Zum Inhalt

Von herrlichen Schlössern, grandiosen Weinen und kessen Radlerhosen

Erkunden Sie mit Eurobike das wunderschöne Zentrum Deutschlands! Egal ob an der Mosel, der Elbe, dem Rhein, in Thüringen, im Münsterland, an der Ruhr, an der Lahn oder rund um Berlin… Unsere Radreisen in Mitteldeutschland haben gewaltig viel zu bieten. Radwege entlang wunderschöner Flüsse, gesäumt von wilder Natur; geschichtsträchtige Städte, atemberaubende Burgen und Schlösser,… Das alles und vieles mehr erwartet Sie in der radfreundlichen Mitte Deutschlands. Wunderbare Stunden, ein gutes Gläschen Wein und ganz viel Spaß sind garantiert!

Blick vom Radweg auf Meißen

Der Moselradweg

Einer der beliebtesten Flussradwege Deutschlands bahnt sich seinen Weg durch die verträumten Hügel des Mosellandes.

Mosel-Radweg – gemütlich (Bummlertour)

Der Genuss kommt bei dieser Radtour nicht zu kurz. Radeln Sie voll Elan von Deutschlands ältester Stadt, die Rede ist von Trier, nach Koblenz und gönnen Sie sich ein, zwei Gläschen köstlichen Moselweines. Dann radelt es sich doch gleich noch ein bisschen schwungvoller!

Metz – Koblenz

Rund 275 Radkilometer entlang der Mosel führen Sie von Metz nach Koblenz. Wunderschöne Radwege, eine atemberaubende Kulisse und edle deutsche Tropfen zeichnen diese Radtour aus. Na, dann… ab an die Mosel!

Moselradweg

Der Elberadweg

Dresden – Magdeburg

Folgen Sie dem Elbe-Radweg von Dresden aus, statten Sie der Heimatstadt des Winnetou-Vaters Karl May einen Besuch ab, heben Sie ein Gläschen in einem der Weindörfer bei Meißen und bewundern Sie am Ende der Tour den Magdeburger Dom!

Dresden Sternfahrt

Die Stadt an der Elbe wird Sie verzaubern! Sie logieren während Ihres Aufenthaltes in einem modernen 4**** Hotel, das sich in einem Gebäude unter Denkmalschutz befindet. Kunst, Musik, Architektur und wunderbare Radtouren werden Ihren Radurlaub zu einem ganz besonderen machen.

Elberadweg

Der Rheinradweg

Mainz – Köln

Schon die alten Römer wussten, was gut ist und kamen hier her auf Urlaub. Schlösser, Burgen, Thermalquellen und einmal mehr der köstliche deutsche Wein betören auch heute noch eine Vielzahl von Besuchern. Aber einen Vorteil haben wir heute gegenüber den Römern… Wir können die Gegend mit dem Fahrrad erkunden.

Straßburg – Mainz

Im wunderschönen Elsass beginnt unsere Radtour entlang des Rheins. Weitere kulturreiche Städte wie Heidelberg, Worms und Mainz erwarten Sie auf dieser Tour. Verpassen Sie es ja nicht, in Nierstein ein Glas Riesling zu versuchen – er zählt zu den besten der Welt

Rheinradweg
Radreisen in Thüringen

Thüringer Becken

Die Thüringer Klöße sind nicht der einzige Grund, warum diese Radtour nur Gutes verspricht. Sanfte Hügel in schönster Landschaft machen eine Radreise hier zum Erlebnis. Genießen Sie Komfort, Ruhe und die Freude am Rad fahren!

Wartburg in Eisenach

Radreisen im Münsterland

Radlerparadies Münsterland

Perfekt ausgebaute Radwege führen Sie vorbei an Wasserburgen und Schlösser, durch Blumenwiesen und dichte Wälder… Genau so muss Rad fahren sein!

Schlösserschönheiten im Münsterland

Hier fungiert das Fahrrad als Zeitmaschine: Herrschaftliche Schlösser und Gutshöfe lassen einen fast meinen, man befände sich in einem anderen Jahrhundert. Lassen Sie sich in den Bann des Münsterlandes ziehen!

Entlang der Lahn

Lahn-Radweg: Marburg – Koblenz

In der geschichtsträchtigen Universitätsstadt Marburg startet diese 7-Tagestour entlang des Lahn-Radweges. Historische Gebäude, Denkmäler und teils noch unberührte Natur zeichnen diese Radtour aus.

Lahn-Radweg
Ausblick von der Loreley in St. Goar

Mitteldeutschland mit Rad und Schiff

Koblenz – Saarburg, MS Olympia

Ihr schwimmender Gastgeber, die MS Olympia, freut sich darauf, Sie in Koblenz in Empfang zu nehmen. Entspannen Sie während der Tage an Bord und natürlich auf Ihrem Fahrradsattel! Eine üppige Natur, kulturelle Highlights und etliche Schmankerln tun das Ihre, um diese Radreise zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Diese Tour gibt es übrigens auch in umgekehrtem Verlauf.

Aschaffenburg – Bamberg, MS Allure

Bier oder Wein? Was darfs denn sein? Im Frankenland kann man sich beinahe nicht entscheiden. Wie gut, dass Sie auf der Tour auf der MS Allure eine Woche Zeit für diese Entscheidung haben. Nebenbei können Sie die wunderschöne Gegend, das komfortable Schiff und die nette Gesellschaft genießen. Und auch diese Tour können Sie in umgekehrter Richtung buchen!

Mainradweg

Wissenswertes zu Ihrem Radurlaub in Mitteldeutschland

Die Küche in Mitteldeutschland

Jedes Bundesland in Mitteldeutschland hat so seine eigenen Spezialitäten. So ist das Bundesland Sachsen speziell für seine Süßspeisen bekannt, aus Sachsen-Anhalt kommt die älteste Biersorte der Welt und in Thüringen ist man besonders stolz auf die Würste der Region! Ein ganz besonderes Gericht aus Mitteldeutschland, das über die Landesgrenzen hinaus bekannt ist, stammt aus Thüringen. Die Rede ist natürlich von den berühmten Thüringer Klößen. Die Kartoffelklöße erfreuen sich hierzulande größter Beliebtheit. Seit einigen Jahren wird sogar ein Qualitätssiegel an gastronomische Betriebe vergeben, die die Tradition der echten Thüringer Klöße am Leben erhalten.

Gastgarten im Münsterland

Das Klima in Mitteldeutschland

Die schönste Reise-, also Radlzeit, ist in Mitteldeutschland von April bis Ende September. Die Sommermonate sind zumeist trocken und sehr warm bis auch manchmal heiß. Sachsen zählt generell zu den kältesten  und niederschlagreichsten Regionen Deutschlands, Sachsen-Anhalt eher zu den wärmeren und Thüringen ist eine der trockensten Gegenden in der Bundesrepublik!

Typisches Haus im Münsterland

Sachsen - das Land der Erfinder

Man würde nicht glauben, wieviele Erfindungen aus dem kleinen Bundesland Sachsen stammen. Hier wurden Erfindungen gemacht, die wir alle täglich gebrauchen und die unser aller Leben erleichtern. Hier eine kleine Auswahl der berühmtesten Erfindungen aus Sachsen:

 

  • Die Zahncreme, in ihrer heutigen Form, wurde 1907 in Dresden erfunden.

  • Der Teebeutel wurde 1929 in Dresden entwickelt.

  • Die Tageszeitung erschien zum ersten Mal weltweit im Jahre 1650 in Leibzig.

  • Den BH, ebenfalls in Dresden erfunden, gibt es seit 1899.

  • Der Kaffeefilter wurde von Frau Melitta Bentz in Dresden entwickelt.

  • Und auch das Porzellan ist eine sächsische Erfindung

Blick auf Frauenkirche und Kunstakademie in Dresden

Wussten Sie schon, ...

  • … dass der Rhein einer der meist befahrenen Flüssen der Welt ist?

  • … dass das Thüringer Becken zu den trockensten Gegenden Deutschlands zählt?

  • … dass Sachsen die ersten weltweit waren, die das Ampelmännchen durch eine Ampelfrau austauschten?

  • … dass sich in Mitteldeutschland 7 Unesco Welterbestätten befinden?

  • … dass Johannes Gutenberg in Mainz geboren wurde und dort auch starb?

Weitere Radreise-Regionen in Deutschland

Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.