Radfahrer am Tegernsee
Die Loisach in Eschenlohe
Lenkertasche mit Eurobike Helm platziert in der Fußgängerzone in Bad Tölz
(20)
Preise und Leistungen können je nach Reisejahr variieren
Reisejahr wählen:

Münchner Seenrunde

Energie tanken im Süden Münchens

Die Lust am Leben, die gesunde Luft, die weiß-blaue Freiheit. Die Zeit haben, sich in aller Ruhe mit sich selbst zu beschäftigen, Körper und Seele richtig auszukurieren. Erradeln Sie die bekanntesten bayerischen Seen mit bester Wasserqualität. Bestaunen Sie die majestätischen Gebirgsmassive und schlendern Sie durch blumengeschmückte, reich verzierte Altstädte. Bunt und barock präsentieren sich die Etappenorte bei dieser Rundtour. Genießen Sie unberührte Natur und bayerisches Brauchtum. Bayern schenkt Lebenskraft, Bayern verzaubert!

Mittel
Mittel
  • 9 Tage / 8 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Sabine Jäger
Sabine Jäger
+43 6219 60866 148 Kontaktieren
Zur Website
QR-Code

Reiseverlauf

Information und Radausgabe. Die Landeshauptstadt Bayerns wartet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten (Englischer Garten, Rathaus, Hofbräuhaus,…) auf seine Besucher.

Hotelbeispiel: Sheraton Wespark

Von München durch den Forstenrieder Park an den Starnberger See. Von Starnberg am Radweg direkt am Seeufer bis Ambach oder weiter nach Bernried. Der See lockt mit kristallklarem Wasser und wunderbaren Aussichten auf die umliegenden Berge.

Hotelbeispiel: Landhotel Huber am See

Auf herrlichen Wegen durch urtümlich, bayrische Orte vorbei an den Osterseen und dem Riegsee nach Murnau am Staffelsee. Am Weg liegen viele Badeseen die zur Abkühlung einladen. In Murnau ist nicht nur das Münterhaus einen Besuch wert. Die Verbindung zwischen Kunst und Musik prägt seit jeher die Bevölkerung und die Architektur.

Hotelbeispiel Angerbräu

Zunächst durch das Naturschutzgebiet Murnauer Moos (größtes Moorgebiet Mitteleuropas). Weiter durch unberührte Natur dem Fluss Loisach folgend nach Garmisch-Partenkirchen. Die Etappe ist bewusst kurz gehalten. Daher bietet sich noch eine Fahrt mit der Zugspitzbahn auf 2962 m Höhe an (in Eigenregie). Von dort wunderbarer Blick über die Alpen.

Hotelbeispiel: Vier Jahreszeiten

Mit dem Zug werden 300 Höhenmeter bis Scharnitz überbrückt. Von dort leicht bergauf durch wildromantische Schluchten und saftige Almwiesen zur Isarquelle. Zurück durch das sonnige Hochtal mit herrlichen Panoramen auf Karwendel- und Wettersteingebirge über Mittenwald nach Wallgau – ein Ort in dem bayerisches Brauchtum noch gelebt wird.

Hotelbeispiel: Gasthof Post

Vorbei am Isarwinkel dem kristallklaren, türkis-blauen Wasser folgend zum beeindruckenden Sylvensteinsee und über Lenggries durch stimmungsvolle Landschaft nach Bad Tölz. Der Ort am Schnittpunkt zweier Handelswege - der Isar und der alten Salzstraße von Reichenhall ins Allgäu - entwickelte sich rasch zum florierenden Warenumschlagplatz. Von dieser Blütezeit zeugen noch die reich verzierten Bürgerhäuser.

Hotelbeispiel: Kolberbräu

Durch die reizvolle Tegernseer Landschaft bis Gmund am Tegernsee mit herrlichen Seepanorama. Entlang dem Gaißbachtal wieder zurück nach Bad Tölz. Die Tölzer Marktstraße lädt ein auf den Spuren der bekannten Fernsehserie „Der Bulle von Tölz“ zu wandeln.

Der Isarradweg führt über Geretsried und Wolfratshausen nach Grünwald. Noch ein paar kleine Steigungen müssen erradelt werden, bis die Landeshauptstadt München mit seinen zahlreichen Sehenswürdigkeiten wartet, erkundet zu werden.

Hotelbeispiel: Sheraton Wespark

Tourencharakter

Insgesamt einfache Tour. Wenige kurze Anstiege können auch fast mühelos schiebend bewältigt werden. Geradelt wird auf herrlichen Radwegen und kleinen Nebenstraßen, Hauptstraßen nur auf kurzen Abschnitten. Die Strecke ist überwiegend asphaltiert, einzelne längere Abschnitte auch auf gut befahrbaren Naturstraßen.
 

Preise & Termine

Alle Daten für 2020 auf einen Blick
Preise und Leistungen können je nach Reisejahr variieren
Reisejahr wählen:
Anreiseort: München
  Saison 1
11.04.2020 - 08.05.2020
26.09.2020 - 10.10.2020

Anreise täglich
Saison 2
09.05.2020 - 19.06.2020
12.09.2020 - 25.09.2020

Anreise täglich
Saison 3
20.06.2020 - 11.09.2020

Anreise täglich
Münchner Seenrunde, 9 Tage, DE-MURMM-09X
Basispreis
869,00
939,00
979,00
Zuschlag Einzelzimmer 259,00 259,00 259,00
Zuschlag Halbpension (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein) 229,00 229,00 229,00

Kategorie: 3*** Hotels, in München 4**** Hotel

Saison 1
11.04.2020 - 08.05.2020
26.09.2020 - 10.10.2020
Anreise täglich
Saison 2
09.05.2020 - 19.06.2020
12.09.2020 - 25.09.2020
Anreise täglich
Saison 3
20.06.2020 - 11.09.2020
Anreise täglich
Münchner Seenrunde, 9 Tage, DE-MURMM-09X
Basispreis
Zuschlag Einzelzimmer
Zuschlag Halbpension (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
869,00
259,00
229,00
939,00
259,00
229,00
979,00
259,00
229,00

Kategorie: 3*** Hotels, in München 4**** Hotel

Saison 1
11.04.2020 - 08.05.2020
26.09.2020 - 10.10.2020
Saison 2
09.05.2020 - 19.06.2020
12.09.2020 - 25.09.2020
Saison 3
20.06.2020 - 11.09.2020
München
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF
Zusatznacht im EZ/ÜF
89,00
154,00
89,00
154,00
89,00
154,00
Zusatznächte
Anreiseort: München
  Saison 1
11.04.2020 - 08.05.2020
26.09.2020 - 10.10.2020

Anreise täglich
Saison 2
09.05.2020 - 19.06.2020
12.09.2020 - 25.09.2020

Anreise täglich
Saison 3
20.06.2020 - 11.09.2020

Anreise täglich
München
Zusatznacht p.P. im DZ/ÜF 89,00 89,00 89,00
Zusatznacht im EZ/ÜF 154,00 154,00 154,00
Preis
21-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung
Leihrad-PLUS inkl. Leihradversicherung
Elektrorad inkl. Leihradversicherung
7-Gang inkl. Leihradversicherung
21-Gang Herren inkl. Leihradversicherung
79,00
129,00
189,00
79,00
79,00

Unsere Leihräder

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen wie angeführt
  • Frühstücksbuffet
  • Persönliche Toureninformation (DE, EN)
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer (DE, EN, FR mit Streckenkarten, Streckenbeschreibung, Sehenswürdigkeiten, wichtige Telefonnummern)
  • 1x Bahnfahrt Garmisch Partenkirchen – Scharnitz
  • 1x Weißwurst-Frühstück
  • Eigene Ausschilderung
  • GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

 

Optional:

  • Bei Halbpension Abendessen (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung
Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof München
  • Flughafen München
  • Garage ca. € 49,- für 8 Tage, ca. € 59,- für 10 Tage, zahlbar vor Ort, keine Reservierung möglich/nötig!
    Kostenlose, unbewachte Parkplätze in Hotelnähe, keine Reservierung möglich/nötig!

Hinweis:

  • Radticket für Bahnfahrt Garmisch – Scharnitz in Eigenregie, Kosten ca. € 5,- / Rad
  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!

Aus unserem Radlerblog

Kontakt & Buchung
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.
Sabine Jäger
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Sabine Jäger, Teamleitungs-Assistenz
Jetzt buchen

Bewertungen

4,3 von 5 Sternen (20 Bewertungen)
3 Sterne
Helmut Widmaier DE | 06.08.2020
3 Kritikpunkte
4 Sterne
Monika Abert DE | 06.08.2020
vielfältige Eindrücke auf dieser Runde
Die Streckenführungen waren größtenteils auf idyllischen Wegen fernab der Autostraßen. Das Ostufer des Starnberger Sees ist auf gesamter Länge wunderschön. Die Fahrt südlich davon durch die Wiesen des Murnauer Moos und weiter in die Berge herein war purer Genuss. Als Gäste aus dem Flachland waren die hängenden Wolken vor den Bergen immer wieder beeindruckt.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Vielen Dank für Ihre netten Worte! Hoffentlich dürfen wir Sie auch nächstes Jahr wieder zu unseren Gästen zählen!
5 Sterne
Karl Kappes DE | 05.08.2020
Münchener Seen
Tolle Tour Tolle Hotels Tolles Wetter 👍👍👍
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Vielen Dank für Ihre Bewertung, Herr Kappes! Es freut uns ungemein, dass die Tour nach wie vor so toll bei unseren Gästen ankommt. Hoffentlich sehen wir Sie bald wieder auf einer unserer Radtouren!
4 Sterne
Hans-Joachim G. DE | 05.08.2020
Münchener Seenrunde
Eine gut ausgearbeitete Streckenführung und eine hervorragende App mit den entsprechenden GPS Daten. Größtenteils fährt man auf guten Fahrradwegen, vor allem am Starnberger See und bis Murnau. Etwas beschwerlich ist die letzte Etappe von Bad Tölz bis München, hier gibt es doch einige Steigungen in den Bergen bei relativ schlecht befahrbaren Waldwegen mit hohem Schotteranteilen. Insgesamt aber eine sehr schöne Radroute durch das bayrische Voralpenland, wir schafften es sogar nach der Ankunft in Garmisch-Patenkirchen noch auf die Zugspitze zu fahren: sehr zu empfehlen.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Es hört sich so an, als ob wir alles richtig gemacht hätten! Vielen Dank für Ihre freundlichen Worte! Wir freuen uns sehr darüber.
5 Sterne
Tina Wirthgen DE | 26.07.2020
Sehr zu empfehlende Radtour
Diese Reise war hinsichtlich der Organisation, Streckenführung und Hotelauswahl nahezu perfekt für uns. Durch "Corona" fand zwar die Informationsveranstaltung vor der Reise nicht statt, aber durch das Informationsmaterial gab es für uns keine offenen Fragen. Außerdem benutzten wir die eigenen Räder. Der zusätzliche Tag in Bad Tölz mit dem Ausflug (Umrundung) zum Tegernsee ist sehr lohnenswert. Außerdem sollte man tatsächlich zur Isarquelle (und noch bis zur nächsten Alm) fahren, auch wenn die Bahnfahrt nach Scharnitz durch Platzmangel in der Bahn etwas "aufregend" ist. Der Koffertransport klappte super, wir mussten kein einziges Mal bei unseren Ankünften auf das Gepäck warten. Die Strecke war mit den Eurobike-Pfeilen größtenteils gut markiert, auch wenn man an manchen Orten die Augen in alle Richtungen "drehen" musste. Einzig, auf der ersten Etappe hatten wir "Schwierigkeiten". Im Forstenrieder Park stimmt der Eurobike-Pfeil nicht mit der GPX-Streckenführung überein. Nach diesem Urlaub sind wir uns sehr sicher, dass wir den nächsten Radurlaub wieder bei Eurobike planen werden.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Vielen Lieben Dank für diese sehr schöne und ausführliche Bewertung! Es freut uns sehr, dass ihnen die Reise so gut gefallen hat und wir würden uns sehr freuen Sie bald wieder auf einer unserer Touren begrüßen zu dürfen!
5 Sterne
Martin S. DE | 19.07.2020
Schöne Bayernrunde
Bei strahlendem Sonnenschein haben wir eine Woche lang die Schönheit der bayerischen Seen und der Landschaft erleben dürfen. Diese Tour bietet viele Highlights wie z.B. Murnauer Moos, Isarquelle und Bad Tölz. Wir haben die Tour mit E-Bikes gemacht, was an einigen Passagen und bei längeren Tagesetappen sehr hilfreich ist, wenn man nicht über eine sehr gute Grundkondition verfügt. Uns hat die Tour sehr gefallen und wir würden sie absolut weiterempfehlen.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Es freut uns sehr, dass Sie eine so schöne Zeit in Bayern hatten und wir würden uns sehr freuen Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen!
4 Sterne
Maria-Aloisia R. DE | 16.07.2020
Münchner Seenrunde- Genusstour trotz Corona-Zeit
Die Rundtour an den Münchner Seen und der Isar war landschaftlich und von den Radwegen wunderschön. Besonders der Streckenabschnitt zu den Isarquellen durch das Karwendelgebirge ist sehr beeindruckend und der Weg dorthin gut befahrbar. Die Partnerhotels waren gut und vor allem weitestgehend vorbildlich in Bezug auf die Hygienemaßnahmen und-Regeln. Einziger Kritikpunkt sind die zum Teil sehr verblassten und nicht mehr erkennbaren Wegmarkierungen mit dem firmeneigenen Eurobikezeichen. Die Streckenabschnitte sollten deshalb regelmäßiger kontrolliert und die Eurobike-Schildzeichen erneuert bzw. ergänzt werden, damit die Streckenführung besser erkennbar ist.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben uns eine so schöne Bewertung zu schreiben. Es freut uns sehr, dass ihnen die Tour in Bayern so gut gefallen hat! Wir wussten dieses Jahr lange nicht ob und wann wir die Tour starten dürfen und konnten somit leider nicht mehr die gesamte Strecke abradeln und unsere E-Pfeile erneuern.
5 Sterne
Rainer Holst DE | 24.09.2019
"Der Weg ist das Ziel"
Aufgrund unserer vielen guten Erfahrungen mit Radreisen in der Vergangenheit entschlossen meine Frau und ich uns erneut, eine "Entschleunigungswoche" zu buchen. Die Wahl fiel diesmal auf die Route rund um die Münchner Seen und wieder wurden wir nicht enttäuscht. Bei dieser Reise überzeugte vor allem die wunderschöne Landschaft, durch die wir geführt wurden - und so kamen wir zu dem obigen Titel unserer Bewertung. Aber auch die besuchten Hotels überzeugten vollkommen. Entgegen den von uns vor Reiseantritt eingesehenen Bewertungen auf einschlägigen Reiseportalen können wir über die ausgewählten Häuser nur positiv berichten. Natürlich gab es auch links und rechts der Strecke sehenswerte Highlights, zu denen sich ein Abstecher lohnt. Erwähnen möchte ich hier als Beispiel die Partnachklamm in Garmisch-Partenkirchen, die uns sehr beeindruckt hat. Ein Verlängerungstag in München, an dem wir eine ausgedehnte Radtour durch die Bayrische Landeshaupstadt unternahmen, rundete die Reise ab. Abschließend ist zu sagen, dass - obwohl man sich im Alpenvorland befindet - die Fahrt für jeden geübten Radfahrer durchaus zu bewältigen ist und man gut erholt wieder nach Hause kommt.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Vielen Dank für diese tolle Bewertung! Es freut uns sehr, dass ihnen die Münchner Seenrunde so gut gefallen hat!
4 Sterne
Wolfhard Schwarz DE | 20.08.2019
Streckenführung
Sehr schöne und gut ausgewählte Streckenführung. Von Strasse über Waldwege bis hin zu Schotterwegen bietet diese Runde eine prima Abwechslung. Große Anzahl von Aussichtspunkten auf die eindrucksvolle Bergwelt der Alpen. Anregung,....die Streckenführung am Ende Starnberger See in Richting Murnau sollte geprüft werden. Hier ist die Streckenführung ("E"-Beschilderung) verwirrend (möglicherweise sind hier E-Aufkleber abhanden gekommen). Die Betreuung vor Ort war nicht besonders hilfreich (Informationsaustausch am Sonntag 11.08.2019).
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Toll, wenn unsere Kunden so zufrieden mit unserem Service sind! Jedes einzelne Feedback ist für uns wertvoll. Haben Sie vielen Dank und bleiben Sie uns bitte treu! Wir haben noch viele andere atemberaubende Radtouren, die entdeckt werden wollen.
4 Sterne
Herbert E. DE | 10.07.2019
Bis auf wenige Ausnahmen wunderschön!
5 Sterne
Britta P. DE | 10.03.2019
Eine tolle Woche Fahrradurlaub mit der ganzen Familie
Wir sind einen tollen Rundweg gefahren und hatten viele Möglichkeiten, an wunderschönen Plätzen Pausen zu machen und in Seen oder Flüssen baden zu gehen. Die zahlreichen Angebote in dem ausgearbeiteten Tourenheft waren sehr familienfreundlich und der Gepäcktrasport funktionierte wunderbar. Wir haben den nächsten Eurobike-Urlaub schon gebucht... ich denke, das sagt alles ;o)
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Vielen Dank für die nette Bewertung! Es freut uns sehr, dass Sie sich auch in diesem Jahr wieder für eine Radtour mit uns entschieden haben und wir wünschen Ihnen bereits jetzt eine tolle Reise.
4 Sterne
Margot Stinges NL | 24.08.2018
Eine sehr schöne Reise aber nicht für familien mit kleinkinder zu empfehen!
Es war eine sehr schöne Reise mit guten hotels aber die strecke ist nicht für untrainierte radfahrer oder mit kinder zu empfehlen! Am sonsten war alles sehr gut organisiert und wir werden diese Reise gerne weiter empfehlen.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Hallo Liebe Frau Stinges. Schön, dass ihnen unsere Tour in München so gut gefallen hat. Bei Euroaktiv bieten wir diese Tour für Familien an. Hier sind die Etappen anders aufgeteilt und auch mit Kindern gut machbar. Schauen Sie doch einfach mal vorbei: www.euroaktiv.at
4 Sterne
Gisela Schüttrup DE | 04.08.2018
Eine empfehlenswerte, interessante Reise
4 Sterne
Anke C. DE | 28.06.2018
Zufriedenheit
Die Gegend ist sehr schön und am besten hat uns die Tour um den Starnberger See gefallen.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Schön zu hören, dass Sie so zufrieden waren, liebe Frau Castello! Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit für diese Bewertung genommen haben!
5 Sterne
manfred minten DE | 25.06.2018
Alles super
Den Starnberger See muss man gesehen haben. Auch die gesamte Tour, die Organisation inkl. Essen+ Unterkünfte waren super. Ein paar Hinweisschilder sind schon sehr erblasst. Mein Vorschlag evtl. den Tourteilnehmern ein paar Hinweisaufkleber mitzugeben, wir hätten sie dann erneuert.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Lieber Herr Minten! Vielen Dank für Ihre freundlichen Worte! Es freut mich, dass die Tour bei Ihnen so gut ankam! Und vielen Dank für Ihren Hinweis mit den verblassten E-Pfeilen. Es kann schon mal sein, dass die Sonne die Aufkleber etwas ausbleicht. Wir versuchen sie aber so oft wie möglich zu erneuern. Hoffentlich dürfen wir Sie auch nächstes Jahr wieder zu unseren Gästen zählen!
4 Sterne
Andrew Flavell GB | 11.06.2018
A great holiday!
This circular tour is beautiful in many different ways - it starts with a short ride in the city, then you are in parkland then you cycle along a big beautiful lake, followed by rolling hilly land - and that's just the first day! For us the most beautiful parts were the Murnau Moos wetlands and the alpine meadows near the Alps. The last half of the trip follows the Isar river, starting at its source in the Austrian Alps and ending in the streets of Munich, This is a beautiful transition - you really get to love the river as it grows. The "E" arrows on the route are extremely helpful but in one or two places they have either fallen off or something else has been put over them. This sometimes made navigation difficult, particularly in Starnberg and Garmisch-Partenkirchen. Apart from that, everything went perfectly. Lastly, thanks very much to Thomas, who was always enthusiastic, informative and helpful.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Munich Lakes
Hello Family Flavell! Thank you so much for your nice words! I hope we will hear also next year from you! We would love to organize another holiday for you!
5 Sterne
Martin Haas DE | 05.12.2017
Bayern auf dem Fahrrad entdecken
Auf dieser Tour kann man wirklich tolle Eindrücke von Bayern gewinnen. Die schönen Seen, die idyllischen kleinen Dörfer und natürlich jede Menge gemütliche Biergärten. Man sollte ein gewisse Grundkondition haben, vorallem wenn man zur Isarquelle radeln möchte. Bei schönen Wetter ein absolutes Muss! Ich kann die Tour nur weiterempfehlen.
4 Sterne
Heidrun K. DE | 29.08.2017
Herrliche Landschaft, tolle Unterkünfte
3 Sterne
Klaus Neuen DE | 15.08.2017
Rund um die Münchener Seen
5 Sterne
Gernot Baich DE | 12.07.2017
Ein perfekter Aktivurlaub
Wir haben diese Reise zum ersten Mal gemacht. Es hat alles sehr gut geklappt, von der Fahradübergabe bis zum Gepäcktransport. Die Reise- und Tourunterlagen waren ausgezeichnet. Man sollte sie aber auch vor jeder Etappe ordentlich lesen. Die Hotels waren sehr gut, bis auf Hotel Beer zur Gesundheit, müsste mal überprüft werden hinsichtlich Qualität (etwas enttäuschend nach den vorangegangenen Hotels)! Alles in allem war der Urlaub perfekt für uns Hobbyfahrradfahrer.
Sabine Jäger
Sabine Jäger antwortete:
Es freut uns, dass Ihnen die Radtour so gut gefallen hat - vielen Dank für die netten Worte. Das Hotel werden wir im Zuge der Vertragsverhandlungen nochmal checken!

Das könnte Sie auch interessieren

(11)
Tourencharakter
Ambitioniert
Deutschland

Romantische Straße und bayerische Seen

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(1)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Bayerische Seenrunde

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Tourencharakter
Ambitioniert
Deutschland / Österreich

München - Salzburg

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(8)
Tourencharakter
Ambitioniert
Italien / Deutschland

München - Venedig

9 Tage | Individuelle Einzeltour