(17)

Bummlertour Donau

Gemütliche Radtour von Passau nach Wien

Tiefenentspanntes Radfahren am Touren-Klassiker schlechthin: entdecken Sie den Donauradweg mit allen Sinnen auf unserer 10-tägigen Bummlertour. Auf dem Abschnitt zwischen Passau (bzw. Schärding) und Wien warten zahlreiche Highlights an Europas zweitlängsten Fluss. Seien es die Reize der Dreiflüssestadt Passau, das außergewöhnliche Klima in der Wachau oder die Atmosphäre in Wien, die zu den lebenswertesten Städten der Welt zählt – diese Reise ist vielleicht entschleunigt, aber garantiert nicht langweilig!

Details zur Reise mit Eurobike

Als Startpunkte kann man auf dieser Radreise zwischen den Städte-Juwelen Passau und Schärding variieren – die Qual der Wahl! Die Barockstadt im österreichischen Innviertel besticht durch Tradition und Innovation, während Passau als “bayerisches Venedig” mit mediterraner Atmosphäre lockt. Nach einem Stopp in Linz, der österreichischen Kulturhauptstadt 2009, wartet mit Enns die älteste Stadt Österreichs auf Ihren Besuch.

Lassen Sie von der Basilika Maria Taferl den Blick in die Ferne schweifen, bevor eine ganz besondere Region Sie herzlich empfängt: die Wachau! Hier haben Sie ausreichend Zeit die kleinen Orte zu erkunden, den ein oder anderen Wein zu verkosten und sich eine zünftige Heurigenjause zu gönnen. Während Tulln als letzter Zwischenstopp mit viel Natur und Grün lockt, wird es in Wien quirlig. Lassen Sie sich ein Stück Sachertorte (oder auch jede andere Mehlspeise) in Österreichs Hauptstadt schmecken, während Sie bereits von der nächsten Radreise träumen!

Die Highlights der Bummlertour Donau

  • Der farbenprächtige Marktplatz in Schärding: Rot, grün, blau – auf der Silberzeile geht es bunt zu! Doch woher kommt’s? Aus dem Mittelalter, wo jedes Gewerk und jeder Händler eine Farbe zugeteilt bekommen haben. Heutzutage lässt es sich hier nicht nur hervorragend bummeln, auch die zahlreichen Cafés und Restaurants sind einen Besuch wert.
  • Das Naturschauspiel Schlögener Schlinge: Wozu die Erde fähig ist, zeigt sich beeindruckend an diesem Stück Natur. Weil die Donau aufgrund der großen Granitvorkommen nicht “weiterfließen” konnte, dreht der Fluss an dieser Stelle eine 180-Grad-Schlinge. Tipp: Nehmen Sie sich etwas Zeit für eine Wanderung zum Aussichtspunkt.
  • Saftige Marillen im Weltkulturerbe Wachau: Soweit das Auge reicht (naja fast!), gedeiht die kleine orange-leuchtende Frucht, um die sich in der Wachau vieles dreht. Hätten Sie’s gewusst? Wenn der letzte Frost im Frühling die Ernte zu zerstören droht, dann rücken die Obstbauern schonmal mit Räucheröfen aus.
  • Das Wiener Riesenrad: Kaum ein Wahrzeichen steht so symbolhaft für eine Stadt, wie das traditionelle rote Riesenrad für Wien. Doch selbstverständlich gibt es noch viel mehr zu entdecken!

Wissenswertes zur Reise Schärding/Passau – Wien

Diese Tour eignet sich für absolut alle Altersklassen und Konditionstypen – so auch für Familien. Die Route führt fast ausschließlich flach entlang der Flussufer, dazu gesellen sich kleinere Abstecher ins Umland. Der Donauradweg ist nicht nur ausgezeichnet beschildert, sondern insgesamt von höchster Qualität.

Leicht
Leicht
  • 10 Tage / 9 Nächte
  • Individuelle Einzeltour
Carina Glück
Carina Glück
+43 6219 60866 134 Kontaktieren
Zur Online-Version
QR-Code
wachau2_seperator

Reiseverlauf

Starten Sie Ihre Tour von Schärding aus, so folgen Sie zunächst dem Inn bis zu seiner Donaumündung nach Passau. Auf dem Radweg durchqueren Sie das obere Donautal und passieren den Ort Engelhartszell, mit der beeindruckenden Stiftskirche des Klosters Engelszell. Sie radeln weiter über Niederranna und nähern sich dem Ziel des ersten Tourtages, der „Schlögener Schlinge“. Der zweitgrößte Strom Europas wird hier vom Granit der Böhmischen Masse zu einem einzigartigen 180° Richtungswechsel gezwungen. Während Sie eine Fähre ans andere Ufer zu Ihrem Hotel schifft, haben Sie Zeit dieses Naturphänomen zu betrachten.

Hotelbeispiel Schärding / Passau:

Kat. A: Biedermeier Hof / Premier Inn weißer Hase Passau
Kat. B: Stiegenwirt / Hotel Atrium

Starten Sie Ihre Tour von Schärding aus, so folgen Sie zunächst dem Inn bis zu seiner Donaumündung nach Passau. Auf dem Radweg durchqueren Sie das obere Donautal und passieren den Ort Engelhartszell, mit der beeindruckenden Stiftskirche des Klosters Engelszell. Sie radeln weiter über Niederranna und nähern sich dem Ziel des ersten Tourtages, der „Schlögener Schlinge“. Der zweitgrößte Strom Europas wird hier vom Granit der Böhmischen Masse zu einem einzigartigen 180° Richtungswechsel gezwungen. Während Sie eine Fähre ans andere Ufer zu Ihrem Hotel schifft, haben Sie Zeit dieses Naturphänomen zu betrachten.

Hotelbeispiel:

Kat. A: Revita Hotel Kocher
Kat. B: Freizeitanlage Schlögen

Heute radeln sie durch das Grün des Eferdinger Beckens über den Donaumarkt Aschach, Ottensheim und Wilhering in die oberösterreichische Landeshauptstadt Linz. Nach dem Motto: „In Linz beginnt‘s“ bieten sich die zahlreichen Lokale in der historischen Altstadt zu einer Einkehr an. Als weitere Höhepunkte von Europas Kulturhauptstadt 2009 können Sie die herrliche Aussicht vom Pöstlingberg oder einen Spaziergang entlang der Donaulände genießen.

Hotelbeispiel:

Kat. A: Courtyard by Marriott Linz

Kat. B: Donauwelle

Zur Abwechslung geht es für Sie ein Stück weg vom Flusslauf der Donau nach St. Florian (Augustiner Chorherrenstift) und nach Enns. In Enns besichtigen Sie den Stadtplatz mit dem 60 Meter hohen Stadtturm, dem Wahrzeichen der ältesten Stadt Österreichs oder besuchen Sie die archäologische Sammlung im Stadtmuseum Lauriacum.

Hotelbeispiel:

Kat. A: Aumühle
Kat. B: Schiffsmeisterhaus

Nun fahren Sie wieder entlang der Donau und erreichen zunächst das wundervollen Barockstädtchen Grein. Hier besteht für Sie die Möglichkeit sich einen Eindruck vom ältesten, noch bespielten Stadttheater Österreichs zu machen. Dazu können das Schifffahrtsmuseum oder die Greinburg besichtigt werden. Von Ihrem Etappenziel Maria Taferl genießen Sie einen wunderbaren Ausblick auf die schöne blaue Donau!

Hotelbeispiel:

Kat. A: Wachauerhof Marbach
Kat. B: Zur schönen Wienerin

In Melk sollten Sie heute kurz inne halten und Ihren Blick nach oben richten – sonst entgeht Ihnen die Schönheit des Stift Melks, das dort über der Donau thront. Sobald Sie die Stadt hinter sich gelassen haben, fahren Sie ein in die Landschaft der Wachau, wo sich Ihnen das bezaubernde Ambiente der dort typischen Obstgärten und Weinberge bietet. Natürlich darf beim Aufenthalt in der Wachau auf keinen Fall der Besuch einer Weinverkostung fehlen, den wir für Sie organisiert haben.

Hotelbeispiel:

Kat. A: Arte Hotel
Kat. B: Zum goldenen Engel

Heute können Sie bei Spaziergängen durch die Weinstädtchen Spitz, Weißenkirchen oder Dürnstein so richtig entspannen. Lernen Sie die Schönheit und die Gastfreundschaft der Wachau kennen, die sie so berühmt gemacht haben und genießen Sie jeden Moment des Tages.

Hotelbeispiel:

Kat. A: Arte Hotel
Kat. B: Zum goldenen Engel

Sie radeln heute an der 1000-jährigen Stadt Krems vorbei und radeln bis in die Römerstadt Tulln. Hier können Sie noch einmal Ruhe und Kultur (z. B. mit einem Besuch des Egon-Schiele-Museums) der ländlichen Region genießen bevor es morgen in die Großstadt Wien geht.

Hotelbeispiel:

Kat. A: Diamond City
Kat. B: Nibelungenhof

Mit den letzten Kilometern der Radreise erreichen Sie ganz entspannt die Donaumetropole Wien. Nach Ihrer Ankunft beziehen Sie Ihr Zimmer und können den Rest des Tages alle Vorzüge der Stadt genießen. Gönnen Sie sich einen „Verlängerten“ und ein Stück der bekannten Sachertorte in einem der typischen Kaffeehäuser Wiens. Bummeln Sie über Wiens Parade-Einkaufsstraße, die Mariahilfer Straße, besuchen Sie den Stephansdom oder besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit einer Fahrt in einem der berühmten „Fiaker“.

Hotelbeispiel:

Kat. A: Arcotel Kaiserwasser
Kat. B: Roomz Prater

Tourencharakter

Entlang der Donau flach oder leicht bergab, fast durchgehend auf einem gut ausgebauten Radweg ohne motorisierten Verkehr. Nur ganz kurze Abschnitte verlaufen auf Nebenstraßen – streckentechnisch ist der Donau-Radweg ein Musterbeispiel einer Radreise.

Preise & Termine

Alle Daten für 2022 auf einen Blick
Anreiseort: Passau
  Saison 1
02.04.2022 - 15.04.2022
01.10.2022 - 08.10.2022

Anreise täglich
Saison 2
16.04.2022 - 06.05.2022
10.09.2022 - 30.09.2022

Anreise täglich
Saison 3
07.05.2022 - 09.09.2022

Anreise täglich
Donau-Radweg Bummlertour, 10 Tage, Kat. A, Anreise Passau, AT-DORPW-10A
Basispreis
799,00
859,00
899,00
Zuschlag Halbpension 8x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein) 199,00 199,00 199,00
Zuschlag Einzelzimmer 329,00 329,00 329,00
Donau-Radweg Bummlertour, 10 Tage, Kat. B, Anreise Passau, AT-DORPW-10B
Basispreis
699,00
759,00
799,00
Zuschlag Halbpension 8x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein) 189,00 189,00 189,00
Zuschlag Einzelzimmer 299,00 299,00 299,00
Anreiseort: Schärding
  Saison 1
02.04.2022 - 15.04.2022
01.10.2022 - 08.10.2022

Anreise täglich
Saison 2
16.04.2022 - 06.05.2022
10.09.2022 - 30.09.2022

Anreise täglich
Saison 3
07.05.2022 - 09.09.2022

Anreise täglich
Donau-Radweg Bummlertour, 10 Tage, Kat. A, Anreise Schärding, AT-DORSW-10A
Basispreis
799,00
859,00
899,00
Zuschlag Halbpension 8x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein) 199,00 199,00 199,00
Zuschlag Einzelzimmer 329,00 329,00 329,00
Donau-Radweg Bummlertour, 10 Tage, Kat. B, Anreise Schärding, AT-DORSW-10B
Basispreis
699,00
759,00
799,00
Zuschlag Halbpension 8x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein) 189,00 189,00 189,00
Zuschlag Einzelzimmer 299,00 299,00 299,00

Kategorie A: 4****- und 3***-Hotels
Kategorie B: gemütliche 3***-Hotels und Gasthöfe, in Linz und Wien 4****-Hotels

Saison 1
02.04.2022 - 15.04.2022
01.10.2022 - 08.10.2022
Anreise täglich
Saison 2
16.04.2022 - 06.05.2022
10.09.2022 - 30.09.2022
Anreise täglich
Saison 3
07.05.2022 - 09.09.2022
Anreise täglich
Donau-Radweg Bummlertour, 10 Tage, Kat. A, Anreise Passau, AT-DORPW-10A
Basispreis
Zuschlag Halbpension 8x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
Zuschlag Einzelzimmer
Donau-Radweg Bummlertour, 10 Tage, Kat. B, Anreise Passau, AT-DORPW-10B
Basispreis
Zuschlag Halbpension 8x (Abendessen: meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein)
Zuschlag Einzelzimmer
799,00
199,00
329,00
699,00
189,00
299,00
859,00
199,00
329,00
759,00
189,00
299,00
899,00
199,00
329,00
799,00
189,00
299,00

Kategorie A: 4****- und 3***-Hotels
Kategorie B: gemütliche 3***-Hotels und Gasthöfe, in Linz und Wien 4****-Hotels

Saison 1
02.04.2022 - 15.04.2022
01.10.2022 - 08.10.2022
Saison 2
16.04.2022 - 06.05.2022
10.09.2022 - 30.09.2022
Saison 3
07.05.2022 - 09.09.2022
Passau
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Wien
Doppelzimmer p.P. Kat. A
Zuschlag Einzelzimmer
Passau
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
Wien
Doppelzimmer p.P. Kat. B
Zuschlag Einzelzimmer
59,00
29,00
65,00
45,00
59,00
29,00
65,00
45,00
59,00
29,00
65,00
45,00
59,00
29,00
65,00
45,00
59,00
29,00
65,00
45,00
59,00
29,00
65,00
45,00
Zusatznächte
Anreiseort: Passau
  Saison 1
02.04.2022 - 15.04.2022
01.10.2022 - 08.10.2022

Anreise täglich
Saison 2
16.04.2022 - 06.05.2022
10.09.2022 - 30.09.2022

Anreise täglich
Saison 3
07.05.2022 - 09.09.2022

Anreise täglich
Passau
Doppelzimmer p.P. Kat. A 59,00 59,00 59,00
Zuschlag Einzelzimmer 29,00 29,00 29,00
Wien
Doppelzimmer p.P. Kat. A 65,00 65,00 65,00
Zuschlag Einzelzimmer 45,00 45,00 45,00
Passau
Doppelzimmer p.P. Kat. B 59,00 59,00 59,00
Zuschlag Einzelzimmer 29,00 29,00 29,00
Wien
Doppelzimmer p.P. Kat. B 65,00 65,00 65,00
Zuschlag Einzelzimmer 45,00 45,00 45,00
Anreiseort: Schärding
  Saison 1
02.04.2022 - 15.04.2022
01.10.2022 - 08.10.2022

Anreise täglich
Saison 2
16.04.2022 - 06.05.2022
10.09.2022 - 30.09.2022

Anreise täglich
Saison 3
07.05.2022 - 09.09.2022

Anreise täglich
Schärding
Doppelzimmer p.P. Kat. A 59,00 59,00 59,00
Zuschlag Einzelzimmer 29,00 29,00 29,00
Wien
Doppelzimmer p.P. Kat. A 65,00 65,00 65,00
Zuschlag Einzelzimmer 45,00 45,00 45,00
Schärding
Doppelzimmer p.P. Kat. B 59,00 59,00 59,00
Zuschlag Einzelzimmer 29,00 29,00 29,00
Wien
Doppelzimmer p.P. Kat. B 65,00 65,00 65,00
Zuschlag Einzelzimmer 45,00 45,00 45,00
Preis
21-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung
21-Gang Herren inkl. Leihradversicherung
7-Gang Unisex inkl. Leihradversicherung
Leihrad-PLUS inkl. Leihradversicherung
Elektrorad inkl. Leihradversicherung
Kinderrad
99,00
99,00
99,00
155,00
219,00
99,00
Preise pro Person in EUR

Unsere Leihräder

Leistungen & Infos

Leistungen

Enthalten:

  • Übernachtungen in der gewählten Kategorie
  • Frühstück
  • Persönliche Toureninformation (DE,EN)
  • Gepäcktransfer
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1x pro Zimmer (DE, EN)
  • 1 Fährfahrt (Au-Schlögen) inkl. Rad
  • 1 Weinprobe in der Wachau
  • Donaucard in Oberösterreich
  • Navigations-App und GPS-Daten verfügbar
  • Service-Hotline

 

Optional:

  • Bei Halbpension Abendessen (meist mehrgängig, teilweise außerhalb der Unterkunft mit Wertgutschein), in Kat. A, B, C in Wien ÜF
  • Bei Leihrad inkl. Leihradversicherung
  • Rücktransfer per Kleinbus ab Wien, täglich Nachmittag, Kosten € 59,- pro Person, für eigenes Rad zusätzlich € 19,-, Reservierung erforderlich, zahlbar vorab

 

Infos

Anreise / Parken / Abreise:

  • Bahnhof Schärding oder Passau
  • Flughafen München oder Wien
  • Schärding: Kostenlose Parkmöglichkeit am Eurobike-Gelände direkt am Radweg.
  • Passau: öffentliche Garage ca. € 35,- / Woche, keine Reservierung möglich/nötig!
  • Gute Bahnverbindung von Wien nach Passau bzw. Schärding

Hinweis:

  • Kurtaxe, soweit fällig, nicht im Reisepreis enthalten!
  • Weitere wichtige Informationen gemäß Pauschalreisegesetz finden Sie hier!
Detailinfos:
  • Bitte geben Sie uns Ihren gewünschten Anreiseort bei der Buchung bekannt
  • Wettergarantie/Frühjahrs- und Herbstspecial: bei Anreisen in der Saison 1 kann die Reise bei Schlechtwetterprognose bis 5 Werktage vor Anreise kostenfrei umgebucht werden.

Diese Tour hat 1 weitere Reisevariante

Kontakt & Buchung
Sie haben noch Fragen zur Reise? Wir helfen Ihnen gerne und freuen uns auf Ihre Anfrage.
Carina Glück
"Ich stehe Ihnen bei der Planung Ihrer Radreise gerne mit Rat und Tat zur Seite"
Carina Glück, Reisespezialistin
Jetzt buchen

Bewertungen

4,6 von 5 Sternen (17 Bewertungen)
5 Sterne
Andrea Götzmann DE | 19.08.2021
Sehr gut organisierte Reise
Sehr schöne Unterkünfte, Wegbeschreibung und Ausschilderung fast perfekt, sehr gute Betreuung. Die Weinprobe in Melk haben wir nicht wahrgenommen, da wir danach noch 16 km zu fahren hatten. Eine Weinprobe in Spitz an unserem Ruhetag hätten wir besser gefunden. Da wir die Reise nicht wegen der Weinprobe gebucht haben und wir einfach abends an verschiedenen Orten Wein probieren konnten, war das nicht schlimm.
5 Sterne
Steffen H. DE | 17.10.2020
Traumhafte Radtour auf dem Donauradweg
Traumhafte Landschaft und zahlreiche Highlights auf dem Donauradweg zwischen Schärding und Wien. Hervorragender Service und hochwertige E-Bikes von Eurobike machten die Tour zu einem entspannten Erlebnis, sodass wir uns auf die zahlreichen kulturellen und kulinarischen Höhepunkte entlang der Strecke fokussieren konnten. Sehr empfehlenswert!
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Herzlichen Dank für das fantastische Feedback. Es freut uns wirklich immer wieder, wenn unsere Kunden so zufrieden mit unserem Donauradweg waren. Bleiben Sie uns treu, es warten noch viele tolle Radtouren auf Sie.
5 Sterne
Uwe Schünemann DE | 27.09.2020
Fahrradtour von Passau nach Wien
Die Tour wurde bei sehr schönen Wetter durchgeführt und war landschaftlich sehr reizvoll. Bis auf ein Hotel waren alle Hotels in Ordnung. Auch die Organisation und die Betreuung waren in Ordnung.
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Herzlichen Dank für Ihre Bewertung. Es freut uns sehr, dass Sie eine tolle Zeit an der Donau hatten und Sie mit der Radtour sowie mit unserem Service rundum zufrieden waren. Beiben Sie uns treu! Wir freuen uns wieder von Ihnen zu hören :)
4 Sterne
Karin R. DE | 07.09.2020
Radstrecke
Die Radstrecke führt oft durch traumhafte Landschaften in welchen man sich verlieren kann (manchmal leider auch neben viel befahrenen Straßen). Highlights der Strecke waren Passau, Schlögener Donauschlinge, Ybbs, Krems, Tulln (mit seinen Gärten), und natürlich Melk mit dem Stift und Wien als Sahnehäübchen. Nicht gefallen hat es mir in Linz, das hatte nichts Beschauliches mehr vor lauter Geschäftigkeit und Kommerz. Der Gepäcktransport und die Rückreise verliefen problemlos.
Sylvia Dubsky
Sylvia Dubsky antwortete:
Vielen Dank! Ein weiteres tolles Feedback für diese fantastische Radreise! Nicht umsonst ist unser Donauradweg so beliebt. Bitte bleiben Sie uns treu!
4 Sterne
Karl-Heinz N. DE | 16.08.2020
Schöne Tour mit einigen Längen
4 Sterne
Thomas D. DE | 11.08.2020
Gute Tour mit nicht so guten aber auch sehr guten Hotels
4 Sterne
Monika M. DE | 08.08.2020
Reisebewertung Schärding - Wien - Schärding
5 Sterne
Claudia P. DE | 02.08.2020
Sehr schöne Radreise
Wir würden jederzeit wieder mit Eurobike eine Radreise buchen! Die Unterkünfte waren alle hervorragend und die ganze Organisation war super!
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Welch ein tolles Feedback, vielen Dank! Wirklich schön zu hören wenn sich unsere Gäste rundum wohl fühlen. Wir freuen uns schon, Sie bald wieder als Gast auf einer unserer Radtour begrüßen zu dürfen!
5 Sterne
Arno Schreier DE | 02.08.2020
Radreise
Sehr schöne Radfahrt mit vielen Sehenswürdigkeiten und schneller Hilfe bei einem Problem Dankeschön
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Vielen Dank für die netten Zeilen, Herr Schreier! Es freut uns, dass es Ihnen bei uns in Österreich so gut gefallen hat und Sie eine schöne Zeit an der Donau hatten. Hoffentlich dürfen wir Sie bald wieder auf einer unserer Reisen begrüßen!
5 Sterne
Alexandra Ille DE | 31.07.2020
Tolle Tour
Wir hatten eine entspannte Tour mit vielen tollen Eindrücken. Das leckerste Essen hatten wir im Nibelungenhof in Traismauer. Die Hotels waren alle schön und wir wurden überall freundlich betreut.
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Wow! Schön zu hören, dass es Ihnen bei uns in Österreich so gut gefallen hat Frau Ille! Wir freuen uns schon, Sie wieder auf einer unserer Reisen begrüßen zu dürfen.
5 Sterne
Andreas L. DE | 31.07.2020
Sehr zu empfehlen
Sehr gute Unterlagen und gut ausgewählte Unterkünfte. Man hat sich überall willkommen gefühlt.
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Vielen Dank für das tolle Feedback! Es gibt nichts schöneres als rundum zufriedene Kunden. Hoffentlich bleiben Sie uns treu und planen auch Ihre nächste Radreise wieder mit uns.
5 Sterne
Gabriela Gmür CH | 24.07.2020
Wir werden im 2021 wieder mit Eurobike Radfahren!!!
Die Strecke von Passau bis Wien ist wunderschön, alles geradeaus. Am besten hat uns die Radtour von Grein bis Emmersdorf gefallen. Da fährt man durch viele Dörfer, Rebbergen und schönen Wege, teils abseits von der Donau.
Eurofun Touristik GmbH antwortete:
Vielen Dank für Ihr sehr tolles Feedback! Hoffentlich finden Sie sich auch nächstes Jahr wieder eine schöne Tour in unserem Katalog!
5 Sterne
chen r. IL | 09.10.2018
great
the best parts were on the second day from kocher hotel, and wachau area.
4 Sterne
Ute R. DE | 11.09.2018
Donau-Radweg für Genießer
Fahrt durch die Wachau war sehr schön. Abstecher zur Gedenkstätte Mauthausen empfehlenswert. Stillensteinklamm bei Grein als schöne Wanderung . Donauschlinge bei Schlögen war sehr schön, insbesondere Aussicht nach kurzem Aufstieg. Beeindruckende Klöster, z.B. Melk, Klosterneuburg. Wien ist immer eine Reise wert.
Valerian Höfler
Valerian Höfler antwortete:
Ich freue mich sehr, dass Sie mit unserer Bummlertour so zufrieden waren! Hoffentlich dürfen wir Sie auch nächstes Jahr wieder von unserem Service überzeugen!
5 Sterne
Hildur A. AT | 13.11.2017
Relaxing bicycle tour along the Danube
Easy cycling, no difficult hills. The landscape is beautiful, especially in the Wachau area, that day was probably my favourite day, it was like cycling constantly through a flower garden. Interesting history which the guide told us during stops. The short sightseeing in Vienna was appreciated.
Valerian Höfler
Valerian Höfler antwortete:
Dear Hildur! Thanks very much for your very nice and detailed feedback. I am very happy that you liked your stay along the Danube, especially in the Wachau valley with its vineyards.
4 Sterne
Dieter Schober DE | 20.07.2017
Sehr gut
Die Reise war hervorragend geplant. Alle Gasthöfe und Hotels sehr ansprechend.Ich habe einen kleinen Hinweis, da wir mit dem Auto angereist waren. Die Konkurrenz hat den Parkplatz in Passau mit in der Buchung. Das fanden wir nicht gut einen Stellplatz fürs Auto zu suchen. 10 € pro Tag im Hotel fanden wir sehr einnehmend, könnte man nicht mit dem Hotel für Eurobike-Resiende einen Sondertarif vereinbahren? Oder Sie arbeiten es in den Reisepreis ein! Naja, wir haben uns gekümmert.
Valerian Höfler
Valerian Höfler antwortete:
Vielen Dank für die Note sehr gut. Aber natürlich auch danke für den Hinweis zu den Parkmöglichkeiten in Passau! Eine Spezialvereinbarung mit den Hotels ist leider nicht immer möglich... Unser Angebot: bei Anreise in Schärding gibt es immer einen kostenlosen Parkplatz bei uns am Firmengelände!
4 Sterne
Peter Teige GB | 21.06.2017
Highly enjoyable adventure

Das könnte Sie auch interessieren

(5)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland

Münchner Seen

10 Tage | Individuelle Einzeltour
(2)
Tourencharakter
Mittel
Deutschland / Österreich

Salzburg - Passau, gemütlich

10 Tage | Individuelle Einzeltour
(42)
Tourencharakter
Ambitioniert
Österreich

Zehn Seen-Rundfahrt

8 Tage | Individuelle Einzeltour
(9)
Tourencharakter
Mittel
Slowakei / Österreich

Neusiedlersee Rundfahrt

8 Tage | Individuelle Einzeltour