsächlich vermuten Kulturhistoriker, dass das Croissant in Österreich erfunden wurde, als die Türken Wien belagerten. Eine andere Legende besagt, dass Marie Antoinette, die Frau König Ludwigs XVI., das Croissant von Österreich mit nach Frankreich gebracht hat. Wie dem auch sei… Das Croissant ist und bleibt ein Teil Frankreichs und Tatsache ist, dass sich niemand so gut auf dessen Zubereitung versteht, wie die Franzosen. Deshalb verpassen Sie es nicht, morgens in ein lauwarmes Croissant zu beißen und einfach zu genießen.

Wussten Sie schon,…

  • … dass es in ganz Paris nur ein einziges Stoppschild gibt? Und das wurde vor einigen Jahren entfernt.
  • … dass sich in Frankreich die höchste Brücke der Welt befindet?
  • … dass Französisch für beinahe 300 Jahre die Landessprache Englands war?
  • … dass der schottische Kilt eigentlich aus Frankreich stammt?
Radfahrer auf der Pont du Gard

Perfekt organisierte Reisen mit Rad und Schiff in Frankreich

Warum kompliziert, wenn es auch ganz einfach sein kann? Das sollten Sie sich nicht nur im Alltag, sondern auch bei Ihrer Urlaubsplanung denken. Machen Sie sich das Leben nicht unnötig schwer – wer einen unvergesslichen Urlaub mit Rad & Schiff erleben möchte, sollte sich vertrauensvoll an Eurobike wenden. Denn bei uns werden Sie bestens beraten, erhalten perfekte Reiseunterlagen, einen umfassenden Service vor Ort, bestens gewartete Leihräder und obendrauf werden Sie auf komfortablen Hotelschiffen untergebracht. Sie werden Ihre Entscheidung nicht bereuen!

Eurobike – weil nicht alles im Leben kompliziert sein muss!

Robi auf dem Fahrrad
Sabine Jäger
"Bei der Planung Ihrer Rad- & Schiffsreise in Frankreich helfe ich Ihnen gerne!"
Sabine Jäger, Teamleitungs-Assistenz
Jetzt buchen

Weitere Destinationen mit Rad und Schiff