Zum Inhalt
Jetzt buchen
Zur Online-Version
Der Pool vom Relais Monaco in Treviso

Venetiens Villen & Wein mit Charme

In der Heimat großer Künstler und berühmter Reben

7 Tage / 6 Nächte
Mittel
Der Pool vom Relais Monaco in Treviso

Sanfte Hügel in saftigem Grün lassen das Radfahrerherz höherschlagen und prächtige Villen sowie berühmter Architekturen versetzen Sie ins Staunen. Die Rede ist natürlich vom wunderschönen Venetien. Damit Sie diese italienische Region sowie ihr einzigartiges Flair in voller Pracht genießen können, bieten wir diese Tour als Charme Variante an. Eine historische, venezianische Villa und ein modernes Familienhotel sind die perfekten Ausgangspunkte für Ihre Radausflüge durch das Herz Venetiens. Und da wir uns in Italien befinden, darf die Kulinarik nicht außer Acht gelassen werden. Frisch duftende Weine, Antipasti, Pizza und Pasta verwöhnen Ihre Nase und natürlich auch Ihren Gaumen.

Da Sie auf dieser Reise nur in zwei verschiedenen Hotels nächtigen, starten Sie Ihre Tagesetappen ausschließlich von zwei Ausgangspunkten, Ponzano Veneto und Longa Schiavon. Diese zwei Standorte eignen sich perfekt für tägliche Ausflüge zu romantischen Ortschaften wie Asolo, Bassano del Grappa, Marostica, Vicenza und Valdobbiadene.

  • Strada del Vino del Piave: Ganz im Motto unserer Radreise erwartet Sie bereits am zweiten Tag die bekannte Weinstraße „Strada del Vino del Piave“. Dort radeln Sie durch die duftenden und malerischen Weinreben und können auch das ein oder andere Gläschen Pinot Grigio, welcher dort in Vollendung gekeltert wird, probieren.
  • Prosecco Hügel: Nicht nur für den leckeren Wein ist Venetien bekannt, sondern auch für ihren Prosecco. Darum darf natürlich ein Ausflug nach Valdobbiadene, der Hauptstadt des Proseccos, nicht fehlen. Oben am sogenannte Prosecco Hügel eröffnet sich ein wunderschöner Ausblick auf die Weinreben.
  • Vicenza: Am Weg von Longa Schiavon nach Vicenza beeindrucken die Bauwerke des Stararchitekten Palladio, die Basilika, das Teatro Olimpico und die Piazza dei Sgnori.
  • Marostica: Der Ort Marostica ist nicht nur bekannt für seinen mittelalterlichen Stil, sonder vor allem auch durch das „lebende Schachspiel“. Auf einem riesigen Schachbrett am Schlossplatz wird das Spiel mit lebenden Figuren nachgestellt.

Insgesamt sieben Tage und mehr als 250 Kilometer sind Sie auf dieser Doppel-Sternfahrt auf dem Fahrradsattel unterwegs. Die Route verläuft meist auf verkehrsarmen Nebenstraßen und asphaltierten Wegen mit der ein oder anderen Steigung. Doch neben dem Treten kommt Kultur und Kulinarik auf dieser Tour auf keinen Fall zu kurz. Deshalb wartet auf Sie in Venetien eine perfekte Kombination aus Genuss, Spaß und Aktivität.

Bei unseren "Radreisen mit Charme" genießen Sie den vollen Service unserer individuellen Aktivreisen und übernachten dabei in ganz besonderen Unterkünften mit dem gewissen Etwas und in bester Lage. Das heißt, Sie können sich auf erlesene Ausstattung und landestypisches Design, sowie Kulinarik auf höchstem Niveau freuen. Überwiegend bieten unsere Hotels mit Charme auch großzügige Pool- und Wellnesslandschaften, in denen Sie nach einem schönen Radtag entspannen können.

Reiseverlauf im Überblick

In Venetien nächtigen Sie in zwei reizenden Hotels und entdecken bezaubernde Orte, wie Marostica, Vicenza und Asolo. An der „Strada del Vino del Piave“ wird vor allem Pinot Grigio gekeltert – legen Sie für ein Glas eine Rast ein! 

Übergabe der Reiseunterlagen und Mieträder durch Mitarbeiter des Hotels.

Zu Beginn der heutigen Radtour geht es gemütlich durch das landwirtschaftlich genutzte Hinterland. Einsame Wege führen zu manch herrschaftlichem Landsitz. Nach der Überquerung des Piave folgt man der „Strada del Vino del Piave“. Hier wird der bekannte Pinot Grigio in Vollendung gekeltert. Für ca. 15 km befindet man sich inmitten der Weinreben und kann bestimmt mal einen „Mundraub“ riskieren…

Morgens per Transfer nach Valdobbiadene, der Hauptstadt des Prosecco. Auf der kleinen Piazza laden verschiedene Caffès zur ersten Cappuccino-Pause. Dann ist ein kurzer Anstieg zu meistern bevor sich herrliche Aussichten auf die schier endlosen Weinreben eröffnen. Die wunderschöne Strecke führt von Weindorf zu Weindorf. Danach bleiben nur noch ein paar Kilometer bis das Wohlfühlquartier wieder erreicht ist. Abends eine Prosecco-Probe inklusive.

An Montebelluna vorbei führt die Radstrecke zur wunderschönen Villa Maser. Ein etwas steilerer Anstieg bringt Sie danach in das mittelalterliche Dorf Asolo. Verweilen Sie ein wenig in diesem bezaubernden Ort und schlendern Sie durch die schattenspendenden Arkaden. Auf einer herrlichen Abfahrt radeln Sie wieder hinunter, ins flache Land bis nach Longa Schiavon in Ihr nächstes Wohlfühlquartier.

Vorbei an den ausgedehnten Maisfeldern der Region radeln Sie heute auf schönen Wegen nach Vicenza. Hier sind die Bauwerke des mittelalterlichen Stararchitekten Palladio allgegenwärtig. Die Basilika und das Teatro Olimpico beeindrucken genauso wie die grandiose Piazza dei Signori. Gönnen Sie sich ein gutes Glas Wein bevor Sie wieder zurück in Ihr Hotel nach Longa Schiavon radeln.

Dieser Radausflug führt Sie zunächst in die hügelige Landschaft rund um das Städtchen Marostica. Nach einer längeren Steigung belohnt Sie ein herrlicher Ausblick über die Region für Ihre Mühen. Die vielen Kirschbäume am Straßenrand laden Sie zu einer genüsslichen Stärkung ein und lassen die anfängliche Anstrengung auch schnell vergessen. Eine längere Pause sollten Sie in Marostica einplanen. Der wunderschöne mittelalterlicher Ort, ist durch das „lebende Schachspiel“ bekannt. Von hier bleibt nur noch ein kurzer Rückweg ins Hotel.

Tag
07
Abreise oder Verlängerung

Tourencharakter

Mittel

Eine einfache Doppel-Sternfahrt mit sanft hügeligen Etappen. Wenige längere Steigungen zwischen ca. 1 und 2 Kilometern sind zu meistern. Geradelt wird meist auf verkehrsarmen Nebenstraßen und asphaltierten Wirtschaftswegen, fallweise auch auf Radwegen mit Naturbelag. Mit mehr Verkehr ist bei den Flussüberquerungen zu rechnen.

Preise & Termine

Kategorie Charme: siehe Beschreibung

Preise pro Person in EUR

Unsere Leihräder

Eurobike Herren-Leihrad mit 21 Gängen
Herren-Rad 21-Gang
Kettenschaltung mit Freilauf

Hochwertiges Herren-Tourenrad mit klassischem Diamantrahmen

Körpergröße ca. 165 cm – 205 cm

56-51 "sloping" cm |
60 cm |
64 cm
Eurobike Unisex-Leihrad mit 21 Gängen
Unisex-Rad 21/24-Gang
Kettenschaltung mit Freilauf

Hochwertiges Unisex-Tourenrad mit komfortablem Tiefeinstieg

Körpergröße ca. 148 cm – 190 cm

43 cm |
46 cm |
51 cm |
56 cm
Eurobike Unisex-Leihrad mit 7 Gängen
Unisex-Rad 7-Gang
Nabenschaltung mit Rücktrittsbremse

Hochwertiges Unisex-Tourenrad mit Rücktrittsbremse am Hinterrad

Körpergröße ca. 155 cm – 190 cm

46 cm |
51 cm |
56 cm
Eurobike E-Bike-Leihrad von KTM
Unisex-Elektrorad 8-Gang
Nabenschaltung mit Freilauf

Hochwertiges Unisex-Elektrorad mit komfortablem Tiefeinstieg

Körpergröße ca. 148 cm – 195 cm

46 cm "xs" |
46 cm |
51 cm |
56 cm
Eurobike Leihrad PLUS
Leihrad PLUS 20/27-Gang
Kettenschaltung mit Freilauf

Sportlicheres, leichteres und präziseres Premium-Leihrad mit Diamantrahmen

Körpergröße ca. 155 cm – 205 cm

46 cm |
51 cm |
60 cm |
63 cm

Leistungen & Infos

Alle Details zu dieser Reise

Enthalten

  • Übernachtung in den 4 Sterne Hotels Country Relais Monaco und Sweet Hotel
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN)
  • 1 Bustransfer Ponzano Veneto - Valdobbiadene inkl. Rad
  • 1 Proseccoprobe (ITA, EN)
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

Optional

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung

 

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Treviso
  • Flughafen Treviso oder Venedig
  • Parkplätze kostenlos, keine Reservierung möglich/nötig
  • Bahnrückfahrt von Bassano nach Treviso mit einmaligem Umstieg

Hinweise

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
  • Rücktransfer jeden Freitag Vormittag, Kosten pro Person € 75,-, für eigenes Rad zusätzlich € 29,-, Reservierung erforderlich, zahlbar vorab.
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Tragen Sie gemeinsam mit uns zu noch mehr Nachhaltigkeit bei und entscheiden Sie sich für unser digitales Routenbuch und somit gegen die gedruckte Variante. Als kleines Dankeschön erhalten Sie von uns einen Preisnachlass in Höhe von € 20,- pro Zimmer.

Leistungen & Infos

Alle Details zu dieser Reise

Enthalten

  • Übernachtung in den 4 Sterne Hotels Country Relais Monaco und Sweet Hotel
  • Frühstück
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR)
  • 1 Bustransfer Ponzano Veneto - Valdobbiadene inkl. Rad
  • 1 Prosecco-Probe (ITA, EN)
  • Navigations-App und GPS-Daten 
  • Service-Hotline

Optional

  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung

 

Anreise / Parken / Abreise

  • Bahnhof Treviso
  • Flughafen Treviso oder Venedig
  • Parkplätze kostenlos, keine Reservierung möglich/nötig
  • Bahnrückfahrt von Bassano nach Treviso mit einmaligem Umstieg

Hinweise

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
  • Rücktransfer jeden Freitag Vormittag, Kosten pro Person € 79,-, für eigenes Rad zusätzlich € 39,-, Reservierung erforderlich, zahlbar vorab.
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Tragen Sie gemeinsam mit uns zu noch mehr Nachhaltigkeit bei und entscheiden Sie sich für unser digitales Routenbuch und somit gegen die gedruckte Variante. Als kleines Dankeschön erhalten Sie von uns einen Preisnachlass in Höhe von € 20,- pro Zimmer.

Unsere Unterkünfte

Erholen Sie sich in einer unserer charmanten Unterkünfte entlang ihrer Radreise

Aus unserem RadlerBlog

Elena Ferri

„Ich freue mich darauf, Ihre Urlaubsträume wahr werden zu lassen.“

Elena Ferri
Reisespezialistin
Mit einem Anruf zum Urlaubsglück
Mo - Fr: 09:00 - 17:00 Uhr
Jetzt anrufen
Mit einem Klick zum Urlaubsglück
 
Ich freue mich auf Ihre Nachricht!
Kontaktformular

Weitere Touren, die Sie interessieren könnten

ab
€ 769,–
Jetzt buchen Buchen
Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.