Eine kulinarische Radreise durch die Steiermark

Ein Hochgenuss für Wade, Auge und Gaumen

Eines gleich mal vorweg: Abnehmen werden Sie während einer Radreise in der Steiermark wohl eher nicht. Aber nicht, weil die Radtouren hierzulande so einfach gestaltet sind. Es liegt wohl eher an der herrlichen Vielfalt an kulinarischen Genüssen, die einem hier geboten wird. Doch das grüne Herz Österreichs verwöhnt unsere Gäste nicht nur mit hochwertigen, regionalen Produkten, sondern hält für Sie auch unglaublich schöne Landschaften und perfekte Radwege bereit.

Und ganz besonders das Kleid des Herbstes steht dieser zauberhaften Region ausgesprochen gut. Wenn das satte Grün der Weinreben plötzlich in rot, gelb und orange schillert und die reifen Früchte der üppigen Obstbäume geerntet werden, dann ist es hier am allerschönsten. Lassen Sie sich von uns auf eine unwiderstehliche Radreise entführen, die Ihrem Gaumen noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Steirisches Kürbiskernöl

Kürbiskernöl – das schwarze Gold der Steiermark

Entweder liebt man es, oder man hasst es. Die Rede ist vom wohl typischsten Produkt der Steiermark – dem Kürbiskernöl. Gewonnen wird das tiefschwarze Öl aus gerösteten Kürbiskernen und wird hierzulande zum Verfeinern von nahezu allen Speisen verwendet. Steirisches Kürbiskernöl ist sogar eine geschützte Herkunftsbezeichnung, denn niemand versteht sich auf die Gewinnung dieses Öles so gut, wie die Steirer. Der kräftig-nussige Geschmack ist einzigartig und gibt Salaten, Suppen, Fleischgerichten, Eierspeisen und sogar Desserts eine unvergleichliche Note, die bei ihren Anhängern Ausrufe des Entzückens auslöst. Versuchen Sie es – Sie werden Ihren Käferbohnensalat und Ihre Kürbissuppe nie wieder anders essen wollen!

Jause und Wein

Regionale Köstlichkeiten im Buschenschank

Der Buschenschank ist eine österreichische Besonderheit, die ihren Ursprung im 18. Jahrhundert findet. Es handelt sich dabei um ein Lokal, in dem ein Landwirt seine Getränke und kalte Speisen aus selbst hergestellten Produkten anbieten darf. Der Betreiber eines Buschenschanks muss Wein- oder Obstbauer sein und seine Getränke selbst herstellen. Wein, Most, Obstsäfte und Selbstgebranntes wird man hier auf der Getränkekarte finden. Zu essen gibt es nur kalte Speisen. Der Buschenschank-Klassiker ist zweifelsohne die Brettljause. Schweinebraten, Schinken, Geselchtes, Würste, Käse und verschiedene Aufstriche, begleitet von selbstgebackenem Schwarzbrot, sind die perfekte Krönung einer erlebnisreichen Radtour wie zum Beispiel der Radreise entlang des Mur-Radweges oder der Sternfahrt in der Südsteiermark! Und wer kann schon einem hausgemachten Strudel mit echt steirischen Äpfeln oder einem lauwarmen Krapfen widerstehen? Der Besuch in einem Buschenschank ist ein absolutes Muss und sollte auf Ihrer Liste ganz oben stehen!

Weinverkostung

Sämling 88 – eine steirische Weinspezialität

Die Steiermark ist aber nicht nur für ihre herrlichen Speisen bekannt, sondern auch für ihre süffigen Weine. Eine ganz spezielle, und beinahe nur in der Steiermark erhältliche Sorte, ist die Scheurebe oder auch Sämling 88 genannt. Es handelt sich dabei um die Kreuzung einer unbekannten Wildrebe mit der Rieslingrebe. Diese stark fruchtige Kreation hat ihren Namen von einem gewissen Herrn Scheu erhalten, der beim 88. Versuch endlich zufrieden mit dem Ergebnis seiner Kreuzung war. Die Scheurebe ist ein sehr vollmundiger Wein, der jedoch aufgrund seiner stark wahrnehmbaren Restsüße nicht den Geschmack von jedem trifft. Weitere typische Weinsorten in der Steiermark sind der Welschriesling, der Morillon (Chardonnay), der Grüne Sylvaner und natürlich der Müller-Thurgau. Kosten Sie sich durch die herrliche Vielfalt der steirischen Weine und erküren Sie Ihren persönlichen Favoriten!

Was man in der Steiermark auf keinen Fall verpassen sollte:

  • Ein Besuch der berühmten Zotter Schokolade-Manufaktur in Riegersburg – Holen Sie sich am Eingang einen Löffel und naschen Sie sich durch die süße Vielfalt der Schokoladenwelt.
  • Besuchen Sie eine der zahlreichen Ölmühlen der Steiermark und lassen Sie sich zum Kauf einer Flasche hochwertigen Kürbiskernöls überreden.
  • Genießen Sie herrlich-würzigen Vulcano-Schinken zu einem Glas reschen Weines.
  • Versuchen Sie einen nussig-pfeffrigen Käferbohnensalat – natürlich mit Kürbiskernöl!

Wenn auch Sie zu jenen Menschen zählen, die viel Wert auf qualitativ hochwertige Produkte, regionale Spezialitäten und sagenhafte Weine legen, dann sind Sie bei uns an der richtigen Adresse! Wenn dann das Radfahren auch noch Ihr liebstes Hobby ist und Ihnen ein Urlaub ohne Ihr Fahrrad undenkbar erscheint, dann sind Sie bei uns nicht nur richtig, sondern goldrichtig! Kontaktieren Sie uns und lassen Sie uns gemeinsam Ihren kulinarischen Traumurlaub planen! Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

(22)
Tourencharakter
Mittel
Österreich

Mur-Radweg

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(14)
Tourencharakter
Mittel
Österreich

Geheimtipp Südsteiermark

7 Tage | Individuelle Einzeltour
(3)
Tourencharakter
Ambitioniert
Österreich

Wein und Winzertour

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Tourencharakter
Mittel
Kroatien / Slowenien / Ungarn / Österreich

Stern des Südens

8 Tage | Individuelle Einzeltour
Robi auf dem Fahrrad
Semiramis Feitler
"Kommen Sie mit Eurobike in die wunderschöne Steiermark und lassen Sie sich rundum verwöhnen! Ich freue mich auf Ihre Anfragen!"
Semiramis Feitler, Kundenberatung
Jetzt buchen