Zum Inhalt

Wenn die Wege das Ziel sind

Die schönsten Sommer-Radtouren am Fluss entlang

Sommer, Sonne, gute Laune. Und bei der Radtour immer einen verlässlichen Partner an der Seite: die Donau, den Inn, die Etsch oder die Loire... Fluss-Radwege sind meist besonders gut gepflegt, sorgfältig ausgeschildert, ziehen sich auch ohne nennenswerte Steigungen durch unterschiedlichste Landschaften und sind auch für Anfänger gut zu befahren.

Donau-Radweg

Barocke Städte, Obstbaum-Haine, moderne Kultur-Hotspots und idyllische Wasserlandschaften. Dieser Radweg ist super abwechslungsreich und gehört nicht umsonst zu den beliebtesten Radstrecken Europas. Die komplette Strecke von Passau nach Wien kann unter dem Motto „So vielseitig ist Österreich“, als Charme-, als sportliche Tour „Ganz wie es gefällt“ oder auch als Bummlertour „Gemütlich nach Wien“ bei Eurobike gebucht werden.

Donau, Schlögener Schlinge

Inn-Radweg

Von der Schweiz nach Österreich und von dort nach Deutschland. Das ist der Weg des 517 km langen Inn, eines der längsten und mächtigsten Alpenflüsse. Selbstverständlich wird auch er von einem eindrucksvollen Radweg begleitet, für den Eurobike zwei Radreisen anbietet: „St. Moritz – Innsbruck. Der atemberaubende Radweg am Oberen Inn“ und „Innsbruck – Passau. Unterwegs auf dem Inn-Radweg“.

Anstieg vor Guarda am Innradweg

Etsch-Radweg

Eine Radreise entlang Südtirols längstem Fluss ist perfekt für alle, die das Leben genießen. Die Tour „Reschensee – Verona. Leichtfüßig bergab gen Süden“ führt durch Weinberge und Obstgärten, vorbei an bezaubernden Orten und trutzigen Burgen. Auch als Familienreise gut geeignet ist die Tour „Reschensee – Gardasee. Am Etsch-Radweg bis zum Lago“. Weitere Eurobike-Angebote auf dem Etsch-Radweg sind z. B. „Bozen – Verona“ und „Meran – Gardasee“.

  • Reschensee - Verona, 8 Tage, Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und Montag vom 29.04. bis 07.10.2023, ab 999 Euro
  • Reschensee – Verona mit Charme, 8 Tage, Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und Montag vom 29.04. bis 07.10.2023, ab 1.249 Euro
  • Reschensee – Gardasee, 7 Tage, Anreise Freitag, Samstag, Sonntag und Montag vom 29.04. bis 07.10.2023, ab 879 Euro
  • Bozen – Verona, 7 Tage, Anreise Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag vom 01.04. bis 07.10.2023, ab 879 Euro
  • Meran – Gardasee, 7 Tage, Anreise täglich vom 01.04. bis 07.10.2023, ab 869 Euro
Panoramablick Reschensee

Loire-Radweg

Er ist einer der letzten unregulierten Flüsse Europas und fließt durch sanft welliges Terrain vorbei an prachtvollen Schlössern und blühenden Gärten in Richtung Atlantik. Immer an seiner Seite: eine herrliche Radroute, die zu den schönsten Fleckchen in Frankreichs Süden führt. Wie die Tour „Der Loire-Radweg. Wildromantisch bis ans Meer“. Und der Klassiker „Schlösser der Loire. La Route Royale“ verspricht ein wahrhaft königliches Vergnügen. 

Reiseunterlagen und Lenkertasche vor Schloss Villandry

PR-Kontakt:

Friedhelm Grönemeier – Pressebüro Grönemeier | Altkönigstraße 8a | 65824 Schwalbach | Deutschland
Tel.: +49 (0)6196 3369 | 
marketingservice@groenemeier.de

Bei Buchung einer Reise erhalten Sie jetzt spezielle Konditionen.