piemont-radfahrer-italien

Radreisen am Gardasee

Duftende Zitronen, glitzernde Wellen und stramme Radlerwaden

Lernen Sie den Gardasee und sein Hinterland von einer ganz neuen Seite kennen – nämlich von ihrem Fahrrad aus! Erradeln Sie sich Eindrücke und Erinnerungen, die anderen Gästen und Besuchern verborgen bleiben und besuchen Sie Plätze, die ein normaler Tourist wahrscheinlich niemals finden würde! Der Gardasee hält nämlich nicht nur für die Wassersportler so einiges bereit!

Räder in Riva del Garda

Radurlaub am Gardasee - Kultur & Dolce Vita

Der Duft von süßen Orangen, fruchtigen Oliven und blühenden Blumen weht an Ihnen vorbei, der zart fischige Geruch des Sees liegt in der Luft, die herrliche Sonne wärmt Ihnen den Rücken während Sie einen Weinberg hinabfahren, den Blick auf die tiefblaue Oberfläche des Sees gerichtet …. Erleben Sie den Gardasee mit all Ihren Sinnen, im Rücken die mächtige Berglandschaft, vor Ihnen die nicht enden wollende, glitzernde Wasseroberfläche. So präsentiert sich Italiens größter See seinen Gästen.  Doch nicht nur für ihre Schönheit ist diese Gegend bekannt. Der Gardasee ist auch Heimat einiger namhafter Weine wie z.B. dem Bardolino, dem Valpolicella oder dem Lugana. Tauchen Sie ein in diese Oase voll von Gerüchen, Geschmäckern, Kultur und Erholung.

Die beliebtesten Radreisen am Gardasee

Gardasee Sternfahrt

Drei bestens ausgestattete Hotels im Süden des Gardasees sind Standort dieser Sternfahrt! Erkunden Sie von Desenzano oder Sirmione ausgehend die wunderschönen Seiten des Gardasees, abseits der Touristenmassen. Der zitronige Duft, der hier in der Luft hängt, wird Sie verzaubern!

  • Sie haben Lust auf die Gardasee Sternfahrt bekommen? Informieren Sie sich hier genauer darüber!

Innsbruck – Gardasee

Vom Goldenen Dachl geht’s durch die Tiroler Bergwelt nach Südtirol, vorbei an Meran, Auer und Trient nach Riva/Torbole. Genießen Sie den Kontrast zwischen rauer Bergwelt und dem mediterranen Flair des Gardasees und feiern Sie am Ende die 330 Radkilometer mit einem guten Glas Bardolino am Nordufer des Gardasees!

Dolomiten – Gardasee

Entdecken Sie die Südtiroler Bergwelt per Rad und genießen Sie das Lebensgefühl Radfahren in einer der schönsten Kulissen Europas! Von Brixen führt Sie diese Tour an das Nordufer des Gardasees! Sie werden begeistert sein!

Reschensee – Gardasee

Die beiden tollsten norditalienischen Seen laden ein und viele Radbegeisterte kommen dieser Einladung nach! Auf wunderschönen Radwegen erhält man atemberaubende Eindrücke und entdeckt  bildhübsche Städtchen! Eine Radtour für die ganze Familie!

Reschensee – Verona

Der geheimnisvolle Kirchturm im Reschensee ist nur eines von vielen Highlights, die Sie auf der Radtour vom Reschensee nach Verona besuchen werden! Los geht’s! Steigen Sie auf Ihr Rad und ab nach Verona!

Bozen – Venedig

Ein Klassiker unter den Eurobike Touren, der manche Gäste sogar schon zweimal begeistert hat… Kein Wunder – die Tour hat ja nun wirklich keine Fehler! Erleben Sie Italiens Norden von Ihrem Fahrrad aus! Sie werden so stolz auf sich sein, wenn Sie das Stadtbild von Vicenza von den Monti Berici aus betrachten werden!

Bozen – Verona

Der „kleine Bruder“ von Bozen – Venedig muss sich keineswegs verstecken! Entlang der Etsch zum Gardasee bis zur Endstation Verona, wo man sogar zwei Nächte verbringen wird! So kann man diese atemberaubende Stadt so richtig kennenlernen!

Meran – Gardasee

Südtirols schönste Kurstadt bildet den Ausgangspunkt dieser beliebten Radtour! Besuchen Sie die Hauptstadt Südtirols, Auer, Trient und freuen Sie sich dann auf ein paar ruhige Tage am wunderschönen Gardasee!

Alles Wichtige zur Radtour Meran – Gardasee finden Sie hier!

Wissenswertes zu Ihrem Radurlaub am Gardasee

Radfahrer auf Radweg

Radwege am Gardasee

Speziell der Süden und Osten des Gardasees bietet uns ein großzügiges Netz an sicheren Radwegen. Dies ist auch der Grund, warum sich unsere Touren in diesem Bereich bewegen! Eine oft gestellte Frage von unseren Gästen ist: Warum müssen wir von Riva nach Desenzano oder Sirmione mit dem Schiff fahren? Können wir nicht einfach an der Ostuferstraße entlang radeln? Die Antwort lautet: Nein! Leider ist dies nicht möglich. Unsere Wegbeschreibungen enden in Riva und beginnen erst wieder, wenn Sie im Süden des Gardasees von Bord des Schiffes gehen. Durch den regen Tourismus am Gardasee haben sich die Uferstraßen zu regelrechten Schnellstraßen entwickelt. Eine Fahrt mit dem Rad ist hier keinesfalls empfehlenswert! Deshalb haben wir die charmante Schifffahrt über den Gardasee zu einem Fixpunkt bei unseren Radtouren gemacht. Genießen Sie die malerische Landschaft vom Wasser aus!

Radler am Gardasee

Das Klima in der Gardasee-Gegend

Das Wetter am Gardasee ist wie geschaffen für uns Radfahrer: Ein sub-mediterranes Klima begünstigt ausgedehnte Radtouren in wunderschöner Landschaft. Die Winter sind mild und niederschlagsarm, die Sommer hingegen sehr warm und sonnenreich. Die Alpen, die den Norden des Gardasees säumen, schotten den See vor kalten Luftströmungen ab. Im Süden kommt hingegen die warme Luft vom Mittelmeer herauf. Perfektes Sonntagswetter für unsere Gäste!

Teller mit Ravioli

Die Küchengeheimnisse vom Gardasee

Die Küche und Gerichte aus der Gardasee-Gegend sind sehr Jahreszeiten orientiert. Man hört auf die Natur und bindet Ihre Gaben in die hiesige Küche ein. So findet man im Frühling oftmals Gerichte mit Spargel oder Brennessel auf der Speisekarte, im Sommer setzt man auf frischen Fisch aus dem See mit knackigem Gemüse, im Herbst serviert man hier Pilze und Maronen und im Winter isst man auch gerne mal leckeren Lebkuchen zum würzigen Glühwein! Verfeinert werden die Gerichte gerne mit regionalen Produkten wie Olivenöl, Wein, fruchtigen Zitronen und Orangen oder Safran!

Verpassen Sie es nicht wenigstens einmal die berühmten Kartoffelgnocchi, gefüllte Ente (Anatra col Pien), marinierte Sardinen (Sarde in Saor) oder, etwas für hart gesottene, Pferdegulasch (Pastissada de Caval) zu probieren!

Top 5 Ausflugsziele rund um den Gardasee

  • Riva del Garda – das italienische Mekka für Wassersportler
  • Verona – das kleine Rom
  • Mantua – das Shoppingdorf
  • Solferino – die Geburtsstätte des Roten Kreuzes
  • Gardaland – ein Spaß für die ganze Familie
Weingarten

Das Weingebiet Gardasee

Da unsere Gäste meist Genießer sind, wird Sie die Tatsache, dass der Gardasee Heimat vieler exzellenter Weine ist, sehr erfreuen! Hier finden Sie eine kleine Übersicht über die besten Weinsorten des Gardasees.
  • Bardolino – Rot- und Roséwein, der im südöstlich gelegenen Bardolino beheimatet ist
  • Lugana – frischer Weißwein, wird in den Hügeln von Desenzano und Peschiera angebaut
  • Valénesi – ein erdiger, roter Wein, der aus dem Süden des Gardasees stammt
  • Valpolicella – eine sehr kräftige Rotweinsorte, stammt aus dem östlichen Hinterland des Gardasees
  • Marzemino – ein gehaltvoller Rotwein aus dem Norden des Gardasees

Wussten Sie schon,...

  • …dass die tiefste Stelle des Gardasees 360 Meter beträgt?
  • …dass der komplette Wasseraustausch des Gardasees 26,8 Jahre dauert weil er nur einen Zulauf und einen Ablauf hat?
  • …dass der Gardasee in drei italienischen Provinzen, nämlich in Trentino-Südtirol, Venetien und der Lombardei liegt?
  • …dass der Zweitname des Gardasees Bènaco lautet?
  • …dass sich im Gardasee fünf Inseln befinden?
  • …dass das Westufer auch als Zitronenriviera und das Ostufer als Olivenriviera bezeichnet wird?
Aussicht auf den Gardasee

Perfekt organisierter Radurlaub am Gardasee

Was braucht man für einen gelungenen Radurlaub? Eigentlich nur eines: einen vertrauensvollen Partner, der einem die Reise bestens organisiert, sich um Hotelbuchungen, Leihräder, Gepäcktransfer und Unerwartetes kümmert und einem während der Radreise mit Rat und Tat zur Seite steht!

Eurobike – die erste Adresse für Ihre Radtour am Gardasee!

 

Robi
Selina Danninger
"Bei der Planung Ihrer Radreise am Gardasee berate ich Sie gerne!"
Selina Danninger, Kundenberatung

Weitere Radreise-Regionen Italiens

Wir helfen Ihnen gerne
Kontaktieren Sie uns
Bestens informiert!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein
Robi
Mit unserem Newsletter sind Sie immer auf dem neuesten Stand!