Radweg entlang der Küste
Hafen in Lissabon
Ausblick auf die Felsenküste

Lissabon - Sagres

Entlang der Atlantikküste zur Algarve.

Diese schöne und abwechslungsreiche Radtour entlang der südlichen Atlantikküste Portugals führt Sie von der pulsierenden Hauptstadt Lissabon an der Tejomündung bis in die bekannte Urlaubsregion an die Algarve. Erleben Sie eine unvergessliche Radreise zu historischen sowie kulturellen Stätten und durch Naturreservate voller Lebendigkeit und Artenvielfalt. Schon die frühen Entdecker rund um Christoph Kolumbus starteten ihre Erkundungen über den Atlantik an der portugiesischen Küste. Gehen Sie auf Entdeckungstour und lernen Sie wunderschöne Strände, typische Dörfer, idyllische Hafenstädte, die exzellente Küche, sowie die sehenswerten Naturschutzgebiete bei dieser Tour von Küste zu Küste kennen.

Mittel
Mittel
  • 8 Tage / 7 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
  • Mindestteilnehmerzahl: 2
Stefanie Wenger
Stefanie Wenger
+43 6219 60866 190 Kontaktieren
Zur Website
QR-Code
po_rest2_seperator

Reiseverlauf

Individuelle Anreise nach Lissabon. Nutzen Sie die Zeit und erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt Portugals auf eigene Faust.

Aufgrund der kurzen ersten Radetappe haben Sie Zeit Lissabon zu genießen. Los geht es mit dem Rad entlang des Tejo-Ufers vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Lassen Sie sich Zeit und entdecken Sie die Monumente, Museen, die jahrhundertealte Architektur und die vielen Restaurants und kleinen Cafés entlang der Strecke. Bevor Sie mit der Fähre die Uferseite wechseln, sollten Sie unbedingt die berühmten Pastéis de Belem probieren, aber Achtung: diese süße Köstlichkeit macht süchtig! Sie übernachten auf der gegenüberliegenden Uferseite in Costa da Caparica.

Der heutige Radtag bietet viel Natur, es gibt einiges zu sehen. Ein Highlight ist der Arrábida Naturpark an der Küste und seine berühmten Strände, die zwei bekanntesten sind Portinho da Arrábida und Figueirinha, welche zum Bad im Atlantik einladen. Vom Aussichtspunkt am Convento de Nossa Senhora da Arrábida haben Sie einen wunderschönen Ausblick über die bewaldete Küste. Weiter geht es in den Übernachtungsort Setúbal mit seinem berühmten Fischmarkt Do Livramento, einem der bekanntesten Fischmärkte auf der ganzen Welt.

Der Tag startet mit einer Fährfahrt durch das Naturschutzgebiet an der Sado Mündung. Diese vielfältige Region ist die Heimat von über 250 Vogelarten, mit etwas Glück können Sie einige der Vögel und sogar Delfine bei der Überfahrt beobachten. Auch charakteristisch für diese Region sind die kultivierten Reisfelder, ein besonderer Anblick. Die Radtour beginnt auf der Troia Halbinsel mit seinen schönen Stränden und Landschaften. In der atemberaubenden und überwiegend flachen Alentejo-Region entdecken Sie Felder mit Wildblumen, Sonnenblumen, Weinkulturen und großartigen Sandstränden an kristallklarem Wasser. Erkunden Sie auf dem Weg nach Sines Dörfer mit typisch kalkgetünchten Häusern und Städte mit viel Charme und Historie.

Heute steht der Costa Vicentina Naturpark auf dem Programm, eine der natürlichsten Küstenabschnitte Eurpopas. Freuen Sie sich auf einen Tag voller atemberaubender Aussichten über den atlantischen Ozean und wundervolle Strände, auf kleine Häfen und Fischerdörfer. Genießen Sie einen schönen Abend in der Küstenstadt Vila Nova de Mil Fontes und erleben Sie einen weiteren Tag mit dem besonderen Flair Portugals.

Weiter im wunderschönen Costa Vicentina Naturpark mit seiner vielfältigen Tier- und Pflanzenwelt. Diese beeindruckende Region ist geprägt von hohen Klippen, welche das heutige Landschaftsbild dominieren. Sie übernachten im kleinen Küstenort Aljezur und erblicken dort die für die Algarve typischen Häuser bäuerlicher Architektur. Auf dem Hügel über dem Ort thront die ehemalige Befestigungsmauer einer kleinen Burg, von hier aus haben Sie einen schönen Ausblick über die fruchtbare Gegend.

Angekommen an der Algarve sollten Sie die Vorzüge dieser Region genießen. Sagres ist einer der bedeutendsten Orte dieser Gegend und bietet ein besonders reiches Kulturerbe. Die hohen Klippen über dem Atlantik sind ebenso beeindruckend wie die Meeresflora und -fauna. Ein Besuch des berühmten Leuchtturms am Kap St. Vincent am südwestlichsten Punkt Europas ist genauso empfehlenswert wie das Erleben eines romantischen Sonnenuntergang am Meer.

Tourencharakter

Überwiegend flaches Höhenprofil. Pro Etappe erwarten Sie ca. ein bis zwei moderate Anstiege. Asphaltierte Wege, Landwirtschaftswege und Ecovias (typisch portugiesische Radwege auch auf Naturböden) wechseln sich ab. Für den regelmäßigen Radfahrer stellen diese Etappen keine Probleme dar.

Preise & Termine

Alle Daten für 2021 auf einen Blick
Anreiseort: Lissabon
  Saison 1
01.02.2021 - 19.03.2021
06.11.2021 - 30.11.2021

Anreise täglich
Saison 2
20.03.2021 - 28.05.2021
02.10.2021 - 05.11.2021

Anreise täglich
Saison 3
29.05.2021 - 01.10.2021

Anreise täglich
Lissabon-Sagres, 8 Tage, PO-PORLS-08X
Basispreis
999,00
1.190,00
1.349,00
Zuschlag Einzezimmer 519,00 589,00 789,00
Zuschlag Halbpension (7x) 289,00 289,00 289,00

Kategorie A: 3***-Hotels und 1x 4****-Hotel

Saison 1
01.02.2021 - 19.03.2021
06.11.2021 - 30.11.2021
Anreise täglich
Saison 2
20.03.2021 - 28.05.2021
02.10.2021 - 05.11.2021
Anreise täglich
Saison 3
29.05.2021 - 01.10.2021
Anreise täglich
Lissabon-Sagres, 8 Tage, PO-PORLS-08X
Basispreis
Zuschlag Einzezimmer
Zuschlag Halbpension (7x)
999,00
519,00
289,00
1.190,00
589,00
289,00
1.349,00
789,00
289,00

Kategorie A: 3***-Hotels und 1x 4****-Hotel

Saison 1
01.02.2021 - 19.03.2021
06.11.2021 - 30.11.2021
Saison 2
20.03.2021 - 28.05.2021
02.10.2021 - 05.11.2021
Saison 3
29.05.2021 - 01.10.2021
Lissabon
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
Sagres
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
99,00
188,00
69,00
128,00
99,00
188,00
69,00
128,00
99,00
188,00
115,00
214,00
Zusatznächte
Anreiseort: Lissabon
  Saison 1
01.02.2021 - 19.03.2021
06.11.2021 - 30.11.2021

Anreise täglich
Saison 2
20.03.2021 - 28.05.2021
02.10.2021 - 05.11.2021

Anreise täglich
Saison 3
29.05.2021 - 01.10.2021

Anreise täglich
Lissabon
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 99,00 99,00 99,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 188,00 188,00 188,00
Sagres
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 69,00 69,00 115,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 128,00 128,00 214,00
Preis
Elektrorad
129,00

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen in der ausgewählten Kategorie
  • Frühstücksbuffet
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, PT mit Strecken- oder Übersichtskarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • Leihrad inkl. Versicherung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline (EN)

Optional:

  • Bei Halbpension Abendessen (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
  • Transfer Flughafen Lissabon zum Hotel in Lissabon EUR 50,-/Transfer (1-4 Personen) bzw. EUR 80,-/Transfer (5-8 Personen), Reservierung erforderlich, zahlbar vorab bei Buchung
  • Transfer Hotel in Sagres zum Flughafen Faro EUR 100,-/Transfer (1-4 Personen) bzw. EUR 130,-/Transfer (5-8 Personen), Reservierung erforderlich, zahlbar vorab bei Buchung
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Flughafen Lissabon und Faro

Hinweise:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Kontakt & Buchung
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.
Stefanie Wenger
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Stefanie Wenger, Kundenberatung
Jetzt buchen

Das könnte Sie auch interessieren

(18)
Tourencharakter
Sportlich
Portugal

Madeira Rundfahrt

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(10)
Tourencharakter
Sportlich
Spanien

Andalusien

9 Tage | Individuelle Einzeltour
(7)
Tourencharakter
Ambitioniert
Spanien

Mallorca mit Charme

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(9)
Tourencharakter
Mittel
Portugal

Doppelsternfahrt Algarve

8 Tage | Individuelle Einzeltour