portugal

Radreisen an der Algarve

Himmlische Destination + Lieblingshobby = Traumurlaub

Wer kennt Sie nicht aus Urlaubsprospekten – die traumhafte Algarve? Doch wer von Ihnen bringt die Algarve auch mit einem Radurlaub in Verbindung? Na, wir! Denn was gibt es Schöneres, als einen Badeurlaub mit einem Aktivurlaub zu verbinden? Lesen Sie hier nach, welche wunderschönen Radreisen wir für Sie an der Algarve im Angebot haben. Es lohnt sich!

Traumhafte Bucht an der Felsalgarve

Badehose oder lieber Radlerhose?

Zum Glück müssen Sie sich nicht entscheiden! Packen Sie einfach beides ein! Denn an der Algarve werden Sie sowohl, als auch brauchen. Mit mehr als 300 Sonnentagen pro Jahr zählt die Algarve zu den sonnenreichsten und freundlichsten Gegenden Europas. Deshalb ist es auch nicht verwunderlich, dass sich unsere Radreisen stets in Strandnähe bewegen, damit man hin und wieder ein herrlich erfrischendes Bad an einem weißen Sandstrand nehmen kann. Radeln Sie an der rauen Steilküste und einsamen Buchten entlang und halten Sie den Blick immer auf das wunderschöne Meer gerichtet. Lassen Sie sich vom betörenden Duft von blühenden Orangenbäumen und dem Anblick der Mandelblüte verzaubern und spüren Sie die Energie, die Ihnen dieses herrliche Fleckchen Erde gibt. Es erwarten Sie Radreisen, wie aus dem Bilderbuch.

Unsere schönsten Radreisen an der Algarve

Fahrräder am Strand

Algarve

Spektakuläre Felsküsten, weiße Sandstrände, authentisches Hinterland, das tiefblaue Meer und entzückende Ortschaften erwarten Sie bei dieser Radreise entlang der portugiesischen Algarve. Doch Sie müssen nicht jeden Tag die Koffer packen, um möglichst viel von der Algarve zu sehen – untergebracht werden Sie lediglich in zwei verschiedenen Hotels. Von dort unternehmen Sie dann jeden Tag Ausflüge. Irgendwie praktisch, oder?

(9)
Tourencharakter
Mittel
Portugal

Doppelsternfahrt Algarve

8 Tage | Individuelle Einzeltour

Wissenswertes zu Ihrem Radurlaub an der Algarve

Abgelegener Strand mit türkisblauem Wasser an der Felsalgarve

Das Klima an der Algarve

Sonnenanbeter, aufgepasst – Sie haben ab sofort eine neue Lieblingsdestination! Denn über 3000 Sonnenstunden pro Jahr sind unschlagbare Argumente. Wie bereits erwähnt, zählt die Algarve zu den sonnenreichsten Regionen Europas. Zu heiß, meinen Sie? Zum Glück nicht! Denn der Wind, der vom Atlantik her weht, macht das Klima an der Algarve geradezu angenehm. So kann man unbesorgt ganzjährig einen Radurlaub an der Algarve buchen – Das Wetter spielt auf alle Fälle mit!

Ein typisches Menü an der Algarve

Vorspeisen

 

Caldo Verde – Suppe aus Grünkohl, Kartoffeln, Knoblauch und Würstchen

Gaspacho – kalte Tomatensuppe mit Unmengen von Knoblauch, die besonders gerne im Sommer serviert wird

 

Fischgerichte

 

Caldereida – Eintopf aus verschiedenen Fisch- und Meeresfrüchtesorten

Estupeta – Rohe Thunfischscheiben mit Salat serviert

Arroz de mariscos – saftiges Reisgericht mit Meeresfrüchten und Tomaten

Cataplana – Eintopf aus Meeresfrüchten, vorzugsweise Venusmuscheln, Speck und Würstchen, serviert im gleichnamigen Kupfertopf

 

Fleischgerichte

 

Cabrito estufado – Geschmortes Zicklein mit Zwiebeln, Tomaten und Kräutern

Espetada mista – Fleischspieß mit verschiedensten Sorten Fleisch

Feijoda – Eintopf aus getrockneten Bohnen und Räucherfleisch

Frango Piri-Piri – Gegrilltes Hühnchen mit Chiliöl eingerieben

 

Desserts

 

Arroz doce – Süßer Milchreis

Pastéis de nata – Teigteilchen mit Pudding gefüllt

Wussten Sie schon,…

  • … dass die Algarve früher auf Deutsch Algarbien genannt wurde?
  • … dass es an der Algarve nur dann richtig, richtig heiß ist, wenn der sogenannte Levante aus Afrika bläst? Ansonsten wehen erfrischende Winde vom Atlantik und machen das Wetter äußerst angenehm.
  • … dass die Algarve nur ca. 6 % der portugiesischen Gesamtfläche ausmacht?
  • … dass der Name Algarve so viel wie der Westen bedeutet?
Kurze Radlerpause am Meer und der Felsalgarve

Perfekt organisierte Radreisen an der Algarve

Eine gute und präzise Vorbereitung ist das A und O, wenn man sich in das Abenteuer Radreisen stürzen möchte. Gerade Ländern, deren Sprache man nicht spricht, sollte man besonders gut vorbereitet gegenübertreten. Und damit bei der Organisation auch wirklich nichts schief geht, würden wir diese Aufgabe sehr gerne für Sie übernehmen. Denn wir haben seit Jahrzehnten Erfahrung mit der Organisation von Radreisen und man sagt, dass wir wirklich gut darin sind – wenn nicht sogar die besten. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir kümmern uns um den Rest. Wir buchen komfortable Hotels in der gewünschten Kategorie für Sie, stellen Ihnen perfekte Reiseunterlagen zur Verfügung, liefern täglich Ihr Gepäck zur nächsten Unterkunft, halten optimale Leihräder für Sie bereit und stehen Ihnen auch vor Ort persönlich zur Seite. So kann im Grunde gar nichts mehr schiefgehen und ein unvergesslicher Urlaub ist praktisch schon vorprogrammiert.

Eurobike – perfekt geplante Radreisen von Anfang bis Ende!

Stefanie Wenger
"Ich freue mich schon sehr auf Ihre Anfragen zu unseren sonnigen Radtouren entlang der portugiesischen Algarve!"
Stefanie Wenger, Kundenberatung
Jetzt buchen

Weitere beliebte Destinationen in Portugal